Edition 2012 - Baumer Group

Produktübersicht.
Innovative Sensorlösungen –
präzise, kompakt, zuverlässig.
Edition 2012
Willkommen
in der Welt der Sensoren
Eigenschaften wie Präzision, Zuverlässigkeit, Robustheit und
kompakte Bauformen sind entscheidende Faktoren, wenn
es um die Funktionssicherheit und Wirtschaftlichkeit einer
Automatisierungslösung geht. Sensoren messen, zählen,
sortieren und überwachen. Sie identifizieren Grösse, Lage,
Farbe, Form oder einzelne Objekte.
Baumer bietet für jede Applikation den richtigen Sensor.
Verschiedene Sensorprinzipien in einheitlichen Gehäusebauformen erleichtern dem Anwender die Montage und beschränken den Applikationsaufwand auf ein Minimum.
Vom induktiven Näherungsschalter bis zum Vision Sensor
beliefert und berät Sie Baumer aus einer Hand.
Innovative Sensoren und Lösungen – unter diesem Leistungsanspruch kennt man Baumer.
Inhalt Sensor Solutions
2
Einleitung
Sensoren für die Fabrikautomation
Sensor Solutions
Sensor Applikationen
Induktive Sensoren
Distanz messende induktive Sensoren AlphaProx
Induktive Sensoren, zylindrische Bauform
Induktive Sensoren Vollmetallgehäuse DuroProx
Induktive Sensoren, quaderförmige Bauform
Induktive Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
Induktive Sensoren, quaderförmig
10
Kapazitive Sensoren
Kapazitive Sensoren
18
Optische Sensoren
Distanz messende optische Sensoren
Optische Sensoren
Optische Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
Optische Gabel-Lichtschranken
Kontrastsensor
Farbsensoren LOGIPAL
Optische Lichtleitergeräte und Lichtleiter
Optische Füllstands- und Leckagesensoren
Laser-Exemplarzähler SCATEC
Zeilen-Sensoren ParCon und PosCon
Vision Sensoren VeriSens®
20
Ultraschall-Sensoren
Distanz messende Ultraschall-Sensoren
Ultraschall-Sensoren, quaderförmige Bauform
Ultraschall-Sensoren, zylindrische Bauform
36
Magnetische Sensoren
Magnetische Sensoren
Magnetische Zylinder Sensoren
40
My-Com
My-Com Präzisionsschalter ±1 μm
42
Baumer Group
Weltweit in Ihrer Nähe
44
www.baumer.com
1
Sensoren für die Fabrikautomation
Branchen
Handling und Robotik
Graphischer Maschinenbau
Maschinen für die Kunststoffindustrie
Werkzeugmaschinenbau
Medizinalgeräte
Halbleiterindustrie
Textilmaschinenbau
Transportwesen
Wasser- und Energieversorgung
Bergbau
Lagerhaltung und Logistik
Holzverarbeitung
Verpackungsindustrie
Nahrungsmittel und Getränke
2
www.baumer.com
Sensoren für die Fabrikautomation
Baumer setzt Massstäbe
In der Fabrikautomation werden hohe Ansprüche an die Sensoren gestellt. Eigenschaften wie Präzision, Zuverlässigkeit, Robustheit und kompakte Bauformen
sind entscheidende Faktoren, wenn es um die Funktionssicherheit und Wirtschaftlichkeit einer Automatisierungslösung geht. Sensoren messen, zählen, sortieren
und überwachen. Sie identifizieren Grösse, Lage, Farbe, Form oder einzelne Objekte.
Sie erkennen und steuern Bewegungen. Baumer entwickelt und produziert Sensoren
und erbringt Dienstleistungen, welche die hohen Anforderungen verschiedenster
Branchen erfüllen. Als einer der Marktführer setzt Baumer immer wieder Massstäbe
und investiert in den Technologievorsprung. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden
werden Projekte zuverlässig und schnell umgesetzt, um gemeinsame Marktvorteile
nutzen zu können.
Innovative Sensoren und Lösungen – unter diesem Leistungsanspruch kennt man
Baumer in der Fabrikautomation.
www.baumer.com
3
Sensor Solutions
Kundenexklusive Lösungen
Keine Produktpalette wird gross genug sein, um für jede Anwendung die optimale
Lösung zu bieten. Nicht selten gibt es Ansprüche, die in eine völlig neue Richtung
gehen und von auf dem Markt vorhandenen Lösungen nicht im gewünschten
Umfang befriedigt werden. Aus diesem Grund arbeiten unsere Entwicklungsingenieure eng mit unseren Kunden zusammen. Auf der Suche nach der optimalen
Lösung für bestimmte Anforderungen entstehen immer wieder kundenexklusive
Sensoren.
Die Bandbreite reicht von mechanischen Sonderbauformen bis hin zu komplett
neuartigen Sensorsystemen. Eine innovative Sensorlösung kann auch Ihnen helfen,
einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.
Wir beraten Sie gerne!
4
www.baumer.com
Sensor Solutions
Sensor Solutions
Ob Objekt- oder Positionserkennung, Messaufgaben, eine miniaturisierte oder extrem robuste Ausführung – Baumer bietet für jede Applikation den
richtigen Sensor. Verschiedene Sensorprinzipien
in einheitlichen Gehäusebauformen erleichtern
dem Anwender die Montage und beschränken den
Applikationsaufwand auf ein Minimum. Vom mechanischen Schalter bis zum Vision Sensor beliefert
und berät Sie Baumer aus einer Hand.
www.baumer.com
Induktive Sensoren
Kapazitive Sensoren
Optoelektronische Sensoren
Vision Sensoren
Ultraschall-Sensoren
Magnetische Sensoren
Präzisionsschalter My-Com
5
Sensor Applikationen
Optisch messend
Distanzen messen,
Bewegungen erfassen
Distanz messende optische Sensoren
Präzises Messen auf Messdistanzen bis 13 m mit
Auflösungen von bis zu 2 μm. Weitestgehend
unabhängig von Material und Farbe.
Induktiv messend
Distanz messende induktive Sensoren
Distanzen auf Metall bis 16 mm absolut messen.
Hohe Auflösung, Wiederholgenauigkeit und
Linearität.
Optisch vergleichend
Formen vergleichen,
Positionen erkennen
Vision Sensoren VeriSens®
Schnelle Inbetriebnahme durch intuitive
Benutzerführung.
Leistungsfähige und sichere Prüfung über
Konturen.
Induktiv
Induktive Sensoren
Erfassen der Kupferdraht-Wicklung.
Einsatz auf Wickelautomaten.
6
www.baumer.com
Sensor Applikationen
Ultraschall
Objekte zählen
Ultraschall-Sensoren
Zuverlässiges Erkennen von unregelmässig
geformten, schallablenkenden und -absorbierenden Objekten.
Optisch
Laser-Exemplarzähler SCATEC
Berührungsloses Zählen von geschuppten
Papierblättern und Zeitungen. Unabhängig von
Produktlaufrichtung, Farbe und Glanz.
Mechanisch
Referenzpunkte anfahren,
Objekte positionieren
My-Com
Hochpräzises Referenzieren und Kalibrieren in
der Qualitätskontrolle, Präzisionsfertigung und
bei Laboraufbauten.
Optisch
Laser-Sensoren
Zur Objekterfassung mit höchster Präzision bis
hin zu kleinsten Bauformen.
Extrem kurze Ansprechzeiten bis < 0,05 ms.
www.baumer.com
7
Sensor Applikationen
Seitentitel
Ultraschall
Füllstände messen,
Flüssigkeiten erkennen
Ultraschall-Sensoren
Messen Füllstände unabhängig von MedienOberflächenbeschaffenheit auch in kleinsten
Behältern und in aggressiven Umgebungen.
Optisch
Optische Füllstands- und Leckage-Sensoren
Einfaches und sicheres Detektieren auch nicht
leitender Flüssigkeiten.
Robuste Sensorgehäuse für den Einsatz in
aggressiven Umgebungen.
Induktiv messend
Linearbewegungen messen,
Winkel bestimmen
Messende Induktiv-Sensoren
Absolute Winkelmessung über 360° mittels Exzenter.
Linearmessung mit keil- oder konusförmigen
Metallgegenstück.
Magnetisch
Magnet-Sensoren absolut und inkrementell
Lagerlose, verschleissfreie Messung von
Drehwinkeln bis 0,09° Auflösung.
Abtasten von Zahnrädern zur Drehzahlbestimmung
in rauer Umgebung.
8
www.baumer.com
Sensor Applikationen
Seitentitel
Kapazitiv
Füllstände detektieren,
Objekte erkennen
Kapazitive Sensoren
Zuverlässige Füllstandsdetektion von Flüssigkeiten, Granulaten oder Schüttgut. Mögliche
Erfassung durch die Behälterwand schützt
sowohl Sensor als auch Medium.
Kapazitiv
Kapazitive Sensoren
Berührungslose und farbunabhängige Erfassung
von metallischen und nicht metallischen, opaken
und transparenten Objekten.
Optisch
Objekte sortieren
Optoelektronische Farbsensoren
Prozesssichere Sortierung, Automatisierung oder
Qualitätsüberwachung, anhand von Objektfarben
oder Farbmarkierungen.
Ultraschall messend
Ultraschall-Sensoren
Sortieren unterschiedlicher Objekte durch
Höhenmessung mittels Distanz messendem
Ultraschall-Sensor.
www.baumer.com
9
Distanz messende induktive Sensoren AlphaProx
Typenbezeichnung
IWRM 04
AlphaProx
IWRM 06 / 08
AlphaProx
IWRM 12 / IPRM 12
AlphaProx
IWRM 18
AlphaProx
Merkmale
- Sehr hohe Auflösung
- Grosse Messdistanz bei
kleiner Bauform
- Messbereich eingrenzbar
- Messbereich eingrenzbar
- Sehr hohe Auflösung
- Linearisiertes Ausgangssignal
- Linearisiertes Ausgangssignal
- Kurze Ansprechzeit
- Externer Teach-in
- Externer Teach-in
- Mit M5 Steckanschluss
- Komplett integrierte
Elektronik
- Komplett integrierte
Elektronik
- Komplett integrierte
Elektronik
Baugrösse
ø 4 mm
ø 6,5 mm
M8
M12 x 1
M18 x 1
Messdistanz
0 ... 1 mm
0 ... 2 mm
0 ... 4 mm
0 ... 8 mm
Auflösung
< 1 μm
< 1 μm
< 4 nm
< 5 μm
Ansprechzeit
< 0,5 ms
< 0,5 ms
< 2 ms
< 2 ms
Ausgangssignal
0 ... 10 VDC
0 ... 10 mA
0 ... 10 VDC
4 ... 20 mA
0 ... 10 VDC
0 ... 20 mA
4 ... 20 mA
0 ... 10 VDC
- Zusätzlicher digitaler
PNP-Ausgang mit
programmierbarer
Fensterfunktion
- Zusätzlicher digitaler
PNP-Ausgang mit
programmierbarer
Fensterfunktion
- Externer Teachadapter als
Zubehör
- Externer Teachadapter als
Zubehör
- Kurze Ansprechzeit
- Komplett integrierte
Elektronik
Besonderheiten
10
www.baumer.com
Distanz messende induktive Sensoren AlphaProx
Distanz messende induktive Sensoren AlphaProx
■ Hochauflösend bis 4 nm
■ Absolute Distanzmessung bis 16 mm
■ Hohe Wiederholgenauigkeit
■ Kurze Ansprechzeit 0,5 ms
■ Geringe Temperaturdrift
■ Linearisierte Ausgangssignale
■ Keine externe Signalaufbereitung notwendig
■ Mit Teach-in Funktionen
IWRM 30
AlphaProx
IWFM 08
AlphaProx
IWFM 12
AlphaProx
IWFM 18 / 20
AlphaProx
IWFK 20
AlphaProx
- Messbereich eingrenzbar
- Sehr hohe Auflösung
- Kompakte Bauform
- Strom- und Spannungsausgang integriert
- Messbereich eingrenzbar
- Linearisiertes Ausgangssignal
- Strom- und Spannungsausgang integriert
- Komplett integrierte
Elektronik
- Komplett integrierte
Elektronik
- Robustes Gehäuse
- Geringe Linearitätsabweichung
- Kunststoffgehäuse
- Kurze Ansprechzeit
- Komplett integrierte
Elektronik
- Externer Teach-in
- Komplett integrierte
Elektronik
- Komplett integrierte
Elektronik
- Teach-in Knopf im
Gehäuse integriert
- Grosser Messbereich
M30 x 1,5
8 x 16 x 4,7 mm
12 x 60 x 12 mm
18 x 30 x 10 mm
20 x 30 x 8 mm
20 x 42 x 15 mm
0 ... 16 mm
0 ... 2 mm
0 ... 4 mm
0 ... 4 mm
0 ... 10 mm
< 5 μm
< 1 μm
< 1 μm
< 1 μm
< 10 μm
< 2 ms
< 1 ms
< 2 ms
< 0,5 ms
< 2,5 ms
4 ... 20 mA
0 ... 10 VDC
0 ... 10 VDC
0 ... 5 VDC
0 ... 10 VDC / 4 ... 20 mA
0 ... 10 VDC / 4 ... 20 mA
0 ... 10 VDC
- Zusätzlicher digitaler
PNP-Ausgang mit
programmierbarer
Fensterfunktion
- Extrem flache Version mit
frontseitiger
Einloch-Montagemöglichkeit
- Zusätzlicher digitaler
PNP-Ausgang mit
programmierbarer
Fensterfunktion
- Externer Teachadapter als
Zubehör
www.baumer.com
11
Induktive Sensoren, zylindrisch
Typenbezeichnung
IFRM 03
IFRM 04
IFRM 05
IFRM 06
Merkmale
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Kabelanschluss
- Mit M5 Steckanschluss
- Mit M5 Steckanschluss
- Kurze Bauform
- Hohes Anzugsdrehmoment
- Hohes Anzugsdrehmoment
Baugrösse
ø 3 mm
ø 4 mm / M4 x 0,5
M5 x 0,5
ø 6,5 mm
Nennschaltabstand Sn
0,8 mm
0,8 ... 1 mm
1 mm
1,5 ... 6 mm
Schaltfrequenz
< 3 kHz
< 5 kHz
< 5 kHz
< 5 kHz
Besonderheiten
- Kurzer Sensorkopf mit
abgesetzter Elektronik
- Sensoren nach NAMUR
- Sensoren nach NAMUR
- Kurze Gehäuse mit
Litzenabgang
- Kurze Gehäuse mit
Litzenabgang
- Hochtemperaturfeste
Sensoren bis +100 °C
- Sensoren nach NAMUR/
ATEX
- GammaProx für hohe
Schaltabstände
12
www.baumer.com
Induktive Sensoren, zylindrisch
Induktive Sensoren, zylindrisch
■ Geringste Serienstreuung
■ Extrem temperaturstabil
■ Hohe Schaltfrequenzen
■ Hoher Schaltabstand
■ Sensoren in Miniaturausführung
■ Mehrere Gehäuselängen pro Baugrösse
■ Erweiterte Temperaturbereiche
■ Schutzart IP 67
■ Ausgang PNP/NPN
IFRM 08
IFRM 12
IFRM 12
IFRM 18
IFRM 18
IFRM 30
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Kurze Bauform
- Kabel- / Steckeranschluss
- Betriebsspannungsbereich
10 ... 50 VDC
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +80 °C
M8 x 1
M12 x 1
M12 x 1 / M18 x 1
M18 x 1
M30 x 1,5
1,5 ... 6 mm
2 ... 10 mm
6 ... 12 mm
5 ... 20 mm
10 ... 15 mm
< 5 kHz
< 2 kHz
< 500 Hz / < 1 kHz
< 500 Hz
< 500 Hz
- Hochtemperaturfeste
Sensoren bis +180 °C
- Hochtemperaturfeste
Sensoren bis +180 °C
- Hochtemperaturfeste
Sensoren bis +180 °C
- PBT Kunststoffgehäuse
- Sensoren nach NAMUR/
ATEX
- Hochdruckfeste Sensoren
bis 500 bar
- Hochdruckfeste Sensoren
bis 500 bar
- GammaProx für hohe
Schaltabstände
- Schweiss- und magnetfeldfeste Sensoren bis 90
mT
- Schweiss- und magnetfeldfeste Sensoren bis 90
mT
- PBT Kunststoffgehäuse
- PBT Kunststoffgehäuse
- Anschlagschraube aus
gehärtetem Stahl
- Sensoren mit zwei einstellbaren Schaltpunkten
- Sensoren nach NAMUR/
ATEX
- Sensoren nach NAMUR/
ATEX
www.baumer.com
13
Induktive Sensoren Vollmetallgehäuse DuroProx
Induktive Sensoren Vollmetallgehäuse DuroProx
■ Gehäuse aus rostfreiem Stahl 1.4404 (V4A)
■ Kompakte und äusserst robuste Ausführungen
■ Schutzart IP 69K
■ Erweiterte Temperaturbereiche
■ Ausgang PNP/NPN
14
Typenbezeichnung
IFRD 06
DuroProx
IFRD 08
DuroProx
IFRD 12
DuroProx
IFRD 18
DuroProx
Merkmale
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse Stahl rostfrei
1.4404 (V4A)
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse Stahl rostfrei
1.4404 (V4A)
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse Stahl rostfrei
1.4404 (V4A)
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse Stahl rostfrei
1.4404 (V4A)
- Schutzart IP 69K
- Schutzart IP 69K
- Schutzart IP 69K
- Schutzart IP 69K
- Erweiterter Temperaturbereich bis +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich bis +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich bis +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich bis +100 °C
- Mit M8 Steckanschluss
- Mit M8 Steckanschluss
- Mit M12 Steckanschluss
- Mit M12 Steckanschluss
Baugrösse
ø 6,5 mm
M8 x 1
M12 x 1
M18 x 1
Nennschaltabstand Sn
2 mm
2 mm
4 mm
6 mm
Schaltfrequenz
< 150 Hz
< 150 Hz
< 100 Hz
< 100 Hz
Besonderheiten
- M8 Kabeldose (PVC) mit
Überwurfmutter aus
rostfreiem Stahl als
Zubehör
- M8 Kabeldose (PVC) mit
Überwurfmutter aus
rostfreiem Stahl als
Zubehör
- M12 Kabeldose (PVC) mit
Überwurfmutter aus
rostfreiem Stahl als
Zubehör
- M12 Kabeldose (PVC) mit
Überwurfmutter aus
rostfreiem Stahl als
Zubehör
www.baumer.com
Induktive Sensoren, quaderförmig
Induktive Sensoren, quaderförmig
■ Hohe Schaltpunktgenaugkeit
■ Geringe Serienstreuung
■ Extrem temperaturstabil
■ Hohe Schaltfrequenzen
■ Breites Produktsortiment
■ Ausgang PNP/NPN
IFFM 04
IFFM 06
IFFM 08
IFFM 12
IFFM 20
- Robustes Gehäuse aus
Chrom-Nickel-Stahl
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Metallgehäuse Messing
vernickelt
- Kabelanschluss
- Mit M5 Steckanschluss
- Extrem flache Version im
Zink-Druckgussgehäuse
mit frontseitiger
Einloch-Montagemöglichkeit
- Mit M5 Steckanschluss
- Mit M8 Steckanschluss
- Betriebsspannungsbereich
10 ... 50 VDC
- Mit M5 Steckanschluss
4 x 22 x 4 mm
6 x L x 6 mm
8 x L x 8 mm
8 x 16 x 4,7 mm
12 x 28 x 8 mm
20 x 41 x 10 mm
0,8 mm
1 mm
2 mm
4 mm
5 ... 8 mm
< 3 kHz
< 5 kHz
< 5 kHz
< 2 kHz
< 1 kHz
- PBT Kunststoffgehäuse
- Induktive Codeleser 3fach
und 6fach Version als
Variante (ILFK 12)
- Sensoren nach NAMUR/
ATEX
www.baumer.com
15
Induktive Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
16
Typenbezeichnung
IFBR 06
IFBR 11
IFBR 17
IFRR 08
Merkmale
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- IP 68 / IP 69K
- IP 68 / IP 69K
- IP 68 / IP 69K
- IP 68 / IP 69K
- EHEDG-zertifiziert
- EHEDG-zertifiziert
- EHEDG-zertifiziert
- Ecolab-getestet
- Ecolab-getestet
- Ecolab-getestet
- Ecolab-getestet
- FDA-konform
- FDA-konform
- FDA-konform
- FDA-konform
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
Baugrösse
ø 6,5 mm
ø 11 mm
ø 17 mm
M8 x 1
Nennschaltabstand Sn /
Messdistanz
3 mm
4 ... 6 mm
8 ... 12 mm
3 mm
Schaltfrequenz /
Ansprechzeit
< 3 kHz
< 1 kHz
< 0,5 kHz
< 3 kHz
Varianten
- Steckeranschluss
- Kabel- / Steckeranschluss
- Kabel- / Steckeranschluss
- Steckeranschluss
www.baumer.com
Induktive Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
Induktive Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
■ Robuste Gehäuse aus Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
■ proTect+ Dichtigkeitskonzept
■ Schutzart IP 68 / IP 69K
■ EHEDG-zertifiziert / Ecolab-getestet / FDA-konform
■ Erweiterte Temperaturbereiche
■ Hoher Schaltabstand
IFRR 12
IFRR 18
IWRR 18
AlphaProx
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- Robustes Gehäuse aus
Stahl rostfrei 1.4404 (V4A)
- IP 68 / IP 69K
- IP 68 / IP 69K
- FDA-konform
- Ecolab-getestet
- Ecolab-getestet
- FDA-konform
- FDA-konform
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +70 °C
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
- Erweiterter Temperaturbereich -40 ... +100 °C
M12 x 1
M18 x 1
4 ... 6 mm
8 ... 12 mm
- IP 68
M18 x 1
0 … 7 mm
< 1 kHz
< 0,5 kHz
< 2 ms
- Kabel- / Steckeranschluss
- Kabel- / Steckeranschluss
- Steckeranschluss
www.baumer.com
17
Kapazitive Sensoren
Typenbezeichnung
CFAK 12
CFAK 12/18/30
CFAK 18/30
CFAM 12 / 18 / 30
Merkmale
- Einsatz in verschmutzten,
wasserbasierten Medien
- Nicht bündig einbaubar
- Nicht bündig einbaubar
- Bündig einbaubar
- Schaltabstand fix
eingestellt
- Schaltabstand einstellbar
- Gehäusematerial Messing
vernickelt
- Füllstandsüberwachung,
medienberührend
- Geschlossenes Gehäuse
- Kompakte, glatte
Oberfläche
- Ausblendung von Schmutz
und Reinigungsmitteln
- Geschlossenes Gehäuse
- Füllstandsüberwachung,
medienberührend
- Sichere Erkennung durch
Tropfen- und Schmutzausblendung
- Füllstandsüberwachung,
medienberührend
- Empfindlichkeitseinstellung über Potentiometer
- Sichere Erkennung durch
Tropfen- und Schmutzausblendung
- Kabel- und Steckerversionen
Baugrösse
M12 x 1
M12/18 x 1
M30 x 1,5
M18 x 1
M30 x 1,5
M12 x 1
M18 x 1
M30 x 1,5
Nennschaltabstand Sn
0 mm
0,5 ... 8 mm
2 ... 30 mm
4 / 8 mm
Schaltfrequenz
< 15 Hz
< 15 Hz
< 50 Hz
< 50 Hz
Besonderheiten
18
- Geschlossenes Gehäuse
www.baumer.com
Kapazitive Sensoren
Kapazitive Sensoren
■ Materialunabhängige Detektion
■ Detektion auch durch Behälterwandung möglich
■ Erhöhte Verschmutzungsunempfindlichkeit durch Kompensationselektrode
■ Verschiedene Gehäuseformen
■ Erweiterte Temperaturbereiche
■ Aktive Fläche aus PTFE
■ Kein Blindbereich
CFBM 20
CFAH 30
CFDM 20
CFDK 25
CFDK 30
- Bündig einbaubar
- Nicht bündig einbaubar
- Bündig einbaubar
- Bündig einbaubar
- Bündig einbaubar
- Metallgehäuse ohne
Gewinde
- Empfindlichkeitseinstellung über Potentiometer
- Schaltabstand fix
eingestellt
- Schaltabstand fix
eingestellt
- Robustes und kompaktes
Metallgehäuse
- Für Füllstände und
Objekterkennung
- Empfindlichkeitseinstellung über Potentiometer
- M8 Steckanschluss
- Flexible Montagemöglichkeiten dank innovativem
Montagerahmen
- Empfindlichkeitseinstellung über Potentiometer
- Erweiterter Temperaturbereich -40 °C bis +250 °C
- Antihaft-Sensorkopf aus
PTFE und Edelstahl V2A
- Hohe Beständigkeit gegen
aggressive Medien
- Kabel- und Steckerversionen
- Extra flache Bauform
ø 20 mm
M30 x 1,5
20 x 35 x 12 mm
25 x 53 x 6 mm
30 x 65 x 18,5 mm
10 mm
15 mm
5 mm
2 / 3 / 4 / 8 / 12 / 15 mm
15 mm
< 50 Hz
< 50 Hz
< 50 Hz
< 35 Hz
< 50 Hz
www.baumer.com
19
Distanz messende optische Sensoren
Typenbezeichnung
OADM 12
OBDM 12
OADM 13
FADK 14
Merkmale
- Kleinster Laser Distanz
Sensor
- Grosse Messdistanz bei
kleiner Bauform
- Point source LED rot
- Höchste Auflösung
- Differenzsensor zum
Erfassen von Stufen,
Distanzunterschieden,
Distanzfenstern oder
Toleranzbereichen
Baugrösse
12,4 x 37 x 34,5 mm
12,4 x 37 x 34,5 mm
13,4 x 48,2 x 40 mm
14,8 x 43 x 31 mm
Messdistanz
16 ... 120 mm
16 ... 120 mm
50 ... 550 mm
50 ... 400 mm
Auflösung
2 μm
10 μm
0,1 mm
Ansprechzeit
< 0,9 ms
< 1 ms
< 0,9 ms
< 5 ms
Ausgang
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
PNP
NPN
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
RS 485 / RS 232
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
Besonderheiten
- Fehlmessungen werden
unterdrückt, der Ausgang
bleibt bis zu 30 ms auf
dem zuletzt gemessenen
Wert stehen
- Auszuwertende
Stufenhöhe, Distanzdifferenz oder Distanzbereich
kann eingelernt werden
- Fehlmessungen werden
unterdrückt, der Ausgang
bleibt bis zu 30 ms auf
dem zuletzt gemessenen
Wert stehen
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs liegt
- Messbereich eingrenzbar
20
- Teach-in über Leitung
oder Taste
www.baumer.com
- Messbereich eingrenzbar
- Messbereich eingrenzbar
- IO-Link
- Punktförmiger oder
linienförmiger Laserstrahl
- Service-Statusanzeige bei
Verschmutzung
Distanz messende optische Sensoren
Distanz messende optische Sensoren
■ Präzise Distanzmessung bis 13 m
■ Nahezu unabhängig von Objektbeschaffenheit
■ Höchste Auflösung bis 2 μm
■ Für schnelle Vorgänge geeignet
■ Messbereich individuell einlernbar
■ Extrem kompaktes Gehäuse
■ Voll integrierte Auswertelektronik
■ Hohe Temperaturstabilität
■ Hohe Fremdlichtsicherheit
■ Schutzart IP 67
OADM 20
OADM 20
OADM 21
OADM 250
OADM 260
- Messbereich eingrenzbar
- Linienförmiger Strahl
- Hohe Auflösung
- Hoher Messbereich bis 13 m
- Punktförmiger oder
linienförmiger Laserstrahl
- Erhöhte Vibrationsfestigkeit
- Hohe Auflösung bei
grossen Messdistanzen
- Farbunabhängige
Messung bis 4 m
- Alarmausgang
- Erhöhte Fremdlichtsicherheit 100 kLux
- Messbereich eingrenzbar
- Punktförmiger oder
linienförmiger Laserstrahl
- Alarmausgang
- Messbereich eingrenzbar
- Messbereich eingrenzbar
- Für Aussenanwendungen
geeignet
20,6 x 65 x 50 mm
20,6 x 65 x 50 mm
20,4 x 135 x 45 mm
25,4 x 66 x 51 mm
25,4 x 66 x 51 mm
30 ... 1000 mm
50 ... 1000 mm
100 ... 1000 mm
0,5 ... 4 m
0,5 ... 13 m
4 μm
10 μm
10 μm
1,2 mm
5 mm
< 0,9 ms
< 2,5 ms
< 5 ms
< 10 ms
< 10 ms
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
RS 485
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs liegt
- Fehlende Messsignale
oder Messfehler werden
unterdrückt
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs liegt
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs liegt
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs liegt
- Eingang zur Synchronisierung von Messungen
- Eingang zur Synchronisierung von Messungen
- Ein-/ausschalten der
Laserdiode
- Ein-/ausschalten der
Laserdiode
www.baumer.com
21
Optische Sensoren
Typenbezeichnung
FHDK 04
FxxK 07
Minos
FxxM 08
FxDK 10
OxDK 10
Merkmale
- Reflexions-Lichttaster mit
Hintergrundausblendung
- Weltweit kleinste
einstellbare Sensorfamilie
- Robustes Metallgehäuse
- In Profilschienen
integrierbar
- SmartReflectTM
- Unterschiedliche
anwendungsoptimierte
Strahlformen
- Fixe Tastweiten
- Kompakte und leistungsstarke Sensorfamilie
- Fixe Tastweiten
- IO-Link
Baugrösse
4 x 44,8 x 6,2 mm
8 x 16,2 x 10,8 mm
30 mm / 50 mm
10 ... 60 mm
M8 x 56 mm
8 x 58 x 12 mm
10,4 x 27 x 14 mm
Reichweiten
Reflexions-Lichttaster
Hintergrundausblendung
20 ... 130 mm
SmartReflectTM
Lichtschranke
10 ... 45 mm
Reflexions-Lichttaster
20 ... 150 mm
Reflexions-Lichtschranke
0,6 m
Einweg-Lichtschranke
2,5 m
1m/3m
10 m
< 0,5 ms
< 1 ms
< 1 ms
Ansprech- / Abfallzeit
< 0,5 ms
Besonderheiten
40 mm / 80 mm
200 mm
4,5 m
- Sensoren mit Laserlichtquelle
- Sensoren für transparente
Objekte
22
www.baumer.com
Optische Sensoren
Optische Sensoren
■ SmartReflectTM – die erste Lichtschranke ohne Reflektor
■ Präzise Hintergrundausblendung
■ Ansprechzeit bis zu 50 μs
■ Reichweiten bis 20 m
■ Laserstrahlen mit Durchmesser bis zu 0,1 mm
■ Extrem kleine Bauformen
■ Sensoren in robustem Metallgehäuse
■ Sensoren für transparente Objekte
■ Ausgang PNP/NPN, Gegentakt
FxDM 12
OxDM 12
FxDK 14
OxDK 14
FxDM 16
OxDM 16
FxAM 18
- Robustes Metallgehäuse
- Die Sensorfamilie für ein
breites Anwendungsspektrum
- Robustes Metallgehäuse
- Robustes Metallgehäuse
- Rotlicht- und Laservarianten
- Linsenaufsätze zur
Verdoppelung der
Reichweite
M18 x 50 mm
- Laser Reflexions-Lichttaster mit vernachlässigbarer schwarz/weiss
Verschiebung
- SmartReflectTM Lichtschranke
12,4 x 35 x 35 mm
14,8 x 43 x 31 mm
15,4 x 50 x 50 mm
15 ... 300 mm
20 ... 500 mm
20 ... 600 mm
25 ... 800 mm
30 ... 250 mm
5 ... 600 mm
0 ... 400 mm
60 ... 430 mm
5,5 m
8m
9m
4m
7,5 m
15 m
10 m
20 m
< 1 ms
< 1 ms
< 1 ms
< 1 ms
- Sensoren mit Einlinsenoptik
- Sensoren für transparente
Objekte
- Sensoren mit Laserlichtquelle
- Sensor ist verwendbar mit
Glasfaser-Lichtleitern
- Lasersensoren in der
Laserklasse 1
- Lasersensoren für
Wafererkennung
www.baumer.com
23
Optische Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
Typenbezeichnung
FxDR 14
FxDH 14
Typenbezeichnung
FKDR 14
FKDH 14
Merkmale
- Washdown-Design
- Hygiene-Design
Merkmale
- Kontrastsensor
- IP 68 / IP 69K
- 100% spaltenfreies
Design
- Washdown- /
Hygiene-Design
- IP 68 / IP 69K
- IP 68 / IP 69K
- IO-Link
- Weisslicht
- IO-Link
Baugrösse
19,6 x 62,4 x 33,8 mm
19,6 x 99,5 x 33,6 mm
Reichweiten
24
Reflexions-Lichttaster
Hintergrundausblendung
400 mm
400 mm
SmartReflectTM
Lichtschranke
800 mm
800 mm
Reflexions-Lichtschranke
3,5 m
3,5 m
Ansprech- / Abfallzeit
< 1,8 ms
< 1,8 ms
www.baumer.com
Baugrösse
19,6 x 62,4 x 33,8 mm
Tastweite Tw
12,5 mm
Ansprechzeit
50 μs
Grösse Messfleck
1 x 2,2 mm
Optische Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
Optische Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design
■ V4A Edelstahlgehäuse
■ proTect+ Dichtigkeitskonzept
■ Ecolab geprüft und zertifiziert
■ EHEDG-zertifiziert
■ FDA konforme Materialien
■ SmartReflectTM – die erste Lichtschranke ohne Reflektor garantiert höchste
Zuverlässigkeit und reduziert Betriebskosten
■ Washdown-Design für den Einsatz im Spritzbereich
- Traditionelles Befestigungskonzept
■ Hygiene-Design für den Einsatz im Nahrungsmittelbereich
- Spaltenfreies Gehäuse, keine Ablagerungsmöglichkeiten
Typenbezeichnung
FADR 14
FADH 14
OADR 20
Merkmale
- Distanz messender Sensor
- Distanz messender Sensor
- Distanz messender Sensor
- Washdown-Design
- Hygiene-Design
- Washdown-Design
- IP 68 / IP 69K
- 100% spaltenfreies
Design
- IP 69K
- Messbereich eingrenzbar
- Rotlicht
- IP 68 / IP 69K
- Messbereich eingrenzbar
- Messbereich eingrenzbar
- Laserstrahl
- Rotlicht
Baugrösse
19,6 x 62,4 x 33,8 mm
19,6 x 99,5 x 33,6 mm
20,3 x 65 x 50 mm
Messdistanz
50 ... 400 mm
50 ... 400 mm
30 ... 600 mm
Auflösung
0,1 mm
0,1 mm
5 μm
Ansprechzeit
< 5 ms
< 5 ms
< 0,9 ms
Ausgang
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
Besonderheiten
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs
liegt
- Ein Alarmausgang zeigt
an, wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs
liegt
- Ein Alarmausgang zeigt an,
wenn Fehlmessungen
vorliegen oder das Objekt
ausserhalb des Messbereichs
liegt
- Service-/Statusanzeige bei
Verschmutzung
- Service-/Statusanzeige bei
Verschmutzung
- Eingang zur Synchronisierung
von Messungen
- Ein-/ausschalten der
Laserdiode
www.baumer.com
25
Optische Gabel-Lichtschranken
Optische Gabel-Lichtschranken
■ Kurze Ansprechzeit bis zu 0,01 ms
■ Hohe Wiederholgenauigkeit
■ Robustes Metallgehäuse
■ Schmaler, paralleler Lichtstrahl
■ Kleinstes erkennbares Objekt 0,05 mm
■ Unterschiedliche Gabelweiten 3 ... 158 mm
■ Ausgang PNP/NPN
Typenbezeichnung
FGUM
FGLM
OGUM
Merkmale
- Potentiometer oder
Teach-in Version
- Spezielle L-Bauform
- Sehr präzise
- Schmaler nahezu
paralleler Lichtstrahl,
Sensoren sind anreihbar
- Extrem schmaler
Lichtstrahl, Sensoren sind
anreihbar
- Schmaler nahezu
paralleler Lichtstrahl,
Sensoren sind anreihbar
26
- Laser
Gabelweite
20 mm
30 mm
50 mm
80 mm
120 mm
60 mm
100 mm
158 mm
30 mm
50 mm
80 mm
120 mm
Objektgrösse
> 0,3 mm
> 0,5 mm
> 0,05 mm
Wiederholgenauigkeit
< 0,02 mm
< 0,06 mm
< 0,01 mm
Ansprech- / Abfallzeit
< 0,125 ms
< 0,125 ms
< 0,166 ms
www.baumer.com
Kontrastsensor / Farbsensoren LOGIPAL
Kontrastsensor
■ Einfache Druckmarkenerkennung
■ Kompakte Bauform
Farb-Sensor LOGIPAL
■ 4 Farbkanäle
■ Farbtoleranz einstellbar
■ Kurze Ansprechzeit 0,34 ms
■ Unterschiedliche Spotgrössen
■ Ausgang PNP/NPN
Typenbezeichnung
FKDK 14
Typenbezeichnung
FKDM 22
LOGIPAL
Merkmale
- Kontrastsensor
Merkmale
- 4 Farben in feinen
Nuancen unterscheidbar
- Weisslicht
- Robustes Metallgehäuse
- Geringe Kontrastunterschiede detektierbar
- Im laufenden Prozess
einstellbar
Baugrösse
14,8 x 43 x 31 mm
Tastweite Tw
12,5 mm
Ansprechzeit
50 μs
Grösse Messfleck
1 x 2,2 mm
- Farbtoleranz einstellbar
Baugrösse
22,9 x 50 x 50 mm
Tastweite Tw
40 mm
Ansprech- / Abfallzeit
< 0,34 ms
Grösse Messfleck
3 mm x 5 mm
Besonderheiten
- Version mit Spot 0,7 x
1,3 mm, Tw = 25 mm
www.baumer.com
27
Optische Lichtleitergeräte und Lichtleiter
Typenbezeichnung
Kunststoff-Lichtleiter
Ausführung
Merkmale
- Unterschiedlichste
Strahlgeometrie: Punkt,
koaxial, fokussiert, Linie
- Chemieresistente
Lichtleiter
Baugrösse
FVDK 10
FVDK 8x
FVDK 66
FVDK 12
Kunststoff-Lichtleiter
Kunststoff-Lichtleiter
Kunststoff-Lichtleiter
- Kleinstes Lichleitergerät
- Empfindlichkeit mit
Potentiometer einstellbar
- Empfindlichkeit mit
Teach-in einstellbar
- Empfindlichkeit mit
Potentiometer einstellbar
- Minimierter Verdrahtungsaufwand (Master-Slave)
- Hochtemperatur
Lichtleiter
- Logische Ausgangsverknüpfung möglich
(Duplex-Version)
- Seitlicher Strahlaustritt
- Timerfunktionen
10,4 x 27 x 19,5 mm
10 x 29,7 x 60 mm
10 x 33,8 x 70,2 mm
mit Einweg-Lichtleiter
160 mm
440 mm
340 mm
mit Reflex-Lichtleiter
45 mm
120 mm
130 mm
Ansprechzeit
< 1 ms
< 0,05 ms
< 0,05 ms
- Abfallverzögerung
- Alarmausgang
Reichweiten
Zusatzfunktionen
- Externer Teach-in
Besonderheiten
28
- Version mit Analogausgang
www.baumer.com
- FVDK 22 (Duplex)
Optische Lichtleitergeräte und Lichtleiter
Optische Lichtleitergeräte und Lichtleiter
■ Kunststoff- und Glasfaser-Lichtleiter
■ Unterschiedlichste Lichtleiterköpfe
■ Extrem kompakte Gehäuseformen
■ Empfindlichkeitseinstellung mit Teach-in oder Potentiometer
■ Kurze Ansprechzeiten bis zu 0,05 ms
■ Einstellbare An-/Abfallverzögerung
■ Master-Slave-Systeme (minimierter Verdrahtungsaufwand)
■ Ausgang PNP/NPN, Analog
FVDK 67
Glasfaser-Lichtleiter
FZAM 18
FZAM 30
FVDM 15
Glasfaser-Lichtleiter
Glasfaser-Lichtleiter
Glasfaser-Lichtleiter
- Unterschiedliche
Strahlgeometrien: Punkt,
Linie
- Empfindlichkeit einstellbar
mit Teach-in oder
Potentiometer
- Empfindlichkeit einstellbar
mit Potentiometer
- Empfindlichkeit einstellbar
mit Potentiometer
- Lichtleiter mit robustem
Metallmantel
- Robustes Metallgehäuse
- Robustes Metallgehäuse
- Robustes Metallgehäuse
- Für grosse Reichweiten
- Kurze Ansprech- und
Abfallzeit
Kunststoff-Lichtleiter
- Multifunktionsgerät
- Empfindlichkeit mit
Teach-in einstellbar
- Minimaler Verdrahtungsaufwand (Master-Slave)
- Timerfunktionen
- Hochtemperatur
Lichtleiter
- Seitlicher Strahlaustritt
10 x 33,8 x 70,2 mm
M18 x 50 mm
M30 x 50 mm
15 x 60 x 45 mm
1400 mm
800 mm
1400 mm
1200 mm
340 mm
150 mm
230 mm
240 mm
< 0,05 ms
< 0,5 ms
< 0,25 ms
< 0,1 ms
- Schnelle Version
- Schnelle Version
- An-/Abfallzeit einstellbar
- An-/Abfallverzögerung
- Mindestpulslänge
einstellbar
- Version mit 2 Schaltpunkten
- Versionen mit hoher
Empfindlichkeit
www.baumer.com
29
Optische Füllstands- und Leckagesensoren
Optische Füllstands- und Leckagesensoren
■ Füllstandsensoren bis 40 bar Nenndruck
■ Füllstandsensoren zur Steigrohrmontage
■ Chemisch beständig
■ Sensoren zur Leckageüberwachung
■ Lichtleiterversionen
■ Ausgang PNP/NPN
Typenbezeichnung
FFAK
FFAM
FODK
FFDK
Funktionen
- Füllstandssensor
- Füllstandssensor
- Leckagesensor
- Füllstandssensor
Merkmale
- Empfindlichkeit einstellbar
- Empfindlichkeit einstellbar
- Chemisch beständig
- Edelstahlgehäuse
- Halterung für Schnellmontage und einfache
Reinigung
- Füllstandssensor zur
Steigrohr/Schlauchmontage
- Bis 10 bar Nenndruck
- Chemisch beständig
- Erkennt Flüssigkeitsmengen von typ. 1 ml
- Für Rohrdurchmesser
3 ... 7 mm / 8 ... 13 mm
26 x 28 x 16 mm
- Bis zu 40 bar Nenndruck
30
Baugrösse
Einschraubgewinde G3/8“
oder M16 x 1 mm
Einschraubgewinde G3/8“
oder M16 x 1 mm
23 x 40 x 10,5 mm
Material Fühlerspitze
Polysulfon
Borosilikat-Glas
PFA
Gehäusematerial
Polysulfon
Stahl rostfrei DIN 1.4305/
AISI 303
PFA / PVC
PC
Besonderheiten
- Lichtleiterversion
- Lichtleiterversion
- Lichtleiterversion
www.baumer.com
Laser-Exemplarzähler SCATEC
Laser-Exemplarzähler SCATEC
■ Zählrate bis zu 3 Mio. Exemplare/h
■ Grosser Arbeitsbereich 0 ... 120 mm
■ Einzelblatterkennung bis zu 0,1 mm
■ Mehrfachpulsunterdrückung
■ Endkantenunterdrückung und Lückenerkennung
■ Synchronisationseingang
■ Diagnosesoftware verfügbar
■ Ausgang Gegentakt
Typenbezeichnung
SCATEC-J
SCATEC-2
SCATEC-10
SCATEC-15
Merkmale
- Kompakte Bauform
- Diagnose und Programmiersoftware ScaDiag
verfügbar
- Integrierter Exemplarzähler
- Integrierter Exemplarzähler
- Diagnose und Programmiersoftware ScaDiag
verfügbar
- CAN-Schnittstelle
- Plug & Play
- Kompakte Bauform
- Einstellbare Ausgangspulsdauer
- Endkantenunterdrückung
- Diagnose und Programmiersoftware ScaDiag
verfügbar
- Einstellbare Ausgangspulsdauer
- Endkantenunterdrückung
- Einstellbare Ausgangspulsdauer
Baugrösse
30 x 110 x 50 mm
30 x 110 x 50 mm
30 x 170 x 70 mm
30 x 170 x 70 mm
Messdistanz
0 ... 55 mm
0 ... 120 mm
0 ... 90 mm
0 ... 120 mm
Empfindlichkeit
Einzelblatt/Kantendicke
1,5 mm
Einzelblatt/Kantendicke
0,2 mm
Einzelblatt/Kantendicke
0,1 mm
Einzelblatt/Kantendicke
0,15 mm
Zählrate
280‘000 Exemplare/h
600‘000 Exemplare/h
3‘000‘000 Exemplare/h
3‘000‘000 Exemplare/h
Mehrfachpulsunterdrückung
ein-/ausschaltbar
4 Programmvarianten
4 Programmvarianten
Besonderheiten
- Optokoppler-Ausgang
- Optokoppler-Ausgang
- Optokoppler-Ausgang
- Version für Exemplarzählung in Transportklammern
www.baumer.com
31
Zeilen-Sensoren ParCon und PosCon
Typenbezeichnung
ZADM 023
PosCon
ZADM 034I
ParCon
ZADM 034P
ParCon
Merkmale
- Messen von Kantenpositionen, Objektbreiten und
Objektmitten-Positionen
- Messen von Kantenpositionen und Objektbreiten
- Erfassen von Kleinteilen
- Integrierter Filter zum
Erfassen von transparenten Objekten
- Kurze Ansprechzeit
- Kurze Ansprechzeit
- Parallele Lichtstrahlen
- Parallele Lichtstrahlen
- Schnittstelle RS 485
Baugrösse
22,9 x 50 x 50 mm
34 x 67 x 16,5 mm
34 x 67 x 16,5 mm
Messdistanz zum Objekt
50 ... 1400 mm
0 ... 200 mm
0 ... 40 mm
Messfeldgrösse
30 ... 875 mm
24 mm
24 mm
Auflösung
< 30 μm
< 50 μm
< 0,1 mm
kleinstes Objekt
0,3 mm
1 mm
0,5 mm
Ansprechzeit
< 2 ms
< 1 ms
< 0,25 ms
Funktionen
- Alarmausgang
- Min. erkennbare
Objektgrösse einteachbar
- Bis zu 2 einstellbare
Schaltschwellen
Ausgang
Besonderheiten
32
4 ... 20 mA
4 ... 20 mA
PNP
- Seitliche oder frontale
Optik
- Seitliche oder frontale
Optik
www.baumer.com
Zeilen-Sensoren ParCon und PosCon
Zeilen-Sensoren ParCon und PosCon
■ Hohe Auflösung bis zu 0,03 mm
■ Messfrequenz bis zu 1 kHz
■ Messbereich von 24 mm bis 875 mm
■ Robustes Metallgehäuse
■ Einfache Bedienung am Sensor
■ Integrierte Auswertelektronik
■ Messende oder digitale Version
www.baumer.com
33
Vision Sensoren VeriSens®
Typenbezeichnung
VeriSens ® ID-100
VeriSens ® ID-110
VeriSens ® CS-100
VeriSens ® XF-100
Merkmale
- Multicode
Reader für 1D- und
2D-Codes
- Multi Reader für Text und
1D-/2D-Codes (inkl. GS1)
- Lesen verschiedener
Schriften ohne Fonttraining
- Prüfen von Text (OCR/
OCV), Bestimmung der
Codequalität
- Anwesenheits- und
Vollständigkeitskontrolle
- Anwesenheits- und
Vollständigkeitskontrolle
- Teileerkennung und
-sortierung
- Positions- und
Lageprüfung
- Geometrieprüfung von
Teilen
- Prozessschnittstellle
- Bestimmung der Codequalität nach ISO / AIM
34
Baugrösse
53 x 99,5 x 38 mm
53 x 99,5 x 38 mm
53 x 99,5 x 38 mm
53 x 99,5 x 38 mm
Auflösung
Objektiv
752 x 480 Pixel
10 mm / 16 mm
752 x 480 Pixel
10 mm
752 x 480 Pixel
10 mm / 16 mm
752 x 480 Pixel
10 mm / 16 mm
Inspektionsfeld (min.)
17,7 x 11,3 mm
26,4 x 16,9 mm
17,7 x 11,3 mm
17,7 x 11,3 mm
Geschwindigkeit
max. 50 Inspektionen / sek
max. 50 Inspektionen / sek
max. 50 Inspektionen / sek
max. 100 Inspektionen / sek
Kommunikation
5 Ein-/3 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP, RS485
(Prozessdatenübertragung)
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP
(Prozessdatenübertragung)
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP
(Prozessdatenübertragung)
Funktionen
- Barcode: z.B. Code 128,
EAN 13, UPC, 2/5, GS1
128
- Matrixcode: DataMatrix
(GS1), QR, PDF 417
- Passwortschutz
- Beliebige Fonts, auch
DotMatrix
- Barcode: z.B. Code 128,
EAN 13, UPC, 2/5, GS1 128
- Matrixcode: DataMatrix
(GS1), QR, PDF 417
- Passwortschutz
- 360° Lagenachführung
- Geometrie: Abstand, Kreis
- Merkmalsvergleich: Konturpunkte zählen, Konturvergleich, Helligkeit
- 360° Lagenachführung
- Geometrie: 5 Funktionen
- Merkmalsvergleich:
7 Funktionen
- Koordinatenumrechnung
- Passwortschutz
www.baumer.com
Vision Sensoren VeriSens®
Vision Sensoren VeriSens ®
■ Benutzerfreundlich
- Intuitive Benutzeroberfläche - zur einfachen Inbetriebnahme in 4 Schritten
- Blitzcontroller für externe Beleuchtung vollintegriert (XC-Serie)
■ Leistungsstark
- Sichere 360° Teileerkennung mit FEX Loc® zur Lagenachführung
- C-Mount Design bis 2 MP Auflösung
■ Zuverlässig
- Schutzart IP 67 und robustes Metallgehäuse
- Sicherer Betrieb durch Benutzerlevel und Passwortschutz
VeriSens ® XF-200
VeriSens ® XC-100
VeriSens ® XC-200
- Anwesenheits- und
Vollständigkeitskontrolle
- Anwesenheits- und
Vollständigkeitskontrolle
- Anwesenheits- und
Vollständigkeitskontrolle
- Positions- und
Lageprüfung
- Positions- und
Lageprüfung
- Positions- und
Lageprüfung
- Identifikation
- Prozessschnittstelle
- Prozessschnittstelle
- Identifikation
- Prozessschnittstelle
53 x 99,5 x 38 mm
53 x 99,5 x 49,8 mm
53 x 99,5 x 49,8 mm
752 x 480 Pixel
10 mm / 16 mm
640 x 480 Pixel (1/4“)
1280 x 960 Pixel (1/3“)
1600 x 1200 Pixel (1/1,8“)
C-Mount Objektivanschluss
640 x 480 Pixel (1/4“)
1280 x 960 Pixel (1/3“)
1600 x 1200 Pixel (1/1,8“)
C-Mount Objektivanschluss
17,7 x 11,3 mm
je nach Objektiv
je nach Objektiv
max. 100 Inspektionen / sek
max. 100 Inspektionen / sek
max. 100 Inspektionen / sek
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP
(Prozessdatenübertragung)
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP
(Prozessdatenübertragung)
5 Ein-/5 Ausgänge digital
Ethernet (Setup)
TCP/IP
(Prozessdatenübertragung)
- 360° Lagenachführung
- Geometrie: 5 Funktionen
- Merkmalsvergleich: 7
Funktionen
- Identifikation: Barcode,
Matrixcode, Text
- Koordinatenumrechnung
- Passwortschutz
- Intergrierter Blitzcontroller
- Freie Objektivwahl durch
C-Mount Anschluss und
modulares Tube-System
- CCD-Sensor mit Auflösungen
0,3 MP / 1,2 MP / 2 MP
- Funktionsumfang wie XF-100
- Integrierter Blitzcontroller
- Freie Objektivwahl durch
C-Mount Anschluss und
modulares Tube-System
- CCD-Sensor mit Auflösungen
0,3 MP / 1,2 MP / 2 MP
- Funktionsumfang wie XF-200
www.baumer.com
35
Distanz messende Ultraschall-Sensoren
Typenbezeichnung
UNxK 09
UNDK 10
SONUS
UNDK 20
UNDK 30
Merkmale
- Hohe Auflösung
- Kleinster Ultraschall-Sensor
- Flache Bauform
- Kompakte Bauform
- Interner und externer
Teach-in
- Grosse Erfassungsbereiche
- Kurze Ansprechzeit
- Parametrierung über RS
232
- Diverse Montageoptionen
- Schmales Gehäuse
- Schalldüse zur Detektion
in Öffnungen bis 3 mm
- Interner und externer
Teach-in
- Sehr geringe Masse, 4 g
- Potentiometer-Ausführung
- Schmale Schallkeule
- M8 Steckanschluss
- Schmale und breite
Schallkeulen
- Kabel- und Kabelsteckerversionen
- Kabel- und Steckerversionen
Baugrösse
8,6 x 48,8 x 57,7 mm
10 x 27 x 14 mm
20 x 42 x 15 mm
30 x 65 x 31 mm
Messdistanz
3 ... 200 mm
20 ... 200 mm
20 ... 1000 mm
30 ... 2000 mm
Auflösung
< 0,1 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
Ansprechzeit
< 7 ms
< 60 ms
< 30 ms
< 50 ms
Ausgang
0 ... 10 V
RS 232
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
Besonderheiten
- Ausführungen mit und
ohne Schalldüse
- Breites Zubehör- und
Montageprogramm
- Schallumlenkwinkel
montierbar
- Schallumlenkwinkel
montierbar
36
- Teach-in am Sensor
- Schmale und breite
Schallkeulen
www.baumer.com
Distanz messende Ultraschall-Sensoren
Distanz messende Ultraschall-Sensoren
■ Messbereich bis 2500 mm
■ Individuelle Messbereiche einstellbar
■ Zuverlässige Erfassung von spiegelnden und transparenten Oberflächen
■ Staub- und schmutztolerant
■ Geeignet zur Füllstandsmessung von Flüssigkeiten, Granulaten und Pasten
■ Schmale und breite Schallkeulen
■ Schutzart IP 67
UNAM 12
UNAM 18
UNAR 18
UNAM 30
UNAM 50
- Schmale und breite
Schallkeulen
- Interner und externer
Teach-in
- V4A Edelstahlgehäuse
- Interner und externer
Teach-in
- Grosse Erfassungsbereiche
- Externer Teach-in
- M12 Steckanschluss
- M12 Steckanschluss
- Chemisch beständige
Sensorfront
- FDA-konforme Materialien
- Schalldüse für sehr enge
Schallkeulen
- Interner und externer
Teach-in
- Kabel- und Steckerversionen
- Potentiometer-Ausführungen
- Interner und externer
Teach-in
- Kabel- und Steckerversionen
- Potentiometer-Ausführung
- M12 Steckanschluss
M12 x 1
M18 x 1
M18 x 1
M30 x 15
M30 x 15
20 ... 400 mm
2 ... 82 mm
60 ... 1000 mm
100 ... 1000 mm
400 ... 2500 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
< 0,3 mm
< 30 ms
< 30 ms
< 25 ms
< 80 ms
< 160 ms
0 ... 10 mA
0 ... 10 V
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
4 ... 20 mA
0 ... 10 V
- Breites Zubehör- und
Montageprogramm
- Schallumlenkwinkel
montierbar
- Schallumlenkwinkel
montierbar
- Ausfürhungen mit und
ohne Schalldüse
www.baumer.com
37
Ultraschall-Sensoren
Typenbezeichnung
UNxK 09
UxDK 10
SONUS
UxDK 20
UxDK 30
Merkmale
- Interner und externer
Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Diverse Montageoptionen
- Kompakte Bauform
- Potentiometer-Ausführung
- Sehr schmales Gehäuse
- Sehr geringe Masse, 4 g
- Enge und breite
Schallkeulen
- Schalldüse für sehr enge
Schallkeulen
- Enge Schallkeulen
- Enge und breite
Schallkeulen
- IO-Link
Baugrösse
8,6 x 82 x 24,5 mm
10,4 x 27 x 14 mm
20 x 42 x 15 mm
30 x 65 x 31 mm
3 ... 200 mm
10 ... 200 mm
10 ... 1000 mm
30 ... 1000 mm
Erfassungsbereich Sd
Näherungsschalter
2-Punkt-Näherungsschalter
Reflexionsschranken
30 ... 2000 mm
0 ... 200 mm
0 ... 200 mm
Einwegschranken
38
0 ... 1000 mm
0 ... 2000 mm
0 ... 1000 mm
0 ... 700 mm
Ansprech- / Abfallzeit
< 7 ms
< 15 ms
< 10 ms
< 10 ms
Besonderheiten
- Mit auswechselbarer
Schalldüse
- Breites Zubehör- und
Montageprogramm
- Kleine Öffnungswinkel
- Sensoren mit MUX- und
Sync-Eingang
- Ausführung ohne
Schalldüse
- Schallumlenkwinkel
montierbar
www.baumer.com
- Schranke mit einstellbarer
ton/toff
- Schallumlenkwinkel
montierbar
Ultraschall-Sensoren
Ultraschall-Sensoren
■ Bis 3000 mm Erfassungsbereich
■ Zuverlässiges Detektieren von spiegelnden und transparenten Objekten
■ Staub- und schmutztolerant
■ Versionen mit zwei separaten Schaltausgängen
■ Auch für das Erfassen von Schall absorbierenden Stoffen
■ Einstellbare Reaktionszeiten ton/toff bei Einwegschranken
■ Schutzart IP 67
■ Ausgang PNP/NPN, Gegentakt
UxAM 12
Highspeed
UNAM 12
UNAM 18
UxAR 18
UxAM 30
UxAM 50
- Schnellster UltraschallSensor
- Externer Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Interner und externer
Teach-in
- Potentiometer-Ausführung
- Potentiometer-Ausführung
- Potentiometer-Ausführung
- FDA-konforme Materialien
- Erhöhter Erfassungsbereich
- Grosser Erfassungsbereich
- Seitliche Anfahrgenauigkeit von 0,5 mm
- Teach-in Adapter
- Schalldüse für sehr enge
Schallkeulen
- Schalldüse zur Detektion
in Öffnungen bis 3 mm
- Externer Teach-in
M12 x 1
M12 x 1
M18 x 1
M30 x 15
M30 x 15
0 ... 70 mm
5 ... 400 mm
60 ... 1000 mm
200 ... 1500 mm
350 ... 2500 mm
100 ... 1000 mm
350 ... 2500 mm
0 ... 70 mm
o ... 400 mm
0 ... 3000 mm
< 1,3 ms
< 10 ms
< 50 ms
< 100 ms
< 160 ms
- Externer Teachadapter als
Zubehör
- Breites Zubehör- und
Montageprogramm
- Sensoren mit rostfreiem
Stahlgehäuse 1.4435
- Sensoren mit MUX- und
Sync-Eingang
- Sensoren mit MUX- und
Sync-Eingang
- Breites Zubehör- und
Montageprogramm
- Ausführungen mit und
ohne Schalldüse
- Sensorfront geschützt vor
aggressiven Medien
- Ausführungen mit und
ohne Schalldüse
- Sensoren mt MUX- und
Sync-Eingang
www.baumer.com
39
Magnetische Sensoren
Magnetische Sensoren
■ Verschleissfreie Systeme
■ Staub- und schmutztolerant
■ 1- und 2-Kanal Ausführung
■ Hohe Auflösung
■ Absolute Positionserfassung bis 360° Drehwinkel
■ Schutzart IP 68
■ Zahnrad- und Zahnstangenabtastung ab Modul 1
■ Erfassung der Position von Magneten
Typenbezeichnung
MHRM 12
MTRM 16
MFRM 08
MDRM 18
MDFM 20
Merkmale
- Detektiert Zahnräder und
Zahnstangen
- Detektion von Drehzahlen
und Drehrichtung von
Zahnrädern
- Erfassung der Position von
Magneten
- Einsetzbar als elektronisches Potentiometer
- Grosser Erfassungsbereich
- Absolutes Positionsfeedback bis zu 360°
Drehbereich
- Ein- und zweikanalige
Versionen
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse Stahl rostfrei
- Arbeitstemperatur
-40 ... +120 °C
- Geschlossenes Vollmetallgehäuse
- Objektdetektion durch
Behälterwände möglich
- Erfüllt die strengen
Eisenbahnnormen
- Zylindrische und
quaderförmige Bauformen
- Arbeitstemperatur
-40 ... +120 °C
Baugrösse
M12 x 1
ø 16 mm
M8 x 1
M18 x 1 / 20 x 30 x 8 mm
Arbeitsabstand max.
2 mm
3,6 mm
60 mm
2 mm
Schaltfrequenz /
Ansprechzeit
< 20 kHz
< 20 kHz
< 5 kHz
4 ms
Auflösung
ab Modul 1
Modul 1 bis 3
< 0,5 mm
0,09°
Ausgang
Gegentakt
Gegentakt
PNP
NPN
Analoger Strom- oder
Spannungsausgang
- Passende Magnete als
Zubehör erhältlich
- Stecker M12, Kabelstecker
M8 oder Kabel
Besonderheiten
- in V-Nut- oder Quaderbauform erhältlich
40
www.baumer.com
Magnetische Zylinder Sensoren
Magnetische Zylinder Sensoren
■ Zur Erfassung der Kolbenposition in Pneumatikzylindern
■ Exakt definierte Arbeitspunkte
■ Deutlich höhere Lebensdauer als Sensoren mit
Reed-Kontakten
■ Für viele Zylinder einsetzbar dank diversem Zubehör
■ Sensoren für T- und C-Nuten
■ Abgewinkelte Versionen für Kurzhub-Zylinder
■ Version zum Einlegen in T-Nut
Typenbezeichnung
MZCK 03x1011
MZCK 03x1012
MZTK 06x1011
MZTK 06x1012
MZTK 06x1013
Merkmale
- Für C-Nuten-Zylinder
- Für T-Nuten-Zylinder
- Für T-Nuten-Zylinder
- Erfassung der
Kolbenring-Position
- Erfassung der
Kolbenring-Position
- Erfassung der
Kolbenring-Position
Baugrösse
3,7 x 4,6 x 23 mm
3,7 x 19,5 x 9 mm
6,2 x 4,3 x 31 mm
6,5 x 9,4 x 21 mm
6,2 x 4,5 x 31,5 mm
Nenn-Arbeitspunkt
4 mT
4 mT
2 mT
4 mT
Schaltfrequenz
200 kHz
200 kHz
200 kHz
Betriebsspannungsbereich
+Vs
5 ... 30 VDC
5 ... 30 VDC
5 ... 30 VDC
Ausgang
PNP
NPN
PNP
NPN
PNP
NPN
Besonderheiten
- Kurze Gehäuseausführung
- Kurze Gehäuseausführung
- Montagezubehör passend
zu Standardzylindern
- Montagezubehör passend
zu Standardzylindern
- Kann direkt in Nut
eingelegt werden
www.baumer.com
- Montagezubehör passend
zu Standardzylindern
41
My-Com Präzisionsschalter ±1 μm
Typenbezeichnung
MY-COM A
MY-COM B
MY-COM C
MY-COM D
Merkmale
- Konisch zulaufendes
Messinggehäuse
- Messinggehäuse
- Flaches Messinggehäuse
- Flache Stirnseite
- 2-Loch Befestigung
- Robustes Messinggehäuse
brüniert
- M8 Feingewinde
- Sphärische Metalltastspitze
- M8 Feingewinde
- Schutzart IP 67
- Seitliches Anfahren
möglich bis 30°
42
Baugrösse
M8 x 0,5
M8 x 0,5
8 x 12 x 30 mm
M16 x 0,5
Wiederholgenauigkeit
< 1 μm
< 1 μm
< 1 μm
< 1 μm
Ausgang
NC (mechanisch)
NC (mechanisch)
NC (mechanisch)
NC (mechanisch)
NO (PNP/NPN)
www.baumer.com
My-Com Präzisionsschalter ±1 μm
My-Com Präzisionsschalter ±1 μm
■ ±1 μm Wiederholgenauigkeit
■ Tastspitze aus bruchfestem Zirkoniumoxyd
■ 30 cN minimale Betätigungskraft
■ Spitzig zulaufende Tastspitzen
■ 2-Draht Öffner (NC) und 3-Draht Schliesser (NO)
■ Auch seitliches Anfahren möglich bis 30° (sphärische Tastspitzen)
■ Auch in Schutzklasse IP 67
MY-COM E
MY-COM F
MY-COM G
MY-COM H
MY-COM L
MY-COM M
- Messinggehäuse
- Messinggehäuse
- Messinggehäuse
- Messinggehäuse
- M6 Feingewinde
- Langes M8 Feingewinde
- M8 Feingewinde
- M8 Feingewinde
- Spärische Hartmetalltastspitze
- Sphärische Rubin
Tastspitze
- Schutzart IP 67
- Seitliches Anfahren
möglich bis 30°
- Schutzart IP 67
M6 x 0,5
M8 x 0,5
M8 x 0,5
M8 x 0,5
< 1 μm
< 1 μm
< 1 μm
< 1 μm
NC (mechanisch)
NO (PNP/NPN)
NC (mechanisch)
NO (PNP/NPN)
NC (mechanisch)
NO (PNP/NPN)
NC (mechanisch)
NO (PNP/NPN)
www.baumer.com
43
Weltweit in Ihrer Nähe
Baumer will nahe beim Kunden sein, seine Bedürfnisse kennen und die richtige Lösung anbieten. Für uns beginnt der weltweite Kundensupport mit dem
persönlichen Gespräch und der kompetenten Beratung vor Ort. Unsere Applikationsingenieure sprechen Ihre Sprache und sind bestrebt, durch eine gemeinsame
Problemanalyse von Anfang an ganzheitliche und anwendergerechte Lösungen zu
bieten. Die weltweiten Baumer Vertriebsgesellschaften stellen kurze Lieferzeiten
und eine hohe Lieferbereitschaft sicher. Bei vielen Kunden ist Baumer direkt über
ein elektronisches Bestellwesen in den Logistikprozess just in time eingebunden.
Eine weltweite Vernetzung, unterstützt durch modernste Kommunikationstechniken, erlaubt uns Informationen schnell und transparent an alle Baumer
Standorte zu allen Entscheidungsträgern zu übermitteln.
Baumer versteht unter Kundennähe, zu jedem Zeitpunkt, an jedem Ort für Ihre
Anliegen greifbar zu sein.
Digitale Kameras
Drehgeber
Drehzahlschalter
Drucksensoren
Füllstandssensoren
Induktive Sensoren
Intelligente Kameras
Kameramodule
Kapazitive Sensoren
Kraft- und Dehnungssensoren
Magnetische Sensoren
OCR- und Codelesesysteme
Optische Inspektionssysteme
Optoelektronische Sensoren
Präzisionsschalter My-Com
Prozess-Analysegeräte
Prozessanzeigen
Resolver
Smart Vision Sensoren
Spindelpositioniersysteme
Stell- und Positionierantriebe
Tachogeneratoren
Temperatursensoren
Ultraschall-Sensoren
Vision Sensoren
Winkelmesssysteme
Zähler
44
www.baumer.com
Baumer International
International Sales
Baumer Group
International Sales
P.O. Box
Hummelstrasse 17
CH-8501 Frauenfeld
Phone +41 (0)52 728 1122
sales@baumer.com
Europa
Belgien
Baumer SA/NV
Rue de Nieuwenhove, 45
BE-1180 Bruxelles
Phone +32 (0)2 344 18 14
sales.be@baumer.com
Frankreich
Baumer Bourdon-Haenni S.A.S.
125, rue de la Marre, BP 70214
FR-41103 Vendôme cedex
Phone +33 (0)2 5473 7475
sales.fr@baumer.com
Italien
Baumer Italia S.r.l.
Via Resistenza 1
IT-20090 Assago, MI
Phone +39 (0)2 45 70 60 65
sales.it@baumer.com
Schweiz
Baumer Electric AG
P.O. Box, Hummelstrasse 17
CH-8501 Frauenfeld
Phone +41 (0)52 728 1313
sales.ch@baumer.com
Dänemark
Baumer A/S
Runetoften 19
DK-8210 Aarhus V.
Phone +45 (0)8931 7611
sales.dk@baumer.com
Baumer SAS
ZAE de Findrol
FR-74250 Fillinges
Phone +33 (0)4 5039 2466
sales.fr@baumer.com
Polen
Baumer Sp.z.o.o.
ul. Odrowaza 15
PL-03-310 Warszawa
Phone +48 (0)22 832 15 50
sales.pl@baumer.com
Spanien/Portugal
Baumer Bourdon-Haenni SAS
c/ Dr. Carulla No. 26-28, 3, 2a
ES-8017 Barcelona
Phone +34 (0)93 254 7864
sales.es@baumer.com
Deutschland/Österreich
Baumer GmbH
Pfingstweide 28
DE-61169 Friedberg
Phone +49 (0)6031 6007-0
sales.de@baumer.com
sales.at@baumer.com
Grossbritannien
Baumer Ltd.
33/36 Shrivenham Hundred
GB-Watchfield, Swindon, SN6 8TZ
Phone +44 (0)1793 783 839
sales.uk@baumer.com
Schweden
Baumer A/S
Box 134
SE-561 22 Huskvarna
Phone +46 (0)36 13 94 30
sales.se@baumer.com
Kanada
Baumer Inc.
4046 Mainway Drive
CA-Burlington, ON L7M 4B9
Phone +1 (1)905 335-8444
sales.ca@baumer.com
USA
Baumer Ltd.
122 Spring Street, Unit C-6
US-Southington, CT 06489
Phone +1 (1)860 621-2121
sales.us@baumer.com
China
Baumer (China) Co., Ltd.
Building 30, 2nd Floor, Section A
Minyi Road 201, Songjiang District
CN-201612 Shanghai
Phone +86 (0)21 6768 7095
sales.cn@baumer.com
Korea
Baumer Korea
2007, IT Mirae Tower , 60-21,
Gasan-dong, Geumcheon-gu
KR-153-760 Seoul
Phone +82 2 3283 9988
sales.kr@baumer.com
Vereinigte Arabische Emirate
Baumer Middle East FZE
JAFZA 16, Office 505,
P.O. Box 261729, Jebel Ali Free Zone
UAE-Dubai
Phone +971 (0)4 887 67 55
sales.ae@baumer.com
Indien
Baumer India Pvt. Ltd.
201, C3, Saudamini Complex,
Bhusari Colony, Paud Road, Kothrud
IN-411038 Pune
Phone +91 (0)20 2528 6833/34
sales.in@baumer.com
Singapur
Baumer (Singapore) Pte. Ltd.
Blk 21, Kallang Avenue
#03-173 Kallang Basin Ind. Est.
SG-339412 Singapore
Phone +65 6396 4131
sales.sg@baumer.com
Amerika
Brasilien
Baumer do Brasil Ltda
Av. João Carlos da Silva Borges n.º 693
BR-São Paulo-Capital, CEP 04726-001
Phone +55 11 5641-0204
sales.br@baumer.com
Asien
Ansprechpartner weiterer Länder finden Sie unter:
www.baumer.com/worldwide
Venezuela
Baumer BAVE, SA
Av. Principal, Urb. Lebrun
Local 41-A, Petare, Ap.70817
VE-1070 Caracas
Phone +58 (0)212 256 9336
sales.ve@baumer.com
Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten. 05/12 Nr. 11092455
Baumer International
Baumer Group
International Sales
P.O. Box
Hummelstrasse 17
CH-8501 Frauenfeld
Phone +41 (0)52 728 1122
Fax +41 (0)52 728 1144
sales@baumer.com
Weitere Produktinformationen finden Sie in unserem Hauptkatalog.
Vertreten durch:
www.baumer.com/sensor