DC/DC-Konverter

DC/DC-Konverter
TEN-20 Serie, 20 Watt
Merkmale
 Weite 2:1 Eingangsbereiche
 Sehr hoher Wirkungsgrad bis zu 89 %
 Arbeitstemperaturbereich –40 °C bis +85 °C
 Dauerkurzschlussfest
 E/A-Isolation 1500 VDC
 Extern Ein/Aus
 Eingangsfilter nach EN 55022, Klasse A UL 60950-1
und FCC, Level A ohne externe Komponenten
Industriestandard-Pinning
 Abgeschirmtes Metallgehäuse mit isolierter
Bodenplatte
 3 Jahre Produktgewährleistung
Die DC/DC-Konverter der Serie TEN 20, bestehend aus 18 verschiedenen
Modellen, sind für einen weiten Anwendungsbereich in Kommunikations- und
Industriesystemen sowie batterieversorgten Einrichtungen geeignet. Modernste
SMD-Technologie und die Verwendung von Keramikkondensatoren garantieren
eine sehr hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Weitere Merkmale dieser
Konverter sind das interne Filter nach EN 55022, Klasse A und FCC, Level A und
ein Temperaturbereich von –40 °C bis +85 °C.
Modelle
Bestellnummer
Eingangsspannung
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom max.
Wirkungsgrad typ.
TEN 20-1210
3,3 VDC
4000 mA
81 %
TEN 20-1211
5 VDC
4000 mA
84 %
12 VDC
1670 mA
88 %
15 VDC
1340 mA
88 %
±12 VDC
±835 mA
88 %
TEN 20-1223
±15 VDC
±670 mA
88 %
TEN 20-2410
3,3 VDC
4000 mA
82 %
4000 mA
85 %
TEN 20-1212
TEN 20-1213
TEN 20-1222
9 – 18 VDC
(12 VDC nominal)
TEN 20-2411
5 VDC
TEN 20-2412
18 – 36 VDC
12 VDC
1670 mA
89 %
TEN 20-2413
(24 VDC nominal)
15 VDC
1340 mA
89 %
±835 mA
89 %
TEN 20-2422
±12 VDC
TEN 20-2423
±15 VDC
±670 mA
89 %
TEN 20-4810
3,3 VDC
4000 mA
82 %
TEN 20-4811
5 VDC
4000 mA
85 %
TEN 20-4812
36 – 75 VDC
12 VDC
1670 mA
89 %
TEN 20-4813
(48 VDC nominal)
15 VDC
1340 mA
89 %
±12 VDC
±835 mA
89 %
±15 VDC
±670 mA
89 %
TEN 20-4822
TEN 20-4823
www.tracopower.com
Seite 1/3
DC/DC-Konverter
TEN-20 Serie
20 Watt
Eingangsspezifikationen
Eingangsstrom
(Leerlauf/Volllast)
Ue=12 V, Ue=12 V, Ue=12 V, Ue=24 V, Ue=24 V, Ue=24 V, Ue=48 V, Ue=48 V, Ue=48 V, Modell mit Ausgang 3.3 V:
Modell mit Ausgang 5 V:
andere Modelle:
Modell mit Ausgang 3.3 V:
Modell mit Ausgang 5 V:
andere Modelle:
Modell mit Ausgang 3.3 V:
Modell mit Ausgang 5 V:
andere Modelle:
30 mA typ./1360 mA typ.
30 mA typ./1985 mA typ.
30 mA typ./1900 mA typ.
17 mA typ./670 mA typ.
17 mA typ./980 mA typ.
17 mA typ./935 mA typ.
10 mA typ./335 mA typ.
10 mA typ./490 mA typ.
10 mA typ./420 mA typ.
Transiente Überspannung Modelle mit Eingang 12 V: 25 V max.
(100 msec. max.)
Modelle mit Eingang 24 V: 50 V max.
Modelle mit Eingang 48 V: 100 V max.
Leitungsgebundene Störungen (Eingang) EN 55022 Klasse A, FCC Teil 15, Level A
Ausgangsspezifikationen
Einstellgenauigkeit der Ausgangsspannung ±1 %
Regelabweichungen
– Eingangsänderung Uein min. bis Uein max. 0.3 % max.
– Laständerung 10 – 100 % 0.5 % max.
1.0 % max. bei Modellen mit Ausgang 3.3 V
Restwelligkeit (20 MHz Bandbreite) 80 mVpk-pk max.
Temperaturkoeffizient ±0.02 %/K
Strombegrenzung 110 – 160 % Iaus max., Konstantstrom
Kurzschlussschutz dauernd, automatischer Neustart
Minimale Last
10 % max. zulässiger Ausgangsstrom (Bei Betrieb mit einer geringeren Last steigt die Restwelligkeit auf einen höheren Wert an. Einige der spezifizierten Parameter werden nicht eingehalten.)
Kapazitive Last
Modelle mit Ausgang 3.3 / 5 V:6800 µF max.
Modelle mit Ausgang 12 / 15 V: 680 µF max.
Modelle mit Ausgang ±12 / ±15 V: 270 µF max.
Allgemeine Spezifikationen
Temperaturbereich
– Betrieb–40 °C bis +85 °C
– Gehäusetemperatur+100 °C max.
– Lagerung–55 °C bis +125 °C
Leistungsreduktion
– ohne Kühlkörper 2.3 %/K ab +60 °C
– mit Kühlkörper 2.9 %/K ab +70 °C
Luftfeuchtigkeit (nicht betauend) 95 % rel H max.
Zuverlässigkeit, kalkulierte MTTF (MIL-HDBK-217F, +25 °C, ground benign)> 1 Mio. Std.
Isolationsspannung (60 sec.) – Eingang/Ausgang 1500 VDC
Isolationskapazität
– Eingang/Ausgang 1200 pF typ.
Isolationswiderstand
– Eingang/Ausgang (500 VDC)> 1000 MW
Schaltfrequenz (fest) 330 kHz typ. (Pulsbreitenmodulation)
Extern Ein/Aus:
– Ein:
– Aus:
– Stromaufnahme im Standby:
– Steuerungs-Common:
2.5 bis 100 V oder offen
–1.0 bis 1.0 V oder Verbindung Pin 2/6
5 mA max.
Bezug negativer Eingang
Sicherheitsstandards UL 60950-1, IEC/EN 60950-1 bis zu 60 VDC Eingangssp. (SELV Beschränkung)
SicherheitszulassungenCSA (File-Nr. 226037)
http://directories.csa-international.org
Alle Spezifikationen bei Nominal-Eingangsspannung, Volllast und 25 °C nach Aufwärmzeit, ausgenommen anders spezifiziert.
www.tracopower.com
Seite 2/3
DC/DC-Konverter
TEN-20 Serie
20 Watt
Physikalische Spezifikationen
Gehäusematerial Kupfer, vernickelt
Bodenplatte nicht leitender Kunststoff FR4
Vergussmasse Silikon TSE (UL 94V-0 Klasse)
Gewicht 30 g
Löttemperatur max. 260 °C / 10 sec.
Umweltverträglichkeit
– Reach www.tracopower.com/products/ten20-reach.pdf
– RoHS RoHS Direktive 2002/95/EU
Applikationshinweis: www.tracopower.com/products/ten20-application.pdf
Gehäuseabmessungen
Pinbelegung
50.8 ±0.5
15.2 ±0.5
(0.80)
(0.60 ±0.02)
25.4 ±0.5
(1.00 ±0.02)
Pin
Single
Dual
1
+ Uein (Vcc)
+ Uein (Vcc)
2
– Uein (GND)
– Uein (GND)
3
+ Uaus
+ Uaus
4
Kein Pin
Common
5
– Uaus
– Uaus
6
10.2 ±0.5
20.32
(0.24 ±0.02)
5
6.0 ±0.5
6
(0.40)
4
(0.40)
(0.30)
10.16 10.16
Unteransicht
1
2
(0.40 ±0.02)
(0.30)
3
(0.10 ±0.02)
(0.20)
7.62
2.5 ±0.5
7.62
5.08
(2.0 ±0.02)
Isolierte Bodenplatte
Extern Ein/Aus
Abmessungen in [mm], () = Inch
Pin-Durchmesser: 1.0 ±0.05 (0.02 ±0.002)
Toleranz Rastergrundmass: ±0.25 (±0.01)
Gehäuse Toleranz: ±0.5 (±0.02)
Kühlkörper (Option)
Kühlkörper TEN-HS4 (Option)
Kühlkörper
selbstklebender Wärmeleitpad
Befestigungsklemme
DC/DC-Konverter
31.0 (1.22)
28.0 (1.10)
max.
18.0 (0.71)
max.
Bestellnummer: TEN-HS4
(Enthält: Kühlkörper, selbstklebenden Wärmeleitpad
und zwei Befestigungsklemmen)
Material:Aluminum
Oberfläche: Eloxiert (schwarz)
Gewicht: 17 g (ohne Konverter)
Thermischer Widerstand nach Montage: 10 K/W
Anmerkung:
Der Produktaufkleber des DC/DC-Konverters muss
vor der Montage des Kühlkörpers entfernt werden.
Bei sehr großen Stückzahlen kann der Konverter
ab Werk, mit vormontiertem Kühlkörper geliefern
werden.
Einzelne Kühlkörper sind für Prototypen und kleinere Stückzahlen verfügbar.
Spezifikationen können jederzeit ohne Vorankündigung ändern.
Rev. 07/12
TRACO ELECTRONIC GmbH
Oskar-Messter-Strasse 20a • D-85737 Ismaning/München
Tel. +49 89/96 11 82 0 • Fax +49 89/96 11 82 20 • info@traco-electronic.de • www.traco-electronic.de
Seite 3/3