Download

Kompakte
Umrichter -Technik
3 phasig 62 A - 248 A
1 phasig 52 A - 174 A
17 mm
17 mm
Brückengleichrichter
IGBT - Modul
Dual 1200 V, 200 A - 450 A
Plug & Play - Treiber
Auf das jeweilige Modul
angepasst.
Besonderheit:
Über den auswählbaren
Gate-Widerstand lässt sich
die Schaltgeschwindigkeit
des IGBT - Moduls beeinflussen.
17-mm-Multichip-Leistungsmodule
Brückengleichrichtermodule folgen dem Trend bei IGBT-Modulen in Bezug auf die Bauhöhe von
17mm, und werden den bisher üblichen 30-mm-Standard in neuen Anwendungen weitgehend
ersetzen. Ein besonderer Vorteil der neuen 17-mm-Brückengleichrichter von POWERSEM ist,
dass mit Ausnahme der Bauhöhe alles von den bisherigen 30-mm-Modlelen übernommen wurde:
Alle neuen Gleichrichter mit 17 mm Bauhöhe haben die gleichen elektrischen und thermischen
Eigenschaften wie ihre 30-mm-Vorgänger, was den Einsatz in vielen Anwendungen stark
vereinfacht.
Besondere Eigenschaften
• geringe Bauhöhe von 17 mm erlaubt höhere Packungsdichte
• kompatibel zu neuen 17-mm-IGBT-Modulen
• in nur 2 Bauformen gibt es 14 unterschiedliche Typen mit
Stromstärken von 52 - 248 A
• geringe Verluste
• geringe thermische Impedanz
• RoHS-konform
• UL-Zulassung in Vorbereitung
Folgende Module sind derzeit verfügbar:
Dreiphasig
Einphasig
PSDS 62 (63 A bei 110°C Gehäusetemp.)
PSBS 62 (52 A bei 100°C Gehäusetemp.)
PSDS 63 (75 A bei 100°C)
PSBS 63 (60 A bei 100°C)
PSDS 82 (88 A bei 110°C)
PSBS 82 (72 A bei 100°C)
PSDS 83 (100 A bei 100°C)
PSBS 83 (88 A bei 100°C)
PSDS 112 (127 A bei 90°C)
PSBS 112 (84 A bei 100°C)
PSDS 162 (175 A bei 90°C)
PSBS 162 (122 A bei 100°C)
PSDS 192 (248 A bei 90°C)
PSBS 192 (174 A bei 100°C)
Alle neuen Typen sind mit Spannungsfestigkeiten von 800 bis 1800 V lieferbar.
Mit den neuen Modulen ist eine höhere Packungsdichte möglich, daher sind weitere
17-mm-Powermodule von POWERSEM in Vorbereitung.
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
Intelligente IGBT- und MOSFET-Gate-Treiber
MOSFETs und IGBTs sind im Gegensatz zu bipolaren Leistungshalbleitern angenehm mit wenig
Leistung zu steuern. Doch müssen hohe Gate-Kapazitäten umgeladen und große
Potentialdifferenzen überbrückt werden. Hinzu kommen unter anderem Schutzfunktionen für die
Leistungshalbleiter und eine negative Vorspannung zu sperrender IGBTs, damit diese nicht
infolge von Transienten in Brückenschaltungen durchschalten und ausfallen können. Eine
hochwertige, schnelle und leistungsfähige Treiberschaltung wird erforderlich.
Spezielle ASICs (monolithisch
hochintegrierte Halbleiterbausteine)
auf den SCALE-IGBTTreibermodulen des Schweizer
Herstellers CONCEPT enthalten
Jahrzehnte wertvollen Know-Hows
über die Funktion von Umrichtern
und Leistungshalbleitern.
Die galvanische Isolation der
SCALE-Treiber bietet
hochperformante Signal- und
Leistungsübertragung bei höchster
Sicherheit.
SCALE-Bausteine werden mit
Standard-Logikpegeln von
3,3 bis 15 V angesteuert und sind
günstiger und zuverlässiger als
konventionelle Schaltungsdesigns:
Statt einer diskreten Lösung
mit bis zu 200 Bauteilen enthält
der CONCEPT-SCALE-2-IGBTTreiber 2SC0108T gerade noch
23 Bauteile!
Es gibt von CONCEPT einerseits Treiber-Kerne, die Scale Power Cores, die durch externe
Beschaltung an das jeweilige IGBT-Modul angepasst werden müssen, und andererseits auf
bestimmte IGBT-Module angepasste Bausteine, die SCALE Plug-and-Play Driver.
Zweite Generation der CONCEPT-IGBT-Treiber (SCALE 2)
Die neuen SCALE-2-Treiber des seit über 20 Jahren innovativen Herstellers CONCEPT
verwenden Halbleiter mit noch höherer Integration als die SCALE-IGBT-Treiber der ersten
Generation, was Platzbedarf und Kosten weiter senkt und die Zuverlässigkeit steigert.
Für Neuentwicklungen insbesondere im preissensitiven und stückzahlintensiven mittleren
Spannungs- und Leistungsbereich (IGBT-Module für 1200 und 1700 V) sind daher diese Typen
besonders interessant.
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
SCALE-2 Driver Cores
Die Treiberkerne sind für Leiterplattenmontage ausgelegt und können je nach verwendetem
IGBT-Modul auf dieses angepasst werden.
2SC0108T und 2SC0435T
•
•
•
•
•
•
•
•
Ultra-kompakte Dual Channel Driver Cores für IGBT-Module von 600 bis 1700 V
Direkt parallelschaltbar
Geregelte Gate-Emitter-Spannung,
Kurzschlussschutz, Unterspannungs-Abschaltung, 2SC0435T: Advanced Active Clamping
Frequenzen bis zu 50 kHz, Delay < 100ns, Jitter < ±4ns
Transientenfestigkeit: 75 kV/µs
Sicherheitsisolation nach EN50178, verstärkte Isolation nach IEC60664-1
UL-konform
2SC0108T
Parameter
Betriebsspannung nominell
Betriebsstrom bei fIN = 0 Hz
Betriebsstrom, Volllast
Ausgangsleistung pro Kanal
Gate-Spannung IGBT-Mode
Gate-Spannung MOSFET-Mode
Spitzen-Ausgangsstrom, Gate
Schaltfrequenz fIN
Duty cycle
Turn-on delay
Turn-off delay
Ausgangs-Anstiegzeit
Ausgangs-Abfallzeit
Kriechstrecken primär-sekundär
Kriechstrecken sekundär-sekundär
Luftstrecke primär-sekundär
Luftstrecke sekundär-sekundär
Isolations-Testspannung
Teilentladungs-Löschspannung
dv/dt-Festigkeit, Eingang - Ausgang
Betriebstemperatur
min.
typ.
15
40
205
1,1
+15/-8
-8
0
0
12,9
8,5
12,9
6,5
5000
1768
-40
2SC0435T
max.
8
50
100
85
70
17
15
75
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
min.
-35
0
0
15,7
12
15,7
7,3
5000
1768
85
typ.
15
58
700
4
+15/-10
+10…
+20/0
80
70
20
20
75
-40
max.
Einheit
V
mA
mA
W
V
V
35 A
100 kHz
100 %
ns
ns
ns
ns
mm
mm
mm
mm
VAC
Vpeak
kV/µs
85 °C
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
1SC2060P und 2SC0650P
•
•
•
•
•
•
•
•
Ultra-flache Driver Cores, single bzw. dual, mit höchster Leistungsdichte für IGBT- und
MOSFET-Module bis zu 1700 V
Direkt parallelschaltbar
Geregelte Gate-Emitter-Spannung
Advanced Active Clamping, Kurzschlussschutz, Unterspannungs-Abschaltung
Frequenzen bis zu 150 kHz, Delay < 80 ns, Jitter < ±1 ns
Transientenfestigkeit: 100 kV/µs
Sicherheitsisolation nach EN50178, verstärkte Isolation nach IEC60664-1
UL-konform, Temperaturbereich: -40°C…+85°C
1SC2060P
Parameter
Betriebsspannung nominell
Betriebsstrom bei fIN = 0 Hz
Betriebsstrom, Volllast
Ausgangsleistung pro Kanal
Gate-Spannung IGBT-Mode
Gate-Spannung MOSFET-Mode
Spitzen-Ausgangsstrom, Gate
Schaltfrequenz fIN
Duty cycle
Turn-on delay
Turn-off delay
Ausgangs-Anstiegzeit
Ausgangs-Abfallzeit
Kriechstrecken primär-sekundär
Kriechstrecken sekundär-sekundär
Luftstrecke primär-sekundär
Luftstrecke sekundär-sekundär
Isolations-Testspannung
Teilentladungs-Löschspannung
dv/dt-Festigkeit, Eingang - Ausgang
Betriebstemperatur
min.
-60
0
0
typ.
15
52
1,58
20
+15/-10
+10…
+20/0
75
70
10
15
15
2SC0650P
max.
60
500
100
-40
100
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
-50
0
0
15
25
15
6,5
5000
1768
15
5000
1768
min.
85
-40
typ.
15
78
1,2
6
+15/-10
+10…
+20/0
75
70
15
30
100
max.
Einheit
V
mA
A
W
V
V
50 A
150 kHz
100 %
ns
ns
mm
mm
mm
mm
VAC
Vpeak
kV/µs
85 °C
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
SCALE 2 Plug & Play-Treiber
CONCEPT SCALE Plug & Play Driver sind auf ein bestimmtes IGBT-Modul angepasst und
müssen nur auf dieses geschraubt werden. Module können ohne weitere Beschaltung direkt
parallelgeschaltet werden, was es einfach macht, die Leistung in einem bestehenden Konzept zu
erhöhen.
2SP0115T
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Dual channel driver core für Econo Dual17-mm-IGBT-Module von 600 bis 1700V
Direkt parallelschaltbar
Geregelte Gate-Emitter-Spannung
Advanced Active Clamping
Kurzschlussschutz
Unterspannungs-Abschaltung
1 W pro Kanal
Frequenzen bis zu 30 kHz
Delay < 100 ns, Jitter < ±4 ns
NTC Ausgang, UL-konform
Transientenfestigkeit: 100 kV/µs
Sicherheitsisolation nach EN50178, verstärkte Isolation nach IEC60664-1
Temperaturbereich: -20°C…+85°C (-40°C…+85°C optional)
Der 2SP0115T kann auch ohne Gate-Widerstände bezogen werden. Durch Nachbestücken
dieser Widerstände wird der Treiber dann auf das jeweilige Modul bzw. die Anwendung
angepasst.
2SP0115T
Parameter
Betriebsspannung nominell
Betriebsstrom bei fIN = 0 Hz
Betriebsstrom, Volllast
Ausgangsleistung pro Kanal
Gate-Spannung
Spitzen-Ausgangsstrom, Gate
Schaltfrequenz fIN
Duty cycle
Turn-on delay
Turn-off delay
Kriechstrecken primär-sekundär
Kriechstrecken sekundär-sekundär
Luftstrecke primär-sekundär
Luftstrecke sekundär-sekundär
Isolations-Testspannung (600-V- und 1200-V-Versionen)
Isolations-Testspannung (1700-V-Versionen)
Teilentladungs-Löschspannung (600-V- und 1200-V-Versionen)
Teilentladungs-Löschspannung (1700-V-Versionen)
dv/dt-Festigkeit, Eingang - Ausgang
Betriebstemperatur 2SP0115T2Ax-xx
Betriebstemperatur 2SP0115T2B0-xx und 2SC0435T
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
Min.
Typ.
Max.
15
40
-15/-8
-8
0
0
12,6
6,5
12,6
6,5
1200
1700
-20
-40
Einheit
V
mA
210 mA
1 W
V
15 A
t.b.d. kHz
100 %
85
ns
70
ns
mm
mm
mm
mm
3800 VAC
5000 VAC
Vpeak
Vpeak
50
kV/µs
85 °C
85 °C
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
NX-Serie: IGBT-Module der 6. Generation
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Kompatibel zu Econo-Serie: 17 mm Bauhöhe
Direkt parallelschaltbar
1200 V: VCE (sat) = 1,7 V (typ.) @ Tj = 125°C
1700 V: VCE (sat) = 2,2 V (typ.) @ Tj = 125°C
Freilaufdiodenchip der 6. Generation mit
positivem Temperaturkoeffizienten und
optimiertem Kompromiss zwischen VF und Esw(rec)
NTC-Temperatursensor enthalten
Über 10 µs kurzschlussfest
175°C max. Sperrschichttemperatur
Hohe Zuverlässigkeit bei Leistungs- und
Temperaturzyklen
Geringe thermische Impedanz
Konvex geformte Grundplatte
UL-konform
1200 V
CIB
CM35MXA-24S
NX-M
7in1
NX-L
6in1
2in1
2in1
35 A
CM50MXA-24S
CM75MXA-24S CM75RX-24S
CM75TX-24S
CM100MXA-24S CM100RX-24S CM100TX-24S
CM150RX-24S CM150TX-24S
CM200DX-24S
CM300DX-24S
CM450DX-24S
CM600DXL-24S
CM1000DXL-24S
1700 V
CIB
Strom
NX-M
7in1
CM50RX-34S
6in1
CM50TX-34S
CM75RX-34S
CM75TX-34S
CM100TX-34S
NX-L
2in1
50
75
100
150
200
A
A
A
A
A
300
450
600
1000
A
A
A
A
Strom
2in1
50 A
75
100
150
200
300
CM150DX-34S
CM200DX-34S
CM300DX-34S
CM400DXL-34S
CM600DXL-34S
HY-LINE Power Components Vertriebs GmbH
www.hy-line.de/power
A
A
A
A
A
400 A
600 A
Tel.: 089 / 614 503 10
[email protected]
Weitere Produkte für Ihre Anwendung
Für die Peripherie Ihrer Motorsteuerung finden Sie bei uns weitere Schwerpunkte.
Wir senden Ihnen gerne auf Anfrage die entsprechenden Informationen zu.
Vom IC bis zur einsatzfertigen
Stromversorgung unterstützen wir Sie
mit Bauteilen, um Ihre Motorsteuerung
mit der richtigen Spannung zu versorgen.
Über unsere Daten- und Impulskoppler
sorgen wir für eine galvanisch getrennte
Anbindung Ihrer Steuerung an das vorhandene Bus-System oder die Signalschnittstelle (Profibus, CAN, I2C, USB, RS232,
RS485, RS422)
Wir beraten Sie auch gerne bei der Auswahl
der passiven Komponenten. Im Bereich der
Induktivitäten bieten wir vom Übertrager über
die Speicherdrossel bis zum Filter die gesamte
Palette an.
HY-LINE POWER COMPONENTS GmbH
Hauptsitz München
Inselkammerstraße 10
82008 Unterhaching
Tel.: 089 / 614 503 - 10
Fax: 089 / 614 503 - 20
Vertriebsbüro Süd
Lindenstraße 66
73061 Ebersbach
Tel.: 0 71 63 / 53 13 70
Vertriebsbüro West
Oistinger Feld 5
59510 Lippetal-Oestinghausen
Tel.: 0 29 23 / 65 21 - 23
Vertriebsbüro Südost
Käthe-Kollwitz-Str. 14
91154 Roth
Tel.: 0 91 71 / 98 93 - 10
Vertriebsbüro Mitte
Am Zellerbruch 37
63533 Mainhausen
Tel.: 0 61 82 / 89 82 33
www.hy-line.de/power
Vertrieb Österreich
Inselkammerstraße 10
82008 Unterhaching
Tel.: 089 / 614 503 - 10
[email protected]
Similar pages