Datenblatt

Flexible LeiterPlattenVerbinder
JUMPER – F (Flach)
Conductor
(Tin-plated Copper)
• schnelle, lösbare Leiterplattenverbindung
durch Kombination mit LIF/ZIF-Steckern
• Konfektionierung mit Crimpkontakten
• extrem biegebelastbar (High Flex, Super Fine)
Ni-plated
Supporting Tape
(Polyester)
Au-plated
Conductor,
Copper
Supporting Tape
(Polyester)
Insulation
(Polyester)
ISOLATIONSMATERIALIEN
POLYESTERNOMEX
Betriebstemperatur
PEN
- 40°C bis + 105°C
- 40°C bis + 130°C - 40°C bis + 155°C
250°C/4sec
260°C/5sec 260°C/5sec
Löttemperatur Kapton auf Anfrage
TECHNISCHE DATEN
PRaster n
mm Polzahl 0,5 0,8 1
1,25
W Gesamtbreite Leitermaterial Leiterdicken mm 1,27
1,5
2,5
5 – 60 5 – 80 3 – 65 3 – 50 3 – 50 2 – 40 2 – 25 2,54
2 – 25
(n + 1) x P
Cu nach EN 13599 verzinnt/partiell vernickelt, vergoldet
SF/Super Fine = 0,035; HF/High Flex = 0,05; S/Standard = 0,1
HF;SF SF;HF;S SF;HF;S SF;HF;S SF;HF;S SF;HF;S SF;HF;S SF;HF;S
0,3 0,5 0,7 0,8 0,8 0,8 1,57 1,57
Leiterbreite mm TT Kabeldicke im Steckbereich
0,3 +/-0.05 mm
S freigelegte Länge Standard 4 – 5 mm
F hinterklebte Länge
Standard 8 – 10 mm
Gestaltung Leiterenden Typ A – F (siehe Seite 2)
ELEKTRISCHE KENNWERTE FÜR DIE STANDARD-LEITERDICKE
0,05 mm
0,1 mm
Strombelastung A
0,5
1
1
1,5
1,5
2
3
3
Nennspannung V (DC) 30
100 200 200 200 200 300 300
Spannungsfestigkeit V (DC) 100
300 700 1000 1000 1500 1500 1500
> 1010 Ω
Isolationswiderstand
> 1010 Ω
Die Gestaltung und Dimensionierung wird gemäß Kundenwunsch erarbeitet.
Sitz/Geschäftsleitung
Postfach 10 04 17
69444 Weinheim
Tel. +49 6201 962936
Betrieb Chemnitz
Forststraße 5
09224 Chemnitz/OT Grüna
Tel. +49 371 850086
Betrieb Hohenstein-Ernstthal
An der Baumschule 1
09337 Hohenstein-Ernstthal
Tel. +49 3723 665555
Internet
www.haufe-gmbh.com
E-Mail
[email protected]
Flexible LeiterPlattenVerbinder
JUMPER – F (Flach)
LEITERENDENGESTALTUNG
Typ A
2 Verstärkungen F1 und F2
auf derselben Seite
Typ B
Seite 1: Verstärkung F1
Seite 2: abisoliert, keine Verstärkung
Typ C
keine Verstärkung
Abisolierung an beiden Enden
Typ D
2 Verstärkungen F1 und F2
wechselseitig
Typ F
Seite 1: abisoliert, keine Verstärkung
Seite 2: für Crimpen vorbereitet
Typ Wing
Sonderausführung (X)
• Typ Wing oder Typ Wing/Standard
• Typ Notch oder Typ Notch/Standard
Typ Notch
BESTELLCODE
Leitertyp
S =Standard
SF =Super Fine
HF=High Flex
Au=Gold
beschichtet
Sn = verzinnt
Art der
Abisolierung
Abisolierung/
Verbindungstyp
Isolierte
Länge
(mm) frei
wählbar
Isolationsmaterial
E= Polyester
N= Nomex
P= PEN
K= Kapton (auf Anfrage)
Sonderausführung
z.B. - Aufdruck
- Faltung
- Wing/Notch
F S/Sn 1,0 a 24 / 50,8 E 5 - 5 - 10 - 10 - X
Raster
Leitermittenabstand:
0,5 · 0,8 · 1,0
1,25 · 1,27 · 1,5
2,5 · 2,54
Polzahl
siehe
technische
Daten
Freigelegte
Länge (mm)
S1 + S2
Standard:
4 – 5 mm
Hinterklebte
Länge (mm)
F1 + F2
Standard:
8 – 10 mm
Die Gestaltung und Dimensionierung wird gemäß Kundenwunsch erarbeitet.
Sitz/Geschäftsleitung
Postfach 10 04 17
69444 Weinheim
Tel. +49 6201 962936
Betrieb Chemnitz
Forststraße 5
09224 Chemnitz/OT Grüna
Tel. +49 371 850086
Betrieb Hohenstein-Ernstthal
An der Baumschule 1
09337 Hohenstein-Ernstthal
Tel. +49 3723 665555
Internet
www.haufe-gmbh.com
E-Mail
[email protected]
Similar pages