Alemão

cor ding
c
a
d
e
i
f
i
t
Cer
099-4
0
6
C
E
I
o
t
2006)
(
1
.
2
n
o
Editi
Überspannungsableiter 3EL2 –
überlegener Schutz bis 550 kV
Geringes Gewicht. Starke Leistung.
Power Transmission and Distribution
Einfach unwiderstehlich.
... wie er allen Umwelteinflüssen widersteht.
Mit seinem außergewöhnlichen Design und der überlegenen Ausführung ist unser neuer Überspannungsableiter 3EL2 richtungweisend. Entladungen oder Feuchtigkeitseintritt sind unter nahezu allen Betriebs- und
Umweltbedingungen ausgeschlossen. Denn die Metalloxidblöcke (MO) werden direkt mit Silikon umgossen.
Der Überspannungsableiter bietet hervorragenden Schutz bei
Betriebsspannungen von 7,2 bis 550 kV. In Kombination mit
einem leichten Gehäuse und einer robusten Ausführung
erhält man eine äußerst wirtschaftliche Lösung für Stationsoder Leitungsableiter.
Gute Gründe für den 3EL
Beim 3EL Überspannungsableiter setzen
wir die gleichen MO-Blöcke ein wie in
unseren bewährten Ableiterfamilien 3EP
und 3EQ – und erhalten damit die gleichen hervorragenden elektrischen Eigenschaften. Neu hingegen ist die innovative
Käfigbauweise: Das aus Silikonstäben und
glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK)
gefertigte Gehäuse bietet zahlreiche
Vorteile.
Käfigbauweise: hohe mechanische Festigkeit und sichere
Überlastfunktion
Damit zählt der 3EL2 zu den Kunststoffableitern mit den höchsten mechanischen
Festigkeitswerten auf dem Markt.
Bei Überlastung oder im äußerst seltenen
Fall eines Kurzschlusses am Überspannungsableiter kann sich kein hoher Druck
aufbauen, da die MO-Blöcke nicht in einer
abgedichteten mechanischen Hülle eingeschlossen oder mit harten Materialien
umwickelt sind. Der Lichtbogen kann
direkt über das weiche Silikongehäuse
entweichen. Aus dem Inneren herausgeschleuderte Teile sind damit ebenso
unwahrscheinlich wie Beschädigungen
unmittelbar benachbarter Bauteile.
Lange Lebensdauer
Während alle anderen Kunststoffe ihre
wasserabweisenden Eigenschaften bereits nach kurzer Zeit verlieren, bleibt
Silikon dauerhaft – auch über Jahrzehnte
– hydrophob. Die für unsere 3EL-Ableiter
verwendete Silikonart ist zudem extrem
feuerhemmend und selbstverlöschend.
Sie erodiert nicht und ist UV-beständig.
Anders als vergleichbare Polymere wie
EPDM gewährleistet Silikon so auch die
langfristige Formstabilität des Gehäusematerials. Die Alterungsbeständigkeit
unserer 3EL-Ableiter wurde in beschleunigten Alterungstests überprüft (1000
Std. Salznebeltest).
Die MO-Blöcke des 3EL befinden sich
in einem Käfig aus vorgespannten GFKStäben und werden durch deren hohe
Zugfestigkeit fest zusammengehalten.
Was ist neu in der IEC 60099-4 Ed. 2.1?
Die neueste Ausgabe der Norm, die im Juli 2006 verbindlich
geworden ist, beinhaltet unter anderem eine neue Einteilung
der Ableitertypen bezüglich Ihres internen Aufbaus. Zur
Vorbereitung und Durchführung des Kurzschlussversuchs
werden Ableiter nach „Design A“ und „Design B“ unterschieden, je nach Vorhandensein bzw. Größe eines eingeschlossenen Gasvolumens. Während A-Ableiter typischerweise in
einem Hohlisolator eingebaut sind (z.B. in einem Porzellan
oder Verbundgehäuse) weisen B-Ableiter kein (oder nur ein
2
geringes) Gasvolumen auf und haben keine Druckentlastungseinrichtung (z.B. Ableiter im Direktumguss oder mit
Wickeltechnik).
Im Kurzschlussversuch darf bei B-Ableitern die Einleitung des
Hochstromes nicht mehr mittels Zünddraht erfolgen. Durch
ein definiertes Verfahren, die so genannte Vorschädigung
(„pre-failing“), wird die eigentliche Prüfung vorbereitet.
Allzeit bereit
Hervorragende Materialien, ein überragendes Design und das ausgezeichnete PreisLeistungs-Verhältnis machen den 3EL in jeder Einsatzphase zur optimalen Lösung.
Während Transport und Installation
쮿 Geringes Gewicht, leichte und flexible Installation, alle Montagewinkel möglich
쮿 Unempfindlich gegenüber Beschädigungen durch Transport, Installation oder Vandalismus
Im Betrieb
쮿 Sichere Überlastfunktion und hohe mechanische Festigkeit dank Käfigbauweise
쮿 Ausgezeichnete elektrische Eigenschaften
쮿 Gehäuse aus beständigem, dauerhaft hydrophobem Silikon garantiert Höchstleistung auch
unter extremen Umweltbedingungen (Industrie/Fremdschichten, Küste, Wüste)
쮿 Verlängerter Kriechweg
쮿 Stark feuerhemmend und selbstverlöschend
Über die gesamte Lebensdauer
쮿 Kein Feuchtigkeitseintritt durch direkt silikonvergossene MO-Blöcke
Auch die Käfigbauweise trägt zur langen
Lebensdauer des 3EL bei: Die MO-Blöcke
werden direkt mit dem Silikon vergossen;
damit ist sichergestellt, dass alle Komponenten ohne Lufteinschlüsse oder Blasenbildung umschlossen sind und keine
Entladung stattfinden oder Feuchtigkeit
eindringen kann.
Die Schirme des 3EL sind unempfindlich
gegen Beschädigungen durch Transport,
Installation, Sturm, Erdbeben oder
Vandalismus.
Silikon: für bestes Fremdschichtverhalten
Das für unsere 3EL-Ableiter eingesetzte
Silikonmaterial ist stark hydrophob – Wasser und Fremdschichten können auf der
Oberfläche keinen dauerhaften, leitenden
Film bilden.
Geringes Gewicht – flexible
und leichte Installation
Dank der verwendeten Gehäusematerialien GFK und Silikon sind unsere 3ELAbleiter sehr leicht und lassen sich
pro-blemlos transportieren. Sie können
flexibel installiert werden, wobei alle
Montagewinkel möglich sind (z.B. horizontal, vertikal oder hängend als Leitungsableiter). Darüber hinaus müssen
Unterbauten nicht mehr so massiv konstruiert werden – schwere Hebekräne
zur Montage werden nicht benötigt.
LDKlasse
Langwellenableitstrom
Max. Wert / A
Feste oder hängende Befestigung
Um 7.2
2
3
3
4
Oberflächenströme und das Risiko von
Überschlägen werden deutlich gemindert, vor allem in von Luftverschmutzung
oder Salznebel belasteten Gegenden.
Dazu trägt auch der lange Kriechweg des
3EL (≥ 25 mm/kV) bei.
12
24
36
52
72
123
145
170
245
300
Anwendungen:
쮿 Als Stations- oder Leitungsableiter zur
Absicherung von Schaltgeräten, Transformatoren und anderen Anlagenbereichen für Hochspannungssysteme
von bis zu Um = 550 kV gegen Blitzund Schaltüberspannungen
쮿 Für alle Ableiteranwendungen mit
hohen mechanischen Belastungen
(bis zu 4 kNm)
쮿 Für alle Montagelagen: an Bauteilen
hängend, vertikal oder hängend als
Leitungsableiter
쮿 Für alle Einsatzbereiche, in denen
robuste Ableiter mit geringem Gewicht
benötigt werden
Nur hängende
Befestigung
362
420
550
850
1200
3EL2-Serie
3
Die Erfüllung Ihrer Anforderungen.
Elektrische Daten
Maximalwerte
3EL2
Systemspannung Un
kV
270
270
500
Höchste Spannung für Betriebsmittel Um
kV
300
300
420
550
Max. Bemessungsspannung Ur
kV
264
252
3601)
4202)
Max. Nennableitstrom In
kA
10
10
10
20
2
3
3
4
Max. Leitungsentladungsklasse
Max. Energieaufnahmevermögen
Max. Rechteckstoßstrom
Bemessungs-Kurzschlussstrom
Max. zulässige Betriebslast
1)
Ab Ur = 325 kV nur hängende Befestigung
2)
Ab Ur = 301 kV nur hängende Befestigung
Höchste
Spannung
für Betriebsmittel
Bemessungs- Bemessungsblitzstoßspannung
spannung
kJ/kVr
8
8
10
10
A
850
850
1200
1200
kA
65
65
65
65
kNm
4
4
4
4
Dauerspannung
Leitungsentladungsklasse
Höchstwerte für die Restspannungen
bei Entladungsströmen der folgenden Impulse
A
8/20 ␮s
10 kA
kV
8/20 ␮s
20 kA
kV
30/60 ␮s
0,5 kA
kV
30/60 ␮s
1 kA
kV
30/60 ␮s
2 kA
kV
850
850
19,5
20,3
20,7
21,6
23,0
24,0
16,6
17,3
17,0
17,7
17,8
18,6
3
1200
19,1
20,3
22,3
16,4
16,8
17,7
2
3
850
850
19,5
20,3
20,7
21,6
23,0
24,0
16,6
17,3
17,0
17,7
17,8
18,6
17,7
BIL min
kV
Ur
kV
Uc
kV
LD-CI
7,2
40
40
9
9
7,2
7,2
2
3
40
9
7,2
60
60
9
9
7,2
7,2
17,5
Rechteckstromstoß
2 ms
8/20 ␮s
5 kA
kV
Um
kV
12
4
380
60
9
7,2
3
1200
19,1
20,3
22,3
16,4
16,8
60
15
12,0
2
850
32,4
34,5
38,3
27,6
28,3
29,7
60
15
12,0
3
850
33,8
36,0
40,0
28,8
29,5
31,0
60
15
12,0
3
1200
31,8
33,8
37,2
27,4
28,1
29,4
60
15
12,0
4
1200
32,4
34,5
38,0
27,9
28,6
30,0
75
75
15
15
12,0
12,0
2
3
850
850
32,4
33,8
34,5
36,0
38,3
40,0
27,6
28,8
28,3
29,5
29,7
31,0
29,4
75
15
12,0
3
1200
31,8
33,8
37,2
27,4
28,1
75
15
12,0
4
1200
32,4
34,5
38,0
27,9
18,6
30,0
75
18
14,4
2
850
38,9
41,4
46,0
33,1
33,9
35,6
75
18
14,4
3
850
40,6
43,2
48,0
34,6
35,4
37,2
75
18
14,4
3
1200
38,1
40,5
44,6
32,8
33,6
35,2
36,0
75
18
14,4
4
1200
38,9
41,4
45,5
33,5
34,4
95
24
19,2
2
850
51,9
55,2
61,3
44,2
45,3
47,5
95
24
19,2
3
850
54,1
57,6
63,9
46,1
47,2
49,5
75
24
19,2
3
1200
50,8
54,0
59,4
43,7
44,8
47,0
95
24
19,2
4
1200
51,9
55,2
60,7
44,7
45,8
48,0
Wechselspannungs-Zeit-Kennlinie (bei temp. Überspannung)
Diagramm 1
Diagramm 2
1,3
1,3
1,2
1,2
1,1
1,1
0,9
0,9
0,8
0,8
0,1
0,1
A Vorgeheizt auf 60 °C, mit Bemessungsenergie U Temporäre Überspannung
B Vorgeheizt auf 40 °C, ohne Energie
Ur Bemessungsspannung
Ableitertypen
Höhe
[H]
Anzahl
der Einheiten
mm
GehäuseIsolation
A Vorgeheizt auf 60 °C, mit Bemessungsenergie U Temporäre Überspannung
B Vorgeheizt auf 40 °C, ohne Energie
Ur Bemessungsspannung
Kriechweg
Stehblitzstoßspannung
Stehwechselspannung
1,2/50 ␮s
kV
1 min, wet
kV
Max.
Kopfkraft
dynamisch
Durchmesser
Steuerring
[D]
Gewicht
Diagramm
temp.
Überspannung
Abbildung
mm
N
mm
kg
3EL2 009 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
3EL2 009 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
482
1
1
235
235
109
109
1500
1500
8300
8300
-
11,8
11,8
2
1
21
21
3EL2 009 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
11,9
2
21
3EL2 009 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
3EL2 009 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
482
1
1
235
235
109
109
1500
1500
8300
8300
-
11,8
11,8
2
1
21
21
3EL2 009 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
11,9
2
21
3EL2 015 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,1
2
21
3EL2 015 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,2
1
21
3EL2 015 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,3
2
21
3EL2 015 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,4
1
21
3EL2 015 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
3EL2 015 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
482
1
1
235
235
109
109
1500
1500
8300
8300
-
12,1
12,2
2
1
21
21
3EL2 015 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,3
2
21
3EL2 015 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,4
1
21
3EL2 018 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,4
2
21
3EL2 018 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,4
1
21
3EL2 018 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,5
2
21
3EL2 018 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,6
1
21
3EL2 024 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,7
2
21
3EL2 024 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,7
1
21
3EL2 024 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,9
2
21
3EL2 024 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,1
1
21
5
Höchste
Spannung
für Betriebsmittel
Bemessungsblitzstoßspannung
Bemessungsspannung
Dauerspannung
Um
kV
BIL min
kV
Ur
kV
Uc
kV
LD-CI
24
95
95
21
21
16,8
16,8
95
21
95
21
125
36
52
72,5
123
6
Leitungsentladungsklasse
Rechteckstromstoß
2 ms
Höchstwerte für die Restspannungen
bei Entladungsströmen der folgenden Impulse
A
8/20 ␮s
5 kA
kV
8/20 ␮s
10 kA
kV
8/20 ␮s
20 kA
kV
30/60 ␮s
0,5 kA
kV
30/60 ␮s
1 kA
kV
30/60 ␮s
2 kA
kV
2
3
850
850
45,4
47,4
48,3
50,4
53,6
55,9
38,6
40,3
39,6
41,3
41,5
43,3
16,8
3
1200
44,5
47,3
52,0
38,3
39,3
41,2
16,8
4
1200
47,4
50,4
55,4
40,8
41,8
43,8
30
24,0
2
850
64,9
69,0
76,6
55,2
56,6
59,3
125
30
24,0
3
850
67,7
72,0
79,9
57,6
59,0
61,9
125
30
24,0
3
1200
63,5
67,5
74,3
54,7
56,0
58,7
125
30
24,0
4
1200
67,7
72,0
79,2
58,3
59,8
62,6
145
145
30
30
24,0
24,0
2
3
850
850
64,9
67,7
69,0
72,0
76,6
79,9
55,2
57,6
56,6
59,0
59,3
61,9
145
30
24,0
3
1200
63,5
67,5
74,3
54,7
56,0
58,7
145
30
24,0
4
1200
67,7
72,0
79,2
58,3
59,8
62,6
170
45
36,0
2
850
97,3
104
115
82,8
84,9
89,0
170
45
36,0
3
850
102
108
120
86,4
88,6
92,9
170
45
36,0
3
1200
95,2
101
111
82,1
84,1
88,1
170
45
36,0
4
1200
102
108
119
87,5
89,6
94,0
250
250
42
42
33,6
33,6
2
3
850
850
90,8
94,8
96,6
101
107
112
77,3
80,6
79,2
82,7
83,1
86,7
250
42
33,6
3
1200
88,8
94,5
104
76,5
78,4
82,2
250
42
33,6
4
1200
94,8
101
111
81,6
83,7
87,7
325
325
54
54
43,2
43,2
2
3
850
850
117
122
124
130
138
144
99,4
104
102
106
107
112
325
54
43,2
3
1200
114
122
134
98,4
101
106
325
54
43,2
4
1200
122
130
143
105
108
113
325
60
48
2
850
130
138
153
110
113
119
325
60
48
3
850
135
144
160
115
118
124
325
60
48
3
1200
127
135
149
109
112
118
325
60
48
4
1200
135
144
158
117
120
125
325
66
53
2
850
143
152
169
121
125
131
325
66
53
3
850
149
158
176
127
130
136
325
66
53
3
1200
140
149
163
120
123
129
325
66
53
4
1200
149
158
174
128
132
138
325
72
58
2
850
156
166
184
133
136
142
325
72
58
3
850
162
173
192
138
142
149
325
72
58
3
1200
152
162
178
131
135
141
325
72
58
4
1200
162
173
190
140
143
150
450
450
96
96
77
77
2
3
850
850
208
217
221
230
245
256
177
184
181
189
190
198
450
96
77
3
1200
203
216
238
175
179
188
450
96
77
4
1200
217
230
253
187
191
200
450
102
81
2
850
221
235
260
188
192
202
450
102
81
3
850
230
245
272
196
201
211
450
102
81
3
1200
216
230
253
186
191
200
450
102
81
4
1200
230
245
269
198
203
213
450
108
86
2
850
234
248
276
199
204
214
450
108
86
3
850
244
259
288
207
213
223
450
108
86
3
1200
228
243
267
197
202
211
450
108
86
4
1200
244
259
285
210
215
226
Ableitertypen
Höhe
[H]
Anzahl
der
Einheiten
mm
GehäuseIsolation
Kriechweg
Max.
DurchKopfkraft
messer
dynamisch Steuerring
[D]
Gewicht
Diagramm Abbildung
temp.
Überspannung
Stehblitzstoßspannung
1.2/50 ␮s
kV
Stehwechselspannung
1 min, wet
kV
mm
N
mm
kg
235
235
109
109
1500
1500
8300
8300
-
12,5
12,6
2
1
21
21
3EL2 021 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
3EL2 021 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
482
1
1
3EL2 021 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,7
2
21
3EL2 021 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
12,8
1
21
3EL2 030 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,1
2
21
3EL2 030 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,1
1
21
3EL2 030 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,3
2
21
3EL2 030 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,5
1
21
3EL2 030 - 2 P C 2 1 - 4 xxx
3EL2 030 - 2 P C 3 1 - 4 xxx
482
482
1
1
235
235
109
109
1500
1500
8300
8300
-
13,1
13,1
2
1
21
21
3EL2 030 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,3
2
21
3EL2 030 - 3 P C 4 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,5
1
21
3EL2 045 - 2 P F 2 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
17,8
2
21
3EL2 045 - 2 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
17,8
1
21
3EL2 045 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
13,3
2
21
3EL2 045 - 3 P F 4 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
18,0
1
21
3EL2 042 - 2 P F 2 1 - 4 xxx
3EL2 042 - 2 P F 3 1 - 4 xxx
705
705
1
1
365
365
170
170
2390
2390
5700
5700
-
17,5
17,7
2
1
21
21
3EL2 042 - 3 P C 3 1 - 4 xxx
482
1
235
109
1500
8300
-
14,2
2
21
3EL2 042 - 3 P F 4 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
17,8
1
21
3EL2 054 - 2 P F 2 1 - 4 xxx
3EL2 054 - 2 P F 3 1 - 4 xxx
705
705
1
1
365
365
170
170
2390
2390
5700
5700
-
18,2
18,4
2
1
21
21
3EL2 054 - 3 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
18,7
2
21
3EL2 054 - 3 P F 4 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
18,6
1
21
3EL2 060 - 2 P F 2 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
18,5
2
21
3EL2 060 - 2 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
18,7
1
21
3EL2 060 - 3 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
19,0
2
21
21
3EL2 060 - 3 P F 4 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
19,0
1
3EL2 066 - 2 P J 2 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
25,1
2
21
3EL2 066 - 2 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
25,1
1
21
3EL2 066 - 3 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
19,2
2
21
3EL2 066 - 3 P F 4 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
19,4
1
21
3EL2 072 - 2 P J 2 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
25,4
2
21
3EL2 072 - 2 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
25,4
1
21
3EL2 072 - 3 P F 3 1 - 4 xxx
705
1
365
170
2390
5700
-
19,6
2
21
3EL2 072 - 3 P J 4 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
25,8
1
21
3EL2 096 - 2 P J 2 1 - 4 xxx
3EL2 096 - 2 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1062
1
1
571
571
266
266
3820
3820
3800
3800
-
26,8
27,1
2
1
21
21
3EL2 096 - 3 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,3
2
21
3EL2 096 - 3 P J 4 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,5
1
21
3EL2 102 - 2 P J 2 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,1
2
21
3EL2 102 - 2 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,4
1
21
3EL2 102 - 3 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,7
2
21
3EL2 102 - 3 P J 4 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,9
1
21
3EL2 108 - 2 P J 2 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
27,5
2
21
3EL2 108 - 2 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
355
4540
3800
-
30,8
1
21
3EL2 108 - 3 P J 3 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3200
-
28,0
2
21
3EL2 108 - 3 P J 4 1 - 4 xxx
1062
1
571
266
3820
3800
-
28,3
1
21
7
Höchste
Spannung
für Betriebsmittel
Bemessungsblitzstoßspannung
Bemessungsspannung
Dauerspannung
Um
kV
BIL min
kV
Ur
kV
Uc
kV
LD-CI
145
550
550
120
120
96
96
2
3
170
245
300
362
420
550
8
Rechteckstromstoßklasse
Rechteckstromstoß
2 ms
Höchstwerte für die Restspannungen
bei Entladungsströmen der folgenden Impulse
A
8/20 ␮s
5 kA
kV
8/20 ␮s
10 kA
kV
8/20 ␮s
20 kA
kV
30/60 ␮s
0,5 kA
kV
30/60 ␮s
1 kA
kV
30/60 ␮s
2 kA
kV
850
850
259
271
276
288
306
320
221
230
226
236
237
248
550
120
96
3
1200
254
270
297
219
224
235
550
120
96
4
1200
271
288
317
233
239
251
550
132
106
2
850
285
304
337
243
249
261
550
132
106
3
850
298
317
352
253
260
272
550
132
106
3
1200
279
297
327
241
247
258
550
132
106
4
1200
298
317
349
257
263
276
550
144
115
2
850
311
331
368
265
272
285
550
144
115
3
850
325
346
384
277
283
297
550
144
115
3
1200
305
324
356
262
269
282
550
144
115
4
1200
325
346
380
280
287
301
650
650
138
138
110
110
2
3
850
850
298
311
317
331
352
368
254
265
260
272
273
285
650
138
110
3
1200
292
311
342
252
258
270
650
138
110
4
1200
311
331
364
268
275
288
650
144
115
2
850
311
331
368
265
272
285
650
144
115
3
850
325
346
384
277
283
297
650
144
115
3
1200
305
324
356
262
269
282
650
144
115
4
1200
325
346
380
280
287
301
650
150
120
2
850
324
345
383
276
283
297
650
156
125
3
850
352
374
416
300
307
322
650
156
125
3
1200
330
351
386
284
291
305
650
156
125
4
1200
352
374
412
303
311
326
850
850
192
192
154
154
2
3
850
850
415
433
442
461
490
512
353
369
362
378
380
396
850
192
154
3
1200
406
432
475
350
359
376
850
192
154
4
1200
433
461
507
373
383
401
850
198
158
2
850
428
455
506
364
373
392
850
198
158
3
850
447
475
528
380
390
409
850
198
158
3
1200
419
446
490
361
370
388
850
198
158
4
1200
447
475
523
385
394
413
850
228
182
2
850
493
524
582
420
430
451
850
228
182
3
850
514
547
607
438
449
471
850
228
182
3
1200
482
513
564
416
426
446
850
228
182
4
1200
514
547
602
443
454
476
850
850
228
228
182
182
2
3
850
850
493
514
524
547
582
607
420
438
430
449
451
471
850
228
182
3
1200
482
513
564
416
426
446
850
228
182
4
1200
514
547
602
443
454
476
850
240
192
2
850
519
552
613
442
453
475
850
240
192
3
850
541
576
639
461
472
495
850
240
192
3
1200
508
540
594
437
448
470
850
240
192
4
1200
541
576
634
467
478
501
950
950
276
276
221
221
3
4
1200
1200
584
623
621
662
683
729
503
537
515
550
540
576
950
288
230
3
1200
609
648
713
525
538
564
1050
288
230
4
1200
650
691
760
560
574
601
1175
1175
1175
336
336
336
269
269
269
3
3
4
850
1200
1200
766
711
758
806
756
806
887
832
887
653
612
653
669
628
669
702
658
702
1300
360
288
3
850
812
864
950
700
717
752
1175
360
288
3
1200
761
810
891
656
672
705
1300
360
288
4
1200
812
864
950
700
717
752
1425
420
336
4
1200
948
1008
1109
817
837
877
Ableitertypen
Höhe
[H]
Anzahl
der
Einheiten
mm
1)
GehäuseIsolation
Kriechweg
Stehblitzstoßspannung 1)
1,2/50 ␮s
kV
Stehwechselspannung 1)
1 min, wet
kV
Max.
Kopfkraft
dynamisch
Durchmesser
Steuerring
[D]
Gewicht
Diagramm Abbildung
temp.
Überspannung
mm
N
mm
kg
3EL2 120 - 2 P M 2 1 - 4 xxx
3EL2 120 - 2 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1240
1
1
676
676
315
315
4540
4540
2300
2300
-
31,1
31,5
2
1
21
21
3EL2 120 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
28,8
2
21
3EL2 120 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
29,0
1
21
3EL2 132 - 2 P M 2 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
3200
-
31,8
2
21
3EL2 132 - 2 P P 3 2 - 4 xxx
1544
2
806
375
5320
1800
-
40,5
1
22
3EL2 132 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
29,6
2
21
3EL2 132 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,1
1
21
3EL2 144 - 2 P P 2 2 - 4 xxx
1544
2
806
375
5320
1800
-
40,8
2
22
3EL2 144 - 2 P Q 3 2 - 4 xxx
1767
2
936
436
6210
1600
-
44,9
1
22
3EL2 144 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,2
2
21
3EL2 144 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,9
1
21
3EL2 138 - 2 P P 2 1 - 4 xxx
3EL2 138 - 2 P Q 3 1 - 4 xxx
1544
1767
1
1
806
936
375
486
5320
6210
1800
1600
-
40,5
44,6
2
1
21
21
21
3EL2 138 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
32,8
2
3EL2 138 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,5
1
21
3EL2 144 - 2 P P 2 2 - 4 xxx
1544
2
806
375
5320
1800
-
40,8
2
22
3EL2 144 - 2 P Q 3 2 - 4 xxx
1767
2
936
486
6210
1600
-
44,9
1
22
3EL2 144 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,2
2
21
3EL2 144 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,9
1
21
3EL2 150 - 2 P Q 2 2 - 4 xxx
1767
2
936
486
6210
1600
-
45,0
2
22
3EL2 156 - 2 P Q 3 2 - 4 xxx
1767
2
936
486
6210
1600
-
45,8
1
22
3EL2 156 - 3 P M 3 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
33,6
2
21
3EL2 156 - 3 P M 4 1 - 4 xxx
1240
1
676
315
4540
2300
-
34,3
1
21
3EL2 192 - 2 P J 2 2 - 4 xxx
3EL2 192 - 2 P J 3 2 - 4 xxx
2124
2124
2
2
1142
1142
532
532
7640
7640
1300
1300
800
800
56,9
57,5
2
1
23
23
3EL2 192 - 3 P Q 3 2 - 4 xxx
1767
2
936
436
6210
1600
-
49,0
2
22
3EL2 192 - 3 P Q 4 2 - 4 xxx
1767
2
936
436
6210
1600
-
48,8
1
22
3EL2 198 - 2 P J 2 2 - 4 xxx
2124
2
1142
532
7640
1300
800
57,3
2
23
3EL2 198 - 2 P J 3 2 - 4 xxx
2124
2
1142
532
7640
1300
800
57,9
1
23
3EL2 198 - 3 P Q 3 2 - 4 xxx
1767
2
936
436
6210
1600
-
49,4
2
22
3EL2 198 - 3 P J 4 2 - 4 xxx
2124
2
1142
532
7640
1300
800
58,7
1
23
3EL2 228 - 2 P W 2 2 - 4 xxx
2302
2
1247
581
8360
1200
800
61,9
2
23
3EL2 228 - 2 P W 3 2 - 4 xxx
2302
2
1247
581
8360
1200
800
62,5
1
23
3EL2 228 - 3 P J 3 2 - 4 xxx
2124
2
1142
532
7640
1300
800
60,2
2
23
3EL2 228 - 3 P J 4 2 - 4 xxx
2124
2
1142
532
7640
1300
800
60,6
1
23
3EL2 228 - 2 P W 2 2 - 4 xxx
3EL2 228 - 2 P W 3 2 - 4 xxx
2302
2302
2
2
1247
1247
581
581
8360
8360
1200
1200
800
800
61,9
62,5
2
1
23
23
3EL2 228 - 3 P J 3 2 - 4 xxx
2124
2
1142
848
7640
1300
800
60,2
2
23
3EL2 228 - 3 P J 4 2 - 4 xxx
2124
2
1142
848
7640
1300
800
60,6
1
23
3EL2 240 - 2 P W 2 2 - 4 xxx
2302
2
1247
581
8360
1200
800
62,6
2
23
3EL2 240 - 2 P M 3 2 - 4 xxx
2480
2
1352
629
9080
1100
800
66,2
1
23
3EL2 240 - 3 P J 3 2 - 4 xxx
2124
2
1142
848
7640
1300
800
60,9
2
23
3EL2 240 - 3 P J 4 2 - 4 xxx
2124
2
1142
848
7640
1300
800
61,4
1
23
3EL2 276 - 3 P W 3 2 - 4 xxx
3EL2 276 - 3 P W 4 2 - 4 xxx
2302
2302
2
2
1247
1247
581
581
8360
8360
1200
1200
800
800
66,1
67,0
2
1
23
23
3EL2 288 - 3 P W 3 2 - 4 xxx
2302
2
1247
581
8360
1200
800
66,9
2
23
3EL2 288 - 3 P M 4 2 - 4 xxx
2480
2
1352
629
9080
1100
800
71,1
1
23
3EL2 336 - 2 L M 3 3 - 4 xxx
3EL2 336 - 3 L X 3 3 - 4 xxx
3720
2829
3
3
2028
1507
945
702
13620
10030
1070
1410
800
800
96,8
88,0
1
2
24
24
3EL2 336 - 3 L J 4 3 - 4 xxx
3186
3
1713
798
11460
1250
800
88,9
1
24
3EL2 360 - 2 L M 3 3 - 4 xxx
3720
3
2028
945
13620
1070
800
96,8
1
24
3EL2 360 - 3 L J 3 3 - 4 xxx
3186
3
1713
798
11460
1250
800
89,7
2
24
3EL2 360 - 3 L J 4 3 - 4 xxx
3186
3
1713
798
11460
1250
800
90,4
1
24
3EL2 420 - 3 L M 4 3 - 4 xxx
3720
3
2028
945
13620
1070
800
104,2
1
24
Gemäß der Norm IEC 60099-4 werden diese Werte an der individuellen Gehäuseeinheit gemessen.
9
Immer das passende Gehäuse.
3EL2
Abb. 21
Abb. 22
Abb. 23
Abb. 24
Nur für hängende Befestigung
Leitungsanschlüsse
100
100
50
44,5
25
28
Ø14 (4x)
3EL2xxx-xxxxx-xAxx
Direktanschluss
(mit Kabelschuh)
10
3EL2xxx-xxxxx-xDxx
Bolzenanschluss
3EL2xxx-xxxxx-xKxx
DIN-Flachanschluss
Ø14 (4x)
3EL2xxx-xxxxx-xNxx
NEMA-Flachanschluss
114
44,5
114
80
50
28
25
Ø30
Kontrollgeräte für Überspannungsableiter
Diese Kontrollgeräte können an alle in diesem Katalog
enthaltenen Überspannungsableiter angeschlossen werden.
Arrester Condition Indicator
Der Arrester Condition Indicator (ACI)
zeigt den Zustand des Ableiters auf
einen Blick in einer Ampel-FarbenDarstellung an, basierend auf einer
ableiterspezifischen Auswertung der
3. Harmonischen des Leckstroms.
Bestellnummer: 3EX5070
Kontrollfunkenstrecke
Zur Ermittlung des Stromflusses
durch den Überspannungsableiter
bei Überspannung sowie der Anzahl
der Überspannungsstöße
Bestellnummer: 3EX6040
1. Ansprechzähler
2. Ansprechzähler mit
Leckstrommesser
Ansprechzähler
1. Ansprechzähler
Bestellnummer: 3EX5030
2. Ansprechzähler
mit Leckstrommesser
Bestellnummer: 3EX5050
3. Ansprechzähler mit Leckstrommesser und Fernanzeig
3. Ansprechzähler mit Leckstrommesser und Fernanzeige
Sensor
Sensor
Bestellnummer: 3EX5060
Anzeige
Anzeige
Bestellnummer: 3EX5062
bis 200 m
LCM II
Prüfgeräte für MetalloxidÜberspannungsableiter
11
3
Bestellnummer (Beispiel)
Überspannungsableiter in einem Silikongehäuse/Käfigdesign 3
Überspannungsableiter-Modell
Biegemoment 4 kNm
Bemessungsspannung in kV
E
L
E
L
2
120
2
P
M
3
2
-
4
D
A
1
Zeile 1 veranschaulicht die
Zusammensetzung unserer
Bestellnummern,
wobei nicht alle
Kombinationen
möglich sind.
2
120
Rechteckstoßstrom
850 A
2
1200 A
3
Anwendung
Phasen-Überspannungsableiter
P
Sternpunkt-Überspannungsableiter
S
Leitungsableiter
L
Gehäusegröße der jeweiligen Einheit
Leitungsentladungsklasse
M
LD 2
2
LD 3
3
LD 4
4
Anzahl der Bausteine
1 Baustein
1
2 Bausteine
2
3 Bausteine
3
–
-
Form der Schirme
Groß-/Kleinschirme
4
Hochspannungsanschluss
Metallplatte (Befestigung mit Kabelschuh)
A
Bolzendurchmesser 30 mm, Länge 80 mm; Edelstahl
D
NEMA Flach 100 x 100 mm feuerverzinkter Stahl
N
DIN Flach 100 x 100 mm feuerverzinkter Stahl
K
Typenschild
Deutsch / Englisch (IEC)
A
Englisch (ANSI)
H
Andere Sprachen
Z
Befestigung
nicht isoliert
0
3 Bohrungen, isoliert, Ø 200 – 276 mm / Ø 8,75“ – 10,85“, M12
1
4 Bohrungen, isoliert, 200mm x 200mm, M16
2
4 Bohrungen, isoliert, 310 x 310 mm, M20
3
3 Bohrungen, geerdet, Ø 200 – 276 mm / Ø 8,75“ – 10,85“, M12
5
12
Installation und Erdung
3EL2xxx-xxxxx-xxx0
99
M10 (4x)
4 Montagebohrungen (Ø 12 mm),
für 4 Bolzen M10,
Lochabstand 99 mm x 99 mm
für direkt geerdete Installation
Ø140
99
Ø2
3 Montagebohrungen (Ø 14 mm),
für 3 Bolzen M12,
Lochkreis 200 mm – 276 mm
für isolierte Installation
120°
76
00
Ø2
3EL2xxx-xxxxx-xxx1
14
44
,5
60
Ø13 (3x)
M12 (3x)
260
4 Montagebohrungen (Ø 18 mm),
für 4 Bolzen M16,
Lochabstand 200 mm x 200 mm
für isolierte Installation
30
10
70
30
60
M16
200
3EL2xxx-xxxxx-xxx2
200
M16x130(4)
260
3EL2xxx-xxxxx-xxx3
380
4 Montagebohrungen (Ø 22 mm),
für 4 Bolzen M20,
Lochabstand 310 mm x 310 mm
für isolierte Installation
30
12
72
30
60
M20
310
M12
310
M20x110(4)
380
3EL2xxx-xxxxx-xxx5
Ø2
76
00
Ø2
14
120°
M12
3 Montagebohrungen (Ø 14 mm),
für 3 Bolzen M12,
Lochkreis 200 mm – 276 mm
für geerdete Installation
44
,5
60
M12
13
Siemens Aktiengesellschaft
Power Transmission and Distribution
High Voltage Division (PTD H51)
Nonnendammallee 104
13623 Berlin
Deutschland
Sie erreichen uns unter:
Tel.: +49 30 386 33 222
Fax: +49 30 386 26 721
E-Mail: [email protected]
www.siemens.com/arrester-download
Bestell-Nr. E50001-U113-A287-V2
Printed in Germany
Dispo 30000
GB 061110 61D7104 TV/EK 101907 PA 11061.X
www.siemens.com/arrester-download
Die Informationen in diesem Dokument enthalten allgemeine Beschreibungen der technischen Möglichkeiten, welche im Einzelfall nicht immer vorliegen müssen.
Die gewünschten Leistungsmerkmale sind daher im Einzelfall bei Vertragsschluss festzulegen.
Similar pages