DE

Lagerlose Drehgeber - absolut
Abtastkopf mit geteiltem Adapterrad und Magnetband für Wellen ø90...300 mm
Singleturn-Auflösung bis 20 Bit
MQR 350A - HDmag flex
Merkmale
–– Lagerloser „quasi-absoluter“ (siehe Seite 5)
Drehgeber SSI
–– Geteiltes Adapterrad-Design für einfache Montage auf
eingebauten Wellen
–– Extrem große Axialtoleranz von ±8 mm
–– Auflösung: Singleturn ≤20 Bit, Drehzahl ≤18 Bit
–– Nullsetzeingang und Drehrichtungswahleingang
–– Statusanzeige über System OK-Ausgang und LED
Optional
–– Korrosionsschutz für Offshore-Anwendungen
MQR 350A
–– Zusätzlicher Inkremental-Ausgang
Technische Daten - elektrisch
Technische Daten - mechanisch
Betriebsspannung
4,75...30 VDC
Abmessungen (Abtastkopf) 165 x 25 x 93 mm
Betriebsstrom ohne Last
≤300 mA (24 VDC)
350 mm
Ausgangssignale
SSI Data (Linedriver RS485)
Aussenduchmesser
Adapterrad
Positionsauflösung
0...20 Bit Singleturn
Tiefe gesamt Adapterrad
40 mm
Drehzahlauflösung
≤18 Bit (±20...±2000 U/min)
Wellenart
Code
Gray oder binär
ø90...300 mm (durchgehende
Hohlwelle)
Codeverlauf
Positiv bei CW
Axiale Toleranz
±8 mm (Band/Kopf)
Eingangssignale
SSI Clock, Nullposition,
Drehrichtung
Radiale Toleranz
1...3 mm (Band/Kopf)
-0,4...0 mm
Zusätzliche
Ausgangssignale
Rechteck HTL, TTL/RS422 oder
SinCos
Toleranz
Wellendurchmesser
Schutzart DIN EN 60529
IP 67
Statusanzeige
Farb-LED, System OK-Ausgang
Betriebstemperatur
-40...+85 °C
Störfestigkeit
EN 61000-6-2
Betriebsdrehzahl
2000 U/min
Störaussendung
EN 61000-6-3
Widerstandsfähigkeit
Zulassung
CE
IEC 60068-2-6
Vibration 30 g, 10-2000 Hz
IEC 60068-2-27
Schock 300 g, 6 ms
Werkstoffe
Gehäuse: Aluminiumlegierung
Adapterrad: Edelstahl
Anschluss
Flanschdose M23, 17-polig
Masse ca.
880 g (Kopf), 13 kg (Rad mit
Band, Bohrung ø90 mm),
12,5 kg (Rad mit Band, Bohrung
ø150 mm), 7 kg (Rad mit Band,
Bohrung ø299 mm)
Impulse pro Umdrehung
1024...4096
Phasenverschiebung
90° ±2°
Tastverhältnis
45...55 %
Ausgabefrequenz
≤500 kHz (HTL), ≤2 MHz (TTL)
Ausgangssignale
A+, A-, B+, B-
Ausgangsstufen
HTL, TTL/RS422
Technische Daten - elektrisch (SinCos)
Sinusperioden pro
Umdrehung
1024...4096
Phasenverschiebung
90° ±2°
Ausgabefrequenz
≤500 kHz
Ausgangssignale
A+, A-, B+, B-
Ausgangsstufen
SinCos 1 Vss
1
www.baumer.com/motion
12.11.2015
Technische Daten - elektrisch (Rechteck)
Irrtum sowie Änderungen in Technik und Design vorbehalten.
–– Paritätsbit
Lagerlose Drehgeber - absolut
Abtastkopf mit geteiltem Adapterrad und Magnetband für Wellen ø90...300 mm
Singleturn-Auflösung bis 20 Bit
MQR 350A - HDmag flex
Bestellbezeichnung
MQR350A-
....
.
N
.
.
A
/4802
/4803
Paritätsbit
None (ohne)
Even (gerade)
Odd (ungerade)
Betriebstemperatur
A -40...+85 °C
00
13
16
20
Auflösung Drehzahl
Kein Geschwindigkeitssignal
12 Bit, ±20 U/min
12 Bit, ±40 U/min
12 Bit, ±500 U/min
12 Bit, ±2000 U/min
14 Bit, ±20 U/min
14 Bit, ±40 U/min
14 Bit, ±500 U/min
14 Bit, ±2000 U/min
16 Bit, ±40 U/min
16 Bit, ±500 U/min
16 Bit, ±2000 U/min
18 Bit, ±500 U/min
18 Bit, ±2000 U/min
Irrtum sowie Änderungen in Technik und Design vorbehalten.
00
SE
SF
SG
SH
SI
SK
SL
SM
S2
S3
S4
S7
S8
Zusätzlicher Ausgang
Kein zusätzlicher Ausgang
4096 Impulse TTL, HTL (Vin=Vout), 4 Kanal
4096 Impulse TTL/RS422, 4 Kanal
4096 Sinusperioden SinCos (1 Vss), 4 Kanal
2048 Impulse TTL, HTL (Vin=Vout), 4 Kanal
2048 Impulse TTL/RS422, 4 Kanal
2048 Sinusperioden SinCos (1 Vss), 4 Kanal
1024 Impulse TTL, HTL (Vin=Vout), 4 Kanal
1024 Impulse TTL/RS422, 4 Kanal
1024 Sinusperioden SinCos (1 Vss), 4 Kanal
Auflösung Position Singleturn
Kein Positionssignal
13 Bit
16 Bit
20 Bit
Betriebsspannung / Schnittstelle
UG 4,75…30 VDC, SSI Gray
UB 4,75…30 VDC, SSI binär
Anschluss
N Flanschdose M23, tangential, 17-polig, Stiftkontakte, cw
....
Wellendurchmesser (mm)
0090...0300
Weitere Versionen auf Anfrage.
2
www.baumer.com/motion
12.11.2015
0
G
H
J
7
8
9
4
5
6
Lagerlose Drehgeber - absolut
Abtastkopf mit geteiltem Adapterrad und Magnetband für Wellen ø90...300 mm
Singleturn-Auflösung bis 20 Bit
MQR 350A - HDmag flex
Datenübertragung
Anschlussbelegung
Ansicht A
Flanschdose M23, 17-polig, Stiftkontakte, rechtsdrehend
Clock
Position
Speed
n-1...0 bit m-1...0 bit DV
msb → lsb msb → lsb
Data valid-Bit
Mit Positionsausgabe: 1 = Positionssignal ist gültig und kein Fehler,
0 = Positionssignal nicht gültig
Ohne Positionsausgabe:
1 = kein Fehler, 0 = Fehler
Pty
t2
Belegung
1
System OK-
2
DIR Drehrichtung
(HIGH kehrt die Zählrichtung um)
3
Nicht benutzen
4
System OK+
5
Nullsetzer
(Übernahme bei steigender Flanke)
6
Nicht benutzen
7
+UB
Paritätsbit
Nur bei Version mit Parität
Clock-Frequenz
100 kHz...2 MHz
8
SSI Clock+
9
SSI Clock-
10
0V
Periode (T)
0,5…10 µs
11
Interner Schirm
Verzögerungszeit (t1) 0,25…5 µs
12
B+ / Sin+ *
Monoflopzeit (t2)
13
B- / Sin- *
Master Wartezeit (t2) 15 µs (Master)
14
SSI Data+
n, m
15
A+ / Cos+ *
16
A- / Cos- *
17
SSI Data-
13 µs (intern)
Anzahl Bits
Bei der Gray-Codierung sind alle Bits außer dem Data validBit und dem optionalen Paritätsbit im Gray-Code verschlüsselt.
* Nicht benutzen bei Version ohne zusätzliche
Inkrementalsignale
Es erfolgt kein Ringregisterbetrieb beim Weitertakten, d. h.
das SSI-Wort wird nur einmal gesendet.
Liegt die Clock weiter an, folgen nur noch Null-Werte.
Die Filterfrequenzen gelten ausschließlich für das Drehzahlwort. Die Filtereckfrequenzen sind in Abhängigkeit von
Drehzahlbereich und Wellendurchmesser ab Werk festgelegt. Die Eckfrequenz ffilter ermittelt sich aus:
nmax [U/min] π · d [mm]
·
≤ 500 Hz}
ffilter = {20 Hz ≤
60
20
Andere Frequenzeinstellungen auf Anfrage.
Irrtum sowie Änderungen in Technik und Design vorbehalten.
11 1 2
12
10 16 13 3
9 15
17 14 4
8
5
7 6
3
www.baumer.com/motion
12.11.2015
Data
Stift
Lagerlose Drehgeber - absolut
Abtastkopf mit geteiltem Adapterrad und Magnetband für Wellen ø90...300 mm
Singleturn-Auflösung bis 20 Bit
MQR 350A - HDmag flex
Ausgangssignale
Zubehör
Version mit zusätzlichen Rechtecksignalen HTL oder TTL
bei positiver Drehrichtung
Stecker und Kabel
11068551
Rundsteckverbinder M23, Lötausführung,
17-polig, linksdrehend
A+
A-
B+
B-
0.5 V
Version mit zusätzlichen SinCos-Signalen
bei positiver Drehrichtung
2.5 V
Cos-
1V
Cos+
360° el.
A = [Cos+] – [Cos-]
Irrtum sowie Änderungen in Technik und Design vorbehalten.
4
www.baumer.com/motion
12.11.2015
B = [Sin+] – [Sin-]
1V
90° el.
Lagerlose Drehgeber - absolut
Abtastkopf mit geteiltem Adapterrad und Magnetband für Wellen ø90...300 mm
Singleturn-Auflösung bis 20 Bit
MQR 350A - HDmag flex
Abmessungen
Drehrichtung positiv
ød = Wellendurchmesser 90...300
Spannschraube
X
Detail Y
Magnetband mit
Edelstahlrückschluss
1.5+1.5
-0.5 Luftspalt
Abtastkopf
Rundsteckverbinder
±8 mm
Initialisierung einer validierten absoluten Position
Der MQR350A ist ein „quasi-absoluter” Drehgeber.
„Quasi-absolut” bedeutet, es handelt sich um einen inkrementalen Drehgeber, der erst nach Initialisierung eine validierte
absolute Position ausgibt.
Um den Drehgeber zu initialisieren muss das Spannschloss nach jedem Einschalten zweimal in derselben Richtung den
Abtastkopf überfahren. Spätestens jetzt wird hier die Nullposition gesetzt und eine validierte absolute Position ausgegeben.
5
www.baumer.com/motion
Irrtum sowie Änderungen in Technik und Design vorbehalten.
A
Detail X
12.11.2015
Y
Spannschloss
Similar pages