Download

Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Inhalt
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
2003660000
Übersicht
A.2
connectPower PROeco
A.4
connectPower PROmax
A.14
connectPower PRO-H
A.30
connectPower PRO-E
A.44
connectPower INSTAPOWER
A.60
connectPower WAVEPOWER
A.67
connectPower DC/DC-Wandler
A.68
A
A.1
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte – Übersicht
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
A
Schaltnetzgeräte zeichnen sich durch einen hohen
Wirkungsgrad, geringe Abmessungen und eine mäßige
Wärmeentwicklung aus.
Sie sind eine zuverlässige und optimale Stromversorgung für
alle Felder der Automatisierungstechnik und liefern sicher
die Automatisierungsspannung 24 V DC.
Die unterschiedlichen Baureihen sind optimiert für
die Automatisierung, dank Ex-Zulassungen für die
Prozessindustrie oder durch eine flache Bauform für
Verteilungen in der Gebäudetechnik oder um dezentrale
Steuerspannungen zur Verfügung zu stellen.
Leistungserhöhungen können durch eine einfache
Parallelschaltung realisiert werden. Und dank hohem
Wirkungsgrad, Kurzschluss- und Überlastfestigkeit und
hohen Leistungsreserven sind Weidmüller-Schaltnetzgeräte
zuverlässig in allen Applikationen.
Speziell mit der PROmax-Familie bietet Weidmüller ein
System aus ein- und dreiphasigen Schaltnetzgeräten, die
mit Ergänzungsmodulen zu einer Systemlösung ausgebaut
werden können. Redundanzschaltungen mit Entkoppelung
der Ausgänge, Monitoring der Ausgangsspannung oder
die Auslösung von Leitungsschutzschaltern: Für alle
Applikationen kann ein System zusammengestellt werden.
AC- und DC-Weitbereichseingänge, ein-, zwei- oder
dreiphasige Versionen und ein großer Temperaturbereich
ermöglichen den universellen Einsatz. Zusätzliche
A.2
2003660000
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte – Übersicht
AC / DC
International einsetzbar
Parallelschaltbarkeit
ab 33
mm
A
Durch Weitbereichseingang (ohne
Umschalten sowohl DC als auch AC
Spannungen möglich) und umfassende
Zulassungen UL / UR / CSA und GL
(EMC 1 - Brücke).
connectPower
Die Leistung der Module kann einfach
durch die Parallelschaltung von bis zu
fünf Schaltnetzgeräten ohne Diodenmodul erhöht werden.
connectPower PROeco
Schmal
connectPower PROmax
Platzsparender Aufbau im Schaltschrank
durch sehr schmale Gehäusebauform und
direkte Anreihbarkeit.
connectPower PRO-H
Robust
Weiter Temperaturbereich von
–25 °C … +70 °C.
connectPower PRO-E
Große Auswahl
Für jede Anwendung das richtige
Netzgerät: 1-phasig 3 A, 5 A, 7,5 A,
10 A, 20 A, 40 A und 3-phasig 5 A, 10 A,
20 A, 40 A.
connectPower INSTAPOWER
connectPower WAVEPOWER
connectPower DC/DC-Wandler
2003660000
A.3
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
PROeco Stromversorgungen mit
Basisfunktionalität und hoher Zuverlässigkeit
• Ein- und Dreiphasige Schaltnetzteile
• Schmale Bauform
• Großer Temperaturbereich von –25 °C … 70 °C
• Präzise Einstellung der Ausgangsspannung
via frontseitigem Potentiometer
• Fernüberwachung durch integriertes Statusrelais
• Dreifarbige LED Anzeigen zur einfachen Fehlererkennung
• Visuelle Vorwarnung bei 90 % Nennausgangsstrom
• Internationale Zulassungen
A
%
Derating-Kurven
Technische Daten
≤ 480 Watt
120
Ioutput (% IN)
100
80
60
40
20
0
–25
0
20
30
40
50
Umgebungstemperatur (°C)
60
70
Ioutput (% IN)
100
80
60
40
20
0
–25
A.4
Allgemeine technische Daten
Umgebungstemp. Betrieb / Lagertemperatur
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Schutzart
Schutzklasse
Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung Eingang/Ausgang
MTBF
Parallelschaltbarkeit
Gehäuseausführung
Einbaulage, Montagehinweis
Kurzschlussschutz
Überlastschutz
Übertemperaturschutz
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfungen nach
960 Watt
120
0
\Ž
20
30
40
50
Umgebungstemperatur (°C)
60
70
Begrenzung von Netzoberschwingungsströmen
Festigkeit gegen Vibration und Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrischer Ausrüstung von Maschinen
Sicherheitstransformatoren für Schaltnetzgeräte
Ausrüstungen mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Sichere Trennung / Schutz gegen elektrischen Schlag
Schutz gegen gefährliche Körperströme
–25 °C…+70 °C / –40 °C… +85 °C
5 %…95 % RH
IP 20
I, mit PE-Anschluss
2
3 kV E/A / 2 kV E/Erde / 0,5 kV A/Erde
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
ja, max. 5 ohne Diodenmodul
Metall, korrosionsbeständig
waagerecht auf Tragschiene TS35, oben und unten 50 mm
Abstand für freie Luftzufuhr
Ja, automatische Restart
Ja, IU Kennlinie
Ja, automatische Restart
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD), EN61000-4-3 und EN61000-4-8 (Fields),
EN61000-4-4 (Burst), EN61000-4-5 (Surge),
EN61000-4-6 (conducted), EN61000-4-11 (Dips)
nach EN61000-3-2
1 g nach EN50178, Schock: 15 g in allen Richtungen
nach EN60204
nach EN61558-2-17
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950-1, PELV nach EN60204-1
VDE0100-410 / nach DIN57100-410
nach VDE0106-101
2003660000
connectPower PROeco
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
PRO ECO 120W 24V 5A
PRO ECO 72W 24V 3A
/
1²
$&
'&
3(
/
²
²
1²
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
2003660000
mm²
mm²
Nm
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
0,55 A @ 230 V AC / 1,04 A @ 110 V AC
0,22 A @ 370 V DC / 0,68 A @ 120 V DC
Ja / max. 40 A
2 A / DI, Schmelzsicherung
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
2...4 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
1,26 A @ 230 V AC / 2,24 A @ 110 V AC
0,39 A @ 370 V DC / 1,16 A @ 120 V DC
Ja / max. 40 A
4 A / DI, Schmelzsicherung
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
3...5 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
3 A bei 55 °C
3 A @ 55 °C, 2,25 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
5 A bei 55 °C
5 A @ 55 °C, 3,75 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
87 %
4 W / 9,5 W
1 mA
> 0,5 @ 230 V AC / > 0,53 @ 115 V AC
> 100 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 34 / 125 mm / 578 g
87 %
4 W / 15 W
1 mA
> 0,5 @ 230 V AC / > 0,53 @ 115 V AC
> 80 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 40 / 125 mm / 680 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO 72W 24V 3A
Ausgang
Schraubanschluss
5 (+,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469470000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO 120W 24V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469480000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
A.5
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
connectPower PROeco
PRO ECO 480W 24V 20A
PRO ECO 240W 24V 10A
A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
/
1²
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
A.6
mm²
mm²
Nm
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
1,23 A @ 230 V AC / 2,47 A @ 110 V AC
1,18 A @ 370 V DC / 2,4 A @ 120 V DC
Ja / max. 15 A
4 A / DI, Schmelzsicherung
10 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
3...4 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
2,37 A @ 230 V AC / 5,2 A @ 110 V AC
1,55 A @ 370 V DC / 4,65 A @ 120 V DC
Ja / max. 5 A
6 A / DI, Schmelzsicherung
16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
6…8 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
10 A @ 55 °C
10 A @ 55 °C, 7,5 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
20 A @ 55 °C
20 A @ 55 °C, 15 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
90%
3 W / 24 W
1 mA
> 0,94 @ 230 V AC / > 0,99 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 60 / 125 mm / 1026 g
91%
5 W / 43 W
1 mA
> 0,98 @ 230 V AC / > 0,98 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 3
120 / 100 / 125 mm / 1557 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO 240W 24V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469490000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO 480W 24V 20A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (++,---,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 10
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469510000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
2003660000
connectPower PROeco
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
PRO ECO 960W 24V 40A
A
Abb. ähnlich
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
4,6 A @ 230 V AC / 9,9 A @ 110 V AC
2,9 A @ 370 V DC / 9 A @ 120 V DC
Ja / max. 5 A
16 A / DI, Schmelzsicherung
20 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
16 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
40 A @ 50 °C
40 A @ 50 °C, 24 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
2003660000
93%
6 W / 76 W
1 mA
> 0,98 @ 230 V AC / > 0,98 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 3
120 / 160 / 125 mm / 3019 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
mm²
mm²
Nm
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO 960W 24V 40A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (++,---,13,14)
0,5 / 16
2,5 / 10
22 / 8
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469520000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
A.7
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
connectPower PROeco
PRO ECO 120W 12V 10A
PRO ECO 72W 12V 6A
A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
/
1²
$&
'&
3(
/
²
²
1²
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
A.8
mm²
mm²
Nm
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
0,6 A @ 230 V AC / 1,1 A @ 115 V AC
0,25 A @ 370 V DC / 0,7 A @ 120 V DC
Ja / max. 40 A
2 A / DI, Schmelzsicherung
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
2...4 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
1.25 A @ 230 V AC / 2.25 A @ 110 V AC
0,4 A @ 370 V DC / 1,2 A @ 120 V DC
Ja / max. 40 A
4 A / DI, Schmelzsicherung
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
3...5 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
12 V DC ± 1 %
10...16 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mV ss @ 12 V DC, I Nenn
6 A @ 55 °C
6 A @ 55 °C, 4,5 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
12 V DC ± 1 %
10...16 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mV ss @ 12 V DC, I Nenn
10 A @ 55 °C
10 A @ 55 °C, 7,5 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
85 %
4 W / 15 W
1 mA
> 0,5 @ 230 V AC / > 0,53 @ 115 V AC
> 100 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 34 / 125 mm / 644 g
87 %
4 W / 20 W
1 mA
> 0,5 @ 230 V AC / > 0,53 @ 115 V AC
> 80 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 40 / 125 mm / 698 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO 72W 12V 6A
Ausgang
Schraubanschluss
5 (+,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469570000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO 120W 12V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469580000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
2003660000
connectPower PROeco
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
PRO ECO 480W 48V 10A
PRO ECO 240W 48V 5A
/
1²
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
2003660000
mm²
mm²
Nm
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
1,2 A @ 230 V AC / 2,4 A @ 115 V AC
1,2 A @ 370 V DC / 2,4 A @ 120 V DC
Ja / max. 10 A
4 A / DI, Schmelzsicherung
10 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
3...4 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…264 V AC (Derating @ 100 V AC)
47...63 Hz
80…370 V DC (Derating @ 120 V DC)
2.4 A @ 230 V AC / 5.2 A @ 110 V AC
1,5 A @ 370 V DC / 4,6 A @ 120 V DC
Ja / max. 3 A
6 A / DI, Schmelzsicherung
16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
6…8 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
48 V DC ± 1 %
42...56 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 100 mV ss @ 48 V DC, I Nenn
5 A bei 55 °C
5 A @ 55 °C, 3,75 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
48 V DC ± 1 %
42...56 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 100 mV ss @ 48 V DC, I Nenn
10 A @ 55 °C
10 A @ 55 °C, 7,5 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
92 %
5 W / 50 W
1 mA
> 0,94 @ 230 V AC / > 0,99 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
100 / 60 / 125 mm / 1076 g
93%
3 W / 23 W
1 mA
> 0,98 @ 230 V AC / > 0,98 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
ja, max. 3
120 / 100 / 125 mm / 1570 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO 240W 48V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469590000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO 480W 48V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (++,---,13,14)
0,5 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469610000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
A.9
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
connectPower PROeco
PRO ECO3 240W 24V 10A
PRO ECO3 120W 24V 5A
A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
/
/²
/
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
/²
/
$&
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
A.10
mm²
mm²
Nm
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
47...63 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
0,3 A @ 3 x 500 V AC / 0,4 A @ 3 x 400 V AC
0,2 A @ 800 V DC / 0,4 A @ 450 V DC
Ja / max. 40 A
2 A / DI, Schmelzsicherung
2...3 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
47...63 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
0,6 A @ 3 x 500 V AC / 0,8 A @ 3 x 400 V AC
0,4 A @ 800 V DC / 0,7 A @ 450 V DC
Ja / max. 50 A
2 A / DI, Schmelzsicherung
2...3 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
5 A bei 55 °C
5 A @ 55 °C, 3,75 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
10 A @ 55 °C
10 A @ 55 °C, 7,5 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
87 %
6 W / 13 W
1 mA
> 0,55 @ 3 x 500 V AC / > 0,65 @ 3 x 400 V AC
> 40 ms @ 3 x 500 V AC / > 20 ms @ 3 x 400 V AC
ja, max. 5
100 / 40 / 125 mm / 710 g
88%
6 W / 24 W
1 mA
> 0,55 @ 3 x 500 V AC / > 0,65 @ 3 x 400 V AC
> 40 ms @ 3 x 500 V AC / > 20 ms @ 3 x 400 V AC
ja, max. 5
100 / 60 / 125 mm / 971 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO3 120W 24V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469530000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO3 240W 24V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
6 (++,--,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469540000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
2003660000
connectPower PROeco
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
PRO ECO3 960W 24V 40A
PRO ECO3 480W 24V 20A
Abb. ähnlich
Abb. ähnlich
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
A
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit / Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Kapazitive Last
Schutz gegen Rückspannung
Signalisierung
Signalisierung
Potenzialfrei Kontakt / Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung Leerlauf / Verlustleistung Nennlast
Erdableitstrom, max.
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Anzugsdrehmomentbereich
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
2003660000
mm²
mm²
Nm
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
47...63 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
1,2 A @ 3 x 500 V AC / 1,5 A @ 3 x 400 V AC
0,7 A @ 800 V DC / 1,2 A @ 450 V DC
Ja / max. 50 A
4 A / DI, Schmelzsicherung
3...5 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
47...63 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
2,15 A @ 3 x 500 V AC / 2,68 A @ 3 x 400 V AC
1,37 A @ 800 V DC / 2,37 A @ 450 V DC
Ja / max. 40 A
6 A / DI, Schmelzsicherung
10 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
6...8 A, Char, C, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
20 A @ 55 °C
20 A @ 55 °C, 15 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
24 V DC ± 1 %
22...28 V (einstellbar über Poti)
≤ 100 ms / < 50 mVSS @ 24 V DC, IN
40 A @ 50 °C
40 A @ 50 °C, 24 A @ 70 °C
unbegrenzt
Ja
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
LED Grün (UAusgang > 21,6 V DC), LED Gelb (IAusgang > 90 % INenn typ. ),
LED Rot (Überlast, Übertemperatur, Kurzschluss, UAusgang < 20,4 V DC)
Ja / max. 30 V DC / 1 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V, Overload
89%
8 W / 48 W
1 mA
> 0,55 @ 3 x 500 V AC / > 0,65 @ 3 x 400 V AC
> 30 ms @ 3 x 500 V AC / > 20 ms @ 3 x 400 V AC
ja, max. 3
120 / 100 / 125 mm / 1495 g
90%
5 W / 95 W
1 mA
> 0,55 @ 3 x 500 V AC / > 0,65 @ 3 x 400 V AC
> 25 ms bei 3 x 500 V AC / > 20 ms bei 3 x 400 V AC
ja, max. 3
120 / 160 / 125 mm / 2899 g
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
CE; TUEV (EN/IEC 60950-1); cULus; RCM
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
PRO ECO3 480W 24V 20A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (++,---,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 10
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469550000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO ECO3 960W 24V 40A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (++,---,13,14)
0,5 / 16
2,5 / 10
22 / 8
0,5 / 0,6
VPE
1
Best.-Nr.
1469560000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
A.11
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco
connectPower PROeco Diodenmodul
CP DM 10
CP DM 20
A
+V
E1
E2
–V
–V
DC
E1 E2 –V
-V
+V
-V
+
+V –V
DC
–
E1
E2
-V
E1
E2
-V
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Einbaulage, Montagehinweis
Einbauhinweis
Gewicht
Zulassungen
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
40 V DC max.
2 x 0...10 A max.
40 V DC max.
2 x 0...20 A max.
Uin - 0,5 V typ
0...20 A max. oder 10 A max. bei Redundanzbetrieb
Uin - 0,5 V typ
0...40 A max. oder 20 A max. bei Redundanzbetrieb
-10 °C...55 °C
-20 °C...85 °C
95.5%
waagerecht, auf Tragschiene TS 35
Abstand: seitlich ≥ 2 cm; oben/unten ≥ 10 cm
399 g
CE; cULus; cURus; EAC
-10 °C...55 °C
-20 °C...85 °C
97.5%
waagerecht, auf Tragschiene TS 35
Abstand: seitlich ≥ 2 cm; oben/unten ≥ 10 cm
411 g
CE; cULus; cURus; EAC
Eingang
4 / 0,13 / 6
110 / 55,5 / 125
Eingang
4 / 0,13 / 6
110 / 55,5 / 125
Typ
CP DM 10
Ausgang
4 / 0,13 / 6
110 / 55,5 / 125
VPE
1
Best.-Nr.
8710620000
Typ
CP DM 20
Ausgang
10 / 0,32 / 16
110 / 55,5 / 125
VPE
1
Best.-Nr.
8768650000
Hinweis
Zubehör
Hinweis
A.12
2003660000
Metallfuß klein
Typ
MTA 30 MF
Metallfuß groß
Best.-Nr.
1251320000
Wandmontage klein
Typ
CP A WALLADAPTER 30 MM
Kunststofffuß klein
Typ
MTA 45 MF
Best.-Nr.
1251310000
Typ
MTA 30 BK
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROeco - Zubehör
Kunststofffuß groß
Best.-Nr.
1168970000
Typ
MTA 45 BK
Best.-Nr.
1962250000
A
Wandmontage groß
Best.-Nr.
1461870000
Typ
CP A WALLADAPTER 45 MM
Best.-Nr.
1461850000
Schraubendreher klein
Typ
SDIK PH1
SDIS 0.5X3.0X100
Klingentyp
Größe / SW
1,00
B
a
b
0,5
3
c
80
100
Best.-Nr.
9008570000
9008380000
Endwinkel
Markierer
Für Tragschiene TS 35
Typ
SM 18/9.5 K MC NE WS
2003660000
Farbe
weiß
VPE
200
Best.-Nr.
1248580000
Polyamid mit Glasfaser, schraubbar
WEW 35/1 SW
Farbe
schwarz
Drehmoment
1,2 Nm
VPE
50
Best.-Nr.
1162600000
A.13
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
connectPower
PROmax
A
Deratingkurve
Technische Daten
/RDG
Zugelassene Dauergrenzströme [A]
7HPSƒ&
Typ\Temp.
45 °C 50 °C 55 °C 60 °C 65 °C 70 °C
1ph 24 V / 3 A
3,6
3,3
3,2
3
2,6
2,2
1ph 24 V / 5 A
6
5,7
5,4
5
4,4
3,8
1ph 24 V / 7,5 A
9
8,5
8
7,5
6,6
5,6
1ph 24 V / 10 A
12
11,3 10,7
10
8,8
7,5
1ph 24 V / 20 A
24
22,6 21,4
20
17,6
15
1ph 24 V / 40 A
48
45,2 42,8
40
35,2
30
1ph 5 V / 14 A
16,8 15,8
15
14
12,3 10,5
1ph 12 V / 6 A
7,2
6,8
6,4
6
5,3
4,5
1ph 12 V / 10 A
12
11,3 10,7
10
8,8
7,5
1ph 48 V / 5 A
6
5,7
5,4
5
4,4
3,8
1ph 48 V / 10 A
12
11,3 10,7
10
8,8
7,5
1ph 48 V / 20 A
24
22,6 21,4
20
17,6
15
3ph 24 V / 5 A
6
5,7
5,4
5
4,4
3,8
3ph 24 V / 10 A
12
11,3 10,7
10
8,8
7,5
3ph 24 V / 20 A
24
22,6 21,4
20
17,6
15
3ph 24 V / 40 A
48
45,2 42,8
40
35,2
30
A.14
Allgemeine technische Daten
Strombegrenzung
Isolationsspannung Eingang / Erde
Isolationsspannung Ausgang / Erde
Isolationsspannung Eingang/Ausgang
Erdableitstrom
Serienschaltbarkeit
Umgebungstemp. Betrieb / Lagertemperatur / Start up
Feuchtigkeit bei Betriebstemperatur
Schutzklasse / Verschmutzungsgrad
MTBF
Gehäuseausführung
Betriebsanzeige
Einbaulage, Montagehinweis
EMV / Schock / Vibration
Störfestigkeitsprüfungen nach
Festigkeit gegen Vibration und Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrischer Ausrüstung von Maschinen
Sicherheitstransformatoren für Schaltnetzgeräte
Ausrüstungen mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Sichere Trennung / Schutz gegen elektrischen Schlag
Schutz gegen gefährliche Körperströme
> 120 % IN
3,5 kV
0,5 kV
4 kV
3,5 mA
Ja
-25 °C...+70 °C / -40 °C...+85 °C / ≥ -40 °C
5...95 % keine Betauung
I/2
>500.000h (25°C, IEC 61709)
Metall, korrosionsbeständig
LED rot/grün und Relais (≥21.6 VDC LED grün, Relais an/ ≤20.6 LED
rot, Relais aus)
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm Abstand für
freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar
EN55024; EN55022; IEC61000-3-2,-3; IEC61000-4-2,-3,-4,-5,-6,-8,-11
2,3 g / 30g in allen Richtungen
nach EN60204
nach EN61558-2-16
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204, IEC61204
VDE0100-410 / nach DIN57100-410
nach VDE0106-101
2003660000
connectPower PROmax
PRO MAX 72W 24V 3A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
PRO MAX 120W 24V 5A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1 A @ 230 V AC / 1,5 A @ 115 V AC
1A @ 370 VDC / 1,5A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter, 3 - 5 A Char. C,
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1A @ 230 VAC / 2,5A @ 115 VAC
1,5A @ 370 VDC / 2,5A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter, 6 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
3 A @ 60 °C
3,6 A @ 45°C, 2,25 A @ 70°C
3,6 A (1min), 4,5 A (4s)
9 A (2ms)
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
5 A @ 60 °C
6,0 A @ 45 °C, 3,75 A @ 70 °C
6 A (1min), 7,5 A (4s)
15 A (2ms)
89%
> 0.90 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 32 / 130 mm
650 g
89%
> 0.90 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 40 / 130 mm
859 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 72W 24V 3A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478100000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 120W 24V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478110000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.15
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
connectPower PROmax
PRO MAX 180W 24V 7,5A
PRO MAX 240W 24V 10A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1 A @ 230 V AC / 2 A @ 115 V AC
1A @ 370 VDC / 2A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
10 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 6…8 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1,5 A @ 230 V AC / 3 A @ 115 V AC
1,5A @ 370 VDC / 3A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
10 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 6…8 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
7,5 A @ 60 °C
9 A @ 45°C, 5,6 A @ 70°C
9 A (1min), 11,25 A (4s)
22,5 A (2ms)
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
10 A @ 60 °C
12 A @ 45°C, 7,5 A @ 70°C
12 A (1min), 15 A (4s)
30 A (2ms)
91.5%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 50 / 130 mm
950 g
91.5%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 60 / 130 mm
1050 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 180W 24V 7,5A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478120000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 240W 24V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478130000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.16
2003660000
connectPower PROmax
PRO MAX 480W 24V 20A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
PRO MAX 960W 24V 40A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
2,3A @ 230 VAC / 4,8A @ 115 VAC
1,5A @ 370 VDC / 4.8A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
16 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 10 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
4,52A @ 230 VAC / 10A @ 115 VAC
2,8A @ 370 VDC / 10A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
20 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 16 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
20 A @ 60 °C
24 A @ 45°C, 15 A @ 70°C
24 A (1min), 30 A (4s), 100…240 V AC
60 A (2ms)
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
40 A @ 60 °C
48 A @ 45°C, 30 A @ 70°C
48 A (1min), 60 A (4s), 100…240 V AC
120 A (2ms)
92 %
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 3
150 / 90 / 130 mm
2000 g
93%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 3
150 / 140 / 130 mm
3900 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 480W 24V 20A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478140000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 960W 24V 40A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 16
0,5 / 16
22 / 8
1,0 x 5,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478150000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.17
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
connectPower PROmax
PRO MAX 70W 5V 14A
PRO MAX 72W 12V 6A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1 A @ 230 V AC / 1,5 A @ 115 V AC
1A @ 370 VDC / 1,5A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter, 3 - 5 A Char. C,
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1 A @ 230 V AC / 1,5 A @ 115 V AC
1A @ 370 VDC / 1,5A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter, 3 - 5 A Char. C,
Leitungsschutzschalter
5 V DC
4,5...7 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
14 A @ 60°C
16,8 A @ 45°C, 10,5 A @ 70°C
16,8 A (1min), 21 A (4s)
42 A (2ms)
12 V DC ± 1 %
10...15 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
6 A @ 60°C
7,2 A @ 45°C, 4,5 A @ 70°C
7,2 A (1min), 9 A (4s)
18 A (2ms)
86%
> 0.90 @ 230 V AC
min. 20 ms
> 7.5 V DC
ja, max. 5
125 / 32 / 130 mm
650 g
89%
> 0.90 @ 230 V AC
min. 20 ms
> 18 V DC
ja, max. 5
125 / 32 / 130 mm
650 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 70W 5V 14A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478210000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 72W 12V 6A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478220000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.18
2003660000
connectPower PROmax
PRO MAX 120W 12V 10A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
PRO MAX 240W 48V 5A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1A @ 230 VAC / 2,5A @ 115 VAC
1,5A @ 370 VDC / 2,5A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
6 A, Char. B, Leitungsschutzschalter, 6 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
1,5 A @ 230 V AC / 3 A @ 115 V AC
1,5A @ 370 VDC / 3A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
10 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 6…8 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
12 V DC ± 1 %
10...15 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
10 A @ 60 °C
12 A @ 45°C, 7,5 A @ 70°C
12 A (1min), 15 A (4s)
30 A (2ms)
48 V DC ± 1 %
30...56 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
5 A @ 60 °C
6,0 A @ 45 °C, 3,75 A @ 70 °C
5 A (1min), 7,5 A (4s)
15 A (2ms)
89%
> 0.90 @ 230 V AC
min. 20 ms
> 18 V DC
ja, max. 5
125 / 40 / 130 mm
850 g
92.5%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
58 … 65 V DC
ja, max. 5
125 / 60 / 130 mm
1050 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 120W 12V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478230000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 240W 48V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478240000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.19
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
connectPower PROmax
PRO MAX 480W 48V 10A
PRO MAX 960W 48V 20A
A
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
1²
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
2,3A @ 230 VAC / 4,8A @ 115 VAC
1,5A @ 370 VDC / 4.8A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
16 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 10 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85…277 V AC
45…65 Hz
80...370 V DC
4,52A @ 230 VAC / 10A @ 115 VAC
2,8A @ 370 VDC / 10A @ 120 VDC
Ja / max. 15 A
20 A, Char. B Leitungsschutzschalter, 16 A, Char. C
Leitungsschutzschalter
48 V DC ± 1 %
30...56 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
10 A @ 60 °C
12 A @ 45°C, 7,5 A @ 70°C
12 A (1min), 15 A (4s), 100…240 V AC
60 A (2ms)
48 V DC ± 1 %
30...56 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
20 A @ 60 °C
24 A @ 45°C, 15 A @ 70°C
24 A (1min), 30 A (4s), 100…240 V AC
60 A (2ms)
93%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
58 … 65 V DC
ja, max. 5
150 / 90 / 130 mm
2000 g
94%
> 0.95 @ 230 V AC
min. 20 ms
58 … 65 V DC
ja, max. 5
150 / 140 / 130 mm
1350 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX 480W 48V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478250000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX 960W 48V 20A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 16
0,5 / 16
22 / 8
1,0 x 5,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478270000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.20
2003660000
connectPower PROmax
PRO MAX3 120W 24V 5A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
PRO MAX3 240W 24V 10A
A
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
45…65 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
0,28A @ 3*500 VAC / 0,3A @ 3*400 VAC
0,18 A @ 800 V DC / 0,3 A @ 450 V DC
Ja / max. 15 A
2…3 A, Char. C Leitungsschutzschalter
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
45…65 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
0,35A @ 3*500 VAC / 0,4A @ 3*400 VAC
0,35 A @ 800 V DC / 0,6 A @ 450 V DC
Ja / max. 15 A
3 - 5 A Char. C, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
5 A @ 60 °C
6,0 A @ 45 °C, 3,75 A @ 70 °C
6 A (1min), 7,5 A (4s), 400…500 V AC
15 A (2ms)
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
10 A @ 60 °C
12 A @ 45°C, 7,5 A @ 70°C
12 A (1min), 15 A (4s)
30 A (2ms)
90%
> 0.50 @ 3*400 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 40 / 130 mm
850 g
91.5%
> 0.85 @ 3*400 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 5
125 / 60 / 130 mm
1350 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX3 120W 24V 5A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
0,6 x 3,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478170000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX3 240W 24V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478180000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.21
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
connectPower PROmax
PRO MAX3 480W 24V 20A
PRO MAX3 960W 24V 40A
A
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
/
/²
/
$&
²
²
²
'&
3(
%HL'&$QVFKOXVVDXI3RODULWlWDFKWHQ
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ UNenn
Powerboost @ UNenn
Pulsstromfähigkeit @ UNenn
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Anschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Schraubendreherklinge
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
45…65 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
0,7A @ 3*500 VAC / 0,85 @ 3*400 VAC
0,7 A @ 800 V DC / 1,2 A @ 450 V DC
Ja / max. 15 A
3 - 5 A Char. C, Leitungsschutzschalter
3 x 400...3 x 500 V AC (Weitbereichseingang)
3 x 320...3 x 575 V AC / 2 x 360...2 x 575 V AC
45…65 Hz
450...800 V DC (max. 500 V DC nach UL508)
1,3A @ 3*500 VAC / 1,6A @ 3*400 VAC
1,4 A @ 800 V DC / 2,4 A @ 450 V DC
Ja / max. 15 A
6…8 A, Char. C Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
20 A @ 60 °C
24 A @ 45°C, 15 A @ 70°C
24 A (1min), 30 A (4s)
60 A (2ms)
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V (einstellbar über Poti)
< 50 mVss @ UNenn, Full Load
40 A @ 60 °C
48 A @ 45°C, 30 A @ 70°C
48 A (1min), 60 A (4s), 400…500 V AC
120 A (2ms)
91.5%
> 0.85 @ 3*400 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 3
150 / 70 / 130 mm
1600 g
93.5%
> 0.75 @ 3*400 V AC
min. 20 ms
30…35 V DC
ja, max. 3
150 / 140 / 130 mm
3400 g
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
CE; cULus; cULusEX; cURus; EAC; TUEV
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Eingang
Schraubanschluss
4 für L1/L2/L3/PE
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
Typ
PRO MAX3 480W 24V 20A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,18 / 6
0,22 / 4
26 / 10
0,8 x 4,0, PZ 1
VPE
1
Best.-Nr.
1478190000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
PRO MAX3 960W 24V 40A
Ausgang
Schraubanschluss
8 (++,---,11,13,14)
0,5 / 16
0,5 / 16
22 / 8
1,0 x 5,5
VPE
1
Best.-Nr.
1478200000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.22
2003660000
PRO-M: Dioden-, Kapazitätsund Relaismodule
CP M DM20
CP M DM40
1+
12-
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
3+
4+
11
12
14
34-
21
22
24
2+
1+
12-
3+
4+
11
12
14
A
34-
21
22
24
2+
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung / Eingangsspannungsbereich DC
Eingangsstrom
Ausgang
Nennausgangsspannung / Ausgangsspannung
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Spannungsüberwachung / Potenzialfrei Kontakt
Schaltschwellen
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Umgebungstemperatur (Betrieb) / Lagertemperatur
Feuchtigkeit
Schutzart / Schutzklasse / Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung
MTBF
Einbaulage, Montagehinweis
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfung nach
Festigkeit gegen Vibration / Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrische Ausrüstung von Maschinen
Ausrüstung mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
mm²
mm²
Bestelldaten
Kunststoff-Rastfuß
Metall-Rastfuß
24 V DC / 18…30 V DC
2 x 10 A oder 1 x 20 A
24 V DC / 18…30 V DC
2 x 20 A oder 1 x 40 A
24 V DC ± 1 % / Eingangsspannung - 0,7 V
20 A @ 60 °C
24 A @ 45 °C, 22,5 A @ 55 °C, 15 A @ 70 °C
Ja, in beiden Eingängen / Ja
21,6 V DC, Relais an für power good, 20,4 V DC, Relais aus für power
fail
24 V DC ± 1 % / Eingangsspannung - 0,7 V
40 A @ 60 °C
48 A @ 45 °C, 45 A @ 55 °C, 30 A @ 70 °C
Ja, in beiden Eingängen / Ja
21,6 V DC, Relais an für power good, 20,4 V DC, Relais aus für power
fail
> 97 % @ 24 V Eingangsspannung
150 / 34 / 130 mm / 0,3 kg
-25 °C...70 °C / -40 °C...85 °C
5...95 % keine Betauung
IP 20 / III, ohne PE-Anschluss, für SELV / 2
0,5 kV Eingang/Ausgang - Gehäuse
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm Abstand
für freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar
> 97 % @ 24 V Eingangsspannung
150 / 60 / 130 mm / 0,6 kg
-25 °C...70 °C / -40 °C...85 °C
5...95 % keine Betauung
IP 20 / III, ohne PE-Anschluss, für SELV / 2
0,5 kV Eingang/Ausgang - Gehäuse
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm Abstand
für freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD)|EN61000-4-3 and EN61000-4-8
(fields)|EN61000-4-4 (burst)|EN61000-4-5 (surge)|EN61000-4-6
(conducted)
1 g nach EN50178 / 15 g in allen Richtungen
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD)|EN61000-4-3 and EN61000-4-8
(fields)|EN61000-4-4 (burst)|EN61000-4-5 (surge)|EN61000-4-6
(conducted)
1 g nach EN50178 / 15 g in allen Richtungen
nach EN60204
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204
nach EN60204
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204
cCSAus; CE; cULus; EAC; GL; GOSTME25
cCSAus; CE; cULus; EAC; GL; GOSTME25
Eingang
Schraubanschluss
4 (1+, 2+, 1-, 2-)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Eingang
Schraubanschluss
4 (1+, 2+, 1-, 2-)
0,5 / 16
2,5 / 10
22 / 6
Typ
CP M DM20
CP M DM20
Ausgang
Schraubanschluss
4 (3+, 4+, 3-, 4-)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
VPE
1
1
Best.-Nr.
1222210000
1222210010
Typ
CP M DM40
CP M DM40
Ausgang
Schraubanschluss
4 (3+, 4+, 3-, 4-)
0,5 / 16
2,5 / 10
22 / 6
VPE
1
1
Best.-Nr.
1222220000
1222220010
Hinweis
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.23
PRO-M: Dioden-, Kapazitätsund Relaismodule
CP M CAP
Impulsauslösung von Leitungsschutzschaltern mit dem
Weidmüller Kapazitätsmodul
Tabellenangaben unter folgenden Randbedingungen:
• Umgebungstemperatur 20 °C
• Innenwiderstand der Sicherungsautomaten ist berücksichtigt
• Der halbe Nennstrom fließt vor Entstehung des Kurzschlusses in
benachbarte Stromkreise
• DC – taugliche Sicherungsautomaten: z.B. Siemens
5SY-Serie
1+
2+
+
11
12
14
12-
Distanz in m
Technische Daten
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung / Eingangsspannungsbereich DC
Ausgang
Spitzenstromabgabe / Erholzeit des Kondensators
Schaltschwellen
24 V DC / 18…30 V DC
lastabhängig (typ. 40 A für 1 ms) / ca. 1 s
21,6 V DC, Relais an für power good, 20,4 V DC, Relais aus für power
fail
Ja
Potenzialfrei Kontakt
Allgemeine Angaben
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Umgebungstemperatur (Betrieb) / Lagertemperatur
Feuchtigkeit
Schutzart
Schutzklasse
Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung
MTBF
Einbaulage, Montagehinweis
150 / 34 / 130 mm / 0,4 kg
-25 °C...70 °C / -40 °C...85 °C
5...95 % keine Betauung
IP 20
III, ohne PE-Anschluss, für SELV
2
0,5 kV Eingang/Ausgang - Gehäuse
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm Abstand
für freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfung nach
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD)|EN61000-4-3 and EN61000-4-8
(fields)|EN61000-4-4 (burst)|EN61000-4-5 (surge)|EN61000-4-6
(conducted)|EN61000-4-11 (dips)
1 g nach EN50178 / 15 g in allen Richtungen
Festigkeit gegen Vibration / Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrische Ausrüstung von Maschinen
Ausrüstung mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Last
A
Stromversorgung
+
CAP Modul
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
nach EN60204
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204
Leitungsquerschnitt
0,75 mm2
1,0 mm2
1,5 mm2
2,5 mm2
4 mm2
6 mm2
0,75 mm2
1,0 mm2
1,5 mm2
2,5 mm2
4 mm2
6 mm2
0,75 mm2
1,0 mm2
1,5 mm2
2,5 mm2
4 mm2
6 mm2
0,75 mm2
1,0 mm2
1,5 mm2
2,5 mm2
4 mm2
6 mm2
B6
10 m
14 m
20 m
30 m
50 m
B10
6 m
9 m
15 m
24 m
B16
4m
6m
10 m
16 m
C2
11 m
14 m
21 m
34 m
C6
3m
3,5 m
5,5 m
9m
14 m
C4
6 m
8 m
12 m
19 m
32 m
C10
2 m
3 m
5 m
8 m
12 m
CE; cULus; EAC; GL
mm²
mm²
Eingang
Schraubanschluss
4 (++--)
0,5 / 6
0,5 / 4
26 / 12
Ausgang
Schraubanschluss
3 (Wechsler)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Zum niederimpedanten Anschluss empfehlen wir 2,5 mm².
Bestelldaten
Kunststoff-Rastfuß
Metall-Rastfuß
Typ
CP M CAP
CP M CAP
VPE
1
1
Best.-Nr.
1222240000
1222240010
Hinweis
Zubehör
Hinweis
A.24
2003660000
A
2003660000
A.25
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
A
PRO-M: Applikationslösung für die Windenergie
Schaltnetzteil mit Weitbereichseingang
Applikationslösung für die Windenergie:
• 80 ... 430 V DC Input
• Alarmkontakt
• Metallrastfuß
%
{
\u
Technische Daten
Allgemeine technische Daten
Ausgangskennlinie / Strombegrenzung
Erdableitstrom
Umgebungstemp. Betrieb / Lagertemperatur / Start-Up
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Schutzart
Schutzklasse
Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung
MTBF
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Gehäuseausführung
Signalisierung
Einbaulage, Montagehinweis
Spannungsderating
110
Pout[% Pn]
190
90
80
70
60
50
40
80
120
160
200
240
280
320
360
400
440
DC Input [V]
Temperaturderating
130
120
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfungen nach
Pout[% Pn]
110
100
90
80
70
60
20
30
40
50
60
Umgebungstemperatur [°C]
A.26
70
80
Begrenzung von Netzoberschwingungsströmen
Festigkeit gegen Vibration und Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrischer Ausrüstung von Maschinen
Sicherheitstransformatoren für Schaltnetzteile
Ausrüstungen mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Sichere Trennung / Schutz gegen elektrischen Schlag
Schutz gegen gefährliche Körperströme
IU / > 120 % IN
< 3,5 mA
–25 °C…+70 °C / –40 °C…+85 °C / ≥ –40 °C
5 %…95 % RH
IP 20
I, mit PE-Anschluss
2
3 kV AC 1 min. / 2 kV AC 1 min. / 0,5 kV AC 1 min.
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
30…35 V DC
ja, ohne Diodenmodul
Metall, korrosionsbeständig
Betrieb, LED grün / rot
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm
Abstand für freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar, geeignet zum
Einbau in rotierenden Systemen
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD), EN61000-4-3 und EN61000-4-8 (Fields),
EN61000-4-4 (Burst), EN61000-4-5 (Surge), EN610004-6 (conducted),
EN61000-4-11 (Dips)
nach EN61000-3-2
nach EN50178, Schock: 5g in allen Richtungen
nach EN60204
nach EN61558-2-17
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204
VDE0100-410 / nach DIN57100-410
nach VDE0106-101
2003660000
PRO-M: Applikationslösungen für die
Windenergie
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax
CP M SNT 250W 24V 10A UW
A
L (+)
N (–)
AC
+
+
–
–
13
14
DC
PE
U <<
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung / Eingangsspannungsbereich AC
100...240 V AC (Weitbereichseingang) / 85…264 V AC (Derating @
100 V AC)
47...63 Hz
80…430 V DC
1,2 A @ 230 V AC / 2,4 A @ 115 V AC
0,8 A @ 370 V DC / 2,3 A @ 120 V DC
Ja
4 A / DI, Schmelzsicherung
10 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
3...4 A, Char. C, Leitungsschutzschalter
Frequenzbereich AC
Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme AC
Stromaufnahme DC
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Leistungsfaktor (ca.)
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Zusätzliche Ausrüstung
Statusanzeige
Relais Ein/Aus
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
24 V DC ± 1 %
22,5...29,5 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
< 50 mVSS @ 24 V DC, IN, < 2,4 VSS @ 24 V DC, IN @ -40°C
10 A @ 60 °C
12 A @ 45 °C, 10,7 A @ 55 °C, 7,5 A @ 70 °C
90 % @ 230 V AC / 87 % @ 115 V AC
> 0,99 @ 230 V AC / > 0,97 @ 115 V AC
> 20 ms @ 230 V AC / > 20 ms @ 115 V AC
155 / 60 / 130 mm / 1,2 Kg
LED grün, LED rot
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V
CE; cULus; EAC; GL; GOSTME25; TUEV
mm²
mm²
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
CP M SNT 250W 24V 10AUW
Ausgang
Schraubanschluss
6 (+,+,-,-,COM,NO)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1165480010
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.27
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PROmax - Zubehör
A
Metallfuß klein
Typ
MTA 30 MF
Metallfuß groß
Best.-Nr.
1251320000
Wandmontage klein
Typ
CP A WALLADAPTER 30 MM
Kunststofffuß klein
Typ
MTA 45 MF
Best.-Nr.
1251310000
Best.-Nr.
1168970000
Typ
MTA 45 BK
Best.-Nr.
1962250000
Wandmontage groß
Best.-Nr.
1461870000
Typ
CP A WALLADAPTER 45 MM
Best.-Nr.
1461850000
Schraubendreher groß
Schraubendreher klein
Typ
SDIK PH1
SDIS 0.5X3.0X100
Typ
MTA 30 BK
Kunststofffuß groß
Klingentyp
Größe / SW
1,00
B
a
b
0,5
3
c
80
100
Best.-Nr.
9008570000
9008380000
Typ
SDIS 1.0X5.5X125
Klingentyp
B
Größe / SW
a
1
b
5,5
c
125
Best.-Nr.
9008410000
VPE
50
Best.-Nr.
1162600000
Endwinkel
Markierer
Für Tragschiene TS 35
Typ
SM 18/9.5 K MC NE WS
A.28
Farbe
weiß
VPE
200
Best.-Nr.
1248580000
Polyamid mit Glasfaser, schraubbar
WEW 35/1 SW
Farbe
schwarz
Drehmoment
1,2 Nm
2003660000
A
2003660000
A.29
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
connectPower
PRO-H
A
% { \ | CB
Scheme
Technische Daten
L (+)
N (–)
AC
DC
PE
Allgemeine technische Daten
Strombegrenzung
Umgebungstemp. Betrieb / Lagerung (Transport)
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Schutzart / Schutzklasse
Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung Eingang/Ausgang
MTBF nach IEC 61709
+
+
–
–
13
14
DC OK
Data
Link
> 100 % INenn
-25…+70 °C -25 °C…+85 °C
95 % RH
IP 20 / I, mit PE-Anschluss
2
4 kV E/A
2 kV E/Erde 0,5 kV A./Erde
CP T … 70/90 W
> 1,8 Mio. h
CP T … 140 W
> 1,2 Mio. h
CP T … 180/360/600 W > 0.9 Mio. h
16 V DC / 35 V DC / 63 V DC
ja, ohne Diodenmodul
Metall, korrosionsbeständig
Thermischer Schutz, autom. Restart
unbegrenzt, autom. Restart
Dual LED Betrieb: LED grün, Störung: LED rot
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 80 mm Abstand für
freie Luftzufuhr, mit 50 mm seitlichem Abstand anreihbar
7 mm
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit
Gehäuseausführung
Überlastschutz
Kurzschlussschutz
Signalisierung
Einbaulage, Montagehinweis
Abisolierlänge (Bemessungsanschluss)
Signalisierung
Power Good Signal
Triggerpunkt
12 V Version 9…11 V DC
24 V Version 18...22 V DC
48 V Version 36...44 V DC
Schließer
30 V DC / 1,0 A max. für 12/24 V DC Module
48 V DC/ 0,5 A max. für 36/48 V DC Module
70 W
11 V DC ± 1 V DC / 20 mA max.
140 W
11 V DC ± 1 V DC / 40 mA max.
90 W
22 V DC ± 2 V DC / 10 mA max.
180/360/600 W 24 V DC
22 V DC± 2 V DC / 20 mA max.
180/360/600 W 48 V DC
44 V DC± 4 V DC / 15 mA max.
Potentialfreier Signalkontakt
Aktives Ausgangssignal
Zugelassene Dauergrenzströme [A]
Typ\Temp.
1 ph 12 V / 6 A
1 ph 12 V / 12 A
1 ph 24 V / 3,8 A
1 ph 24 V / 7,5 A
1 ph 24 V / 15 A
1 ph 24 V / 25 A
1 ph 36 V / 16,5 A
1 ph 48 V / 2 A
1 ph 48 V / 4 A
1 ph 48 V / 7,5 A
1 ph 48 V / 12,5 A
1-2 ph 24 V / 7,5 A
1-2 ph 24 V / 15 A
1-2 ph 24 V / 25 A
40 °C
6,0
12,0
3,8
7,5
15,0
25,0
16,5
2,0
4,0
7,5
12,5
7,5
15,0
25,0
50 °C
5,7
9,5
3,1
6,3
12,5
22,5
15,0
1,6
3,3
6,3
11,3
6,3
12,5
22,5
60 °C
5,4
7,0
2,5
5,0
10,0
20,0
13,3
1,3
2,5
5,0
10,0
5,0
10,0
20,0
70 °C
4,5
3,7
1,7
3,3
6,7
13,3
9,0
0,8
1,7
3,3
7,5
3,3
6,7
13,3
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfungen nach
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD), EN61000-4-3 und EN61000-4-8 (Fields),
EN61000-4-4 (Burst), EN61000-4-5 (Surge),
EN610004-6 (conducted), EN61000-4-11 (Dips)
nach EN61000-3-2
3 Achsen, Sinus, 10…55 Hz, 1 g, 1 okt/min.
3 Achsen, 15 g, halber Sinus, 11 ms
Begrenzung von Netzoberschwingungsströmen
Vibration IEC 60068-2-6
Schock IEC 60068-2-27
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrischer Ausrüstung von Maschinen
Sicherheitstransformatoren für Schaltnetzteile
Ausrüstungen mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
nach EN60204
nach EN61558-2-4
nach EN50178
SELV nach EN60950
CP T SNT...
100
100
90
600 W
80
70
90 W
180 W
360 W
60
50
40
-25
40
50
Temperature [°C]
A.30
70 W
140 W
60
70
Output Power [% Pmax]
Output Power [% Pmax]
90
80
70
60
50
40
85 90 100 110 115
132
187
230 264
Input Voltage [V AC]
2003660000
connectPower
PRO-H
CP T SNT 70W 12V 6A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
CP T SNT 140W 12V 12A
A
L (+)
N (–)
+
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85...264 V AC
47...63 Hz
1 A @ 230 V AC, 2 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
1,4 A @ 230 V AC, 2,5 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
12 V DC ± 1 %
12...14 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 12 V DC, INenn
6 A @ 40 °C
6 A @ 40 °C, 5,4 A @ 60 °C, 4,5 A @ 70 °C
12 V DC ± 1 %
12...14 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 12 V DC, INenn
12 A @ 40 °C
12 A @ 40 °C, 7 A @ 60 °C, 3,7 A @ 70 °C
typ. 82 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 35 / 110 mm
0,5 kg
typ. 85 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 54 / 110 mm
0,7 kg
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 70W 12V 6A
Ausgang
Schraubanschluss
2 (+ / -)
1 / 2,5
1 / 2,5
18 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105430000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 140W 12V 12A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
1 / 2,5
18 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105440000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.31
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
connectPower
PRO-H
CP T SNT 90W 24V 3.8A
CP T SNT 90W 24V 3.8A CL2
Class 2, UL 1310
A
L (+)
N (–)
+
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85...264 V AC
47...63 Hz
1 A @ 230 V AC, 2,1 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85...264 V AC
47...63 Hz
1 A @ 230 V AC, 2,1 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
3,8 A @ 40 °C
3,8 A @ 40 °C, 2,5 A @ 60 °C, 1,7 A @ 70 °C
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
3,8 A @ 40 °C
3,8 A @ 40 °C, 2,5 A @ 60 °C, 1,7 A @ 70 °C
typ. 85 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 35 / 110 mm
0,5 kg
typ. 85 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 35 / 110 mm
0,5 kg
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
CE; EAC; UL
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 90W 24V 3,8A
Ausgang
Schraubanschluss
2 (+ / -)
1 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105790000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 90W 24V3,8ACL2
Ausgang
Schraubanschluss
2 (+ / -)
1 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1194410000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.32
2003660000
connectPower
PRO-H
CP T SNT 180W 24V 7.5A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
CP T SNT 360W 24V 15A
A
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
1,4 A @ 230 V AC, 2,5 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
2,5 A @ 230 V AC, 5 A @ 115 V AC
6,3 A / < 25 A (230 V AC)
10…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
7,5 A @ 40 °C
7,5 A @ 40 °C, 5 A @ 60 °C, 3,3 A @ 70 °C
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
15 A @ 40 °C
15 A @ 40 °C, 10 A @ 60 °C, 6,7 A @ 70 °C
typ. 88 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 54 / 110 mm
0,7 kg
typ. 87 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 80 / 110 mm
1,1 kg
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 180W 24V 7,5A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105810000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 360W 24V 15A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
1 / 2,5
18 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105820000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.33
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
connectPower
PRO-H
CP T SNT 600W 24V 25A
A
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
5 A @ 230 V AC, 10 A @ 115 V AC
12 A / < 30 A (230 V AC)
16…25 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
25 A @ 40 °C
25 A @ 40 °C, 20 A @ 60 °C, 13,3 A @ 70 °C
typ. 89 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
125 / 165 / 125 mm
2,8 kg
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
mm²
mm²
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
1/4
1/4
18 / 10
Typ
CP T SNT 600W 24V 25A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
2,5 / 4
12 / 10
VPE
1
Best.-Nr.
1105840000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.34
2003660000
connectPower
PRO-H
CP T SNT 90W 48V 2A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
CP T SNT 180W 48V 4A
A
L (+)
N (–)
PE
+
–
AC
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100...240 V AC (Weitbereichseingang)
85...264 V AC
47...63 Hz
1 A @ 230 V AC, 2,1 A @ 115 V AC
4 A / < 20 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
1,4 A @ 230 V AC, 2,5 A @ 115 V AC
4 A / < 25 A (230 V AC)
6…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
48 V DC ± 1 %
48...56 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 48 V DC, INenn
2 A @ 40 °C
2 A @ 40 °C, 1,3 A @ 60 °C, 0,8 A @ 70 °C
48 V DC ± 1 %
48...56 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 48 V DC, INenn
4 A @ 40 °C
4 A @ 40 °C, 2,5 A @ 60 °C, 1,7 A @ 70 °C
typ. 87 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 35 / 110 mm
0,5 kg
typ. 90 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
110 / 54 / 110 mm
0,7 kg
BVATEX; CE; EAC; UL
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 90W 48V 2A
Ausgang
Schraubanschluss
2 (+ / -)
1 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1194420000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 180W 48V 4A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105850000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.35
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
connectPower
PRO-H
CP T SNT 360W 48V 7.5A
CP T SNT 600W 48V 12.5A
A
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
mm²
mm²
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
2,5 A @ 230 V AC, 5 A @ 115 V AC
6,3 A / < 25 A (230 V AC)
10…16 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
100…240 V AC (autoselect)
85…132 V AC, 187…264 V AC
47...63 Hz
5 A @ 230 V AC, 10 A @ 115 V AC
12 A / < 30 A (230 V AC)
16…25 A, Char. B, Leitungsschutzschalter
48 V DC ± 1 %
48...56 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 48 V DC, INenn
7,5 A @ 40 °C
7,5 A @ 40 °C, 5 A @ 60 °C, 3,3 A @ 70 °C
48 V DC ± 1 %
48...56 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 48 V DC, INenn
12,5 A @ 40 °C
12,5 A @ 40 °C, 10 A @ 60 °C, 7,5 A @ 70 °C
typ. 89 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
125 / 80 / 125 mm
1,1 kg
typ. 91 % @ 230 V AC
min. 20 ms @ 230 V AC, min. 10 ms @ 115 V AC
ja, max. 5
125 / 165 / 125 mm
2,8 kg
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
BVATEX; CE; CSA; cURus; EAC; UL
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
0,5 / 2,5
0,5 / 2,5
24 / 12
Typ
CP T SNT 360W 48V 7,5A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
1 / 2,5
18 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1105860000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
1/4
1/4
18 / 10
Typ
CP T SNT 600W 48V 12,5A
Ausgang
Schraubanschluss
7 (+ / - / Signal)
1 / 2,5
2,5 / 4
12 / 10
VPE
1
Best.-Nr.
1105870000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.36
2003660000
connectPower
PRO-H
CP T SNT2 180W 24V 7.5A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
CP T SNT2 360W 24V 15A
A
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
100…500 V AC (umschaltbar)
85…132 V AC, 187…550 V AC
50 / 60 Hz
100…500 V AC (umschaltbar)
85…132 V AC, 187…550 V AC
50 / 60 Hz
/ < 23 A @ 230 V AC
mm²
mm²
/ < 23 A @ 230 V AC
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
7,5 A @ 40 °C
7,5 A @ 40 °C, 5 A @ 60 °C, 3,3 A @ 70 °C
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
15 A @ 40 °C
15 A @ 40 °C, 6,7 A @ 70 °C, 10 A @ 60 °C
typ. 88 %
min. 20 ms
Ja
110 / 54 / 110 mm
0,7 kg
typ. 88 %
min. 20 ms
Ja
125 / 80 / 125 mm
1,1 kg
CE; EAC
CE; EAC
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
1/4
1/4
18 / 10
Ausgang
Schraubanschluss
4 (++ / --)
2,5 / 4
2,5 / 4
12 / 10
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
1/4
1/4
18 / 10
Ausgang
Schraubanschluss
4 (++ / --)
2,5 / 4
2,5 / 4
12 / 10
Das Gerät ist für den 1-phasigen und 2-phasigen Betrieb geeignet.
Das Gerät ist für den 1-phasigen und 2-phasigen Betrieb geeignet.
Typ
CP T SNT2 180 W 24 V 7,5 A
Typ
CP T SNT2 360 W 24 V 15 A
VPE
1
Best.-Nr.
1194480000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
VPE
1
Best.-Nr.
1194490000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.37
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
connectPower
PRO-H
CP T SNT2 600W 24V 25A
A
L (+)
N (–)
+
+
–
–
AC
PE
DC
13
14
DC OK
Data
Link
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
100…500 V AC (umschaltbar)
85…132 V AC, 187…550 V AC
50 / 60 Hz
/ < 50 A @ 230 V AC
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
25 A @ 40 °C
25 A @ 40 °C, 20 A @ 40 °C, 13,3 A @ 70 °C
typ. 88 %
min. 20 ms
Ja
125 / 190 / 125 mm
3 kg
CE; EAC
mm²
mm²
Eingang
Schraubanschluss
3 für L/N/PE
1/4
1/4
18 / 10
Ausgang
Schraubanschluss
5 (++ / ---)
2,5 / 4
2,5 / 4
12 / 10
Das Gerät ist für den 1-phasigen und 2-phasigen Betrieb geeignet.
Typ
CP T SNT2 600 W 24 V 25 A
VPE
1
Best.-Nr.
1194310000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.38
2003660000
connectPower
PRO-H
CP T RM 10
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
CP T RM 20
A
Input 1
Data
Link PS1
Data
Link PS2
Input 1
Output
Control
Input 2
Remote
ON/OFF
Data
Link PS1
Data
Link PS2
Output
Control
Input 2
DC OK
Remote
ON/OFF
DC OK
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung
Eingangsspannungsbereich AC
Frequenzbereich AC
Stromaufnahme AC
Eingangssicherung (intern) / Einschaltstrom
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Dauerausgangsstrom @ 24 V DC
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Parallelschaltbarkeit
Tiefe x Breite x Höhe
Gewicht
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
mm²
mm²
24 V DC
24 V DC
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
15 A @ 40 °C
24 V DC ± 1 %
24...28 V DC (einstellbar über Potentiometer in der Front)
100 mVSS @ 24 V DC, Inenn
25 A @ 40 °C
110 / 35 / 110 mm
0,4 kg
110 / 54 / 110 mm
0,45 kg
CE; CSA; cURus; EAC; GOSTME25
CE; CSA; cURus; EAC; GOSTME25
Eingang
Ausgang
Eingang
Ausgang
4 (++--)
1/4
1/4
18 / 10
4 (++ / --)
2,5 / 4
2,5 / 4
12 / 10
4 (++--)
1/4
1/4
18 / 10
4 (++ / --)
2,5 / 4
2,5 / 4
12 / 10
Typ
CP T RM 10
VPE
1
Best.-Nr.
1105880000
Typ
CP T RM 20
VPE
1
Best.-Nr.
1105890000
Hinweis
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.39
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO H - Zubehör
A
Schraubendreher groß
Schraubendreher klein
Typ
SDIK PH1
SDIS 0.5X3.0X100
Klingentyp
Größe / SW
1,00
B
a
b
0,5
3
c
80
100
Best.-Nr.
9008570000
9008380000
Typ
SDIK PH2
SDIS 1.0X5.5X125
Klingentyp
Größe / SW
2,00
B
a
b
1
5,5
c
100
125
Best.-Nr.
9008580000
9008410000
VPE
50
Best.-Nr.
1162600000
Endwinkel
Markierer
Für Tragschiene TS 35
Typ
SM 18/9.5 K MC NE WS
A.40
Farbe
weiß
VPE
200
Best.-Nr.
1248580000
Polyamid mit Glasfaser, schraubbar
WEW 35/1 SW
Farbe
schwarz
Drehmoment
1,2 Nm
2003660000
PRO-H Maßzeichnungen
CP T RM 10
CP T RM 20
35.0 (1.38)
DC 24 V / 25 A
Inputs ON
- + - +
25.0
110.0
DC IN 1
5.0
(0.20)
(0.98)
5.0
CP T SNT 70 W / 90 W
DC IN 2
25.0
(0.20)
5.0
(0.20)
80.0 (3.15)
DC IN 1 DC IN 2
14.5
(0.57)
CP T SNT 180 W / 140 W
110.0
54.0
(4.33)
110.0 (4.33)
(2.13)
38.5
(1.52)
(1.38)
DC OK
DC ON
A
24 ² 27 V
80.0
(3.15)
110.0
(4.33)
(4.33)
24 ² 27 V
38.5 (1.52)
Output
Inputs ON
(0.98)
110.0 (4.33)
(2.13)
38.5 (1.52)
38.5
- - + +
35.0
54.0
(4.33)
(1.52)
110.0
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
DC ON
DC OK
O/P ADJ .
5.0
(0.20)
5.0
(0.20)
L
25.0
(0.98)
14.5
(0.57)
S P
25.0
(0.98)
PE N
L
5.0
N
(0.20)
PE
80.0 (3.15)
110.0
80.0
(3.15)
110.0
(4.33)
(4.33)
O/P ADJ .
P/ S
P S
Remote
P/ S
Remote
2003660000
A.41
CP T SNT 360 W / 480 W
CP T SNT 600 W / 960 W
80.0 (3.15)
125.0
(4.92)
P/ S Remote
45.0 (1.77)
P S
DC OK
DC ON
O/P ADJ .
86.5 (3.41)
A
PRO-H Maßzeichnungen
125.0 (4.92)
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-H
25.0
25.0
(0.98)
PE N
(0.98)
21.0
123.0
L
(4.84)
(0.83)
165.0 (6.50)
45.0 (1.77)
(0.98)
17.0
(0.67)
25.0
(0.98)
125.0 (4.92)
5.0
(0.20)
(1.81)
PE N
L
DC OK
DC ON
O/P A DJ.
86.5 (3.41)
46.0
25.0
125.0 (4.92)
Remote
P S
P/ S
A.42
2003660000
A
2003660000
A.43
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 25W 5V 5A
CP E SNT 25W 12V 2.1A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.3 A @ 230 V AC / 0.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
1 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.3 A @ 230 V AC / 0.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
1 A bei 230 V AC, Kennlinie C
5 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
5 [email protected] V DC
25 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
5.6...6.8 V @ 5 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
2.1 [email protected] V DC
25 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
77 % @ 5 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
240 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
79 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
240 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
91 / 51 / 28 mm
0,34 / 4 mm²
91 / 51 / 28 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 25W 5V 5A
VPE
1
Best.-Nr.
1202640000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 25W 12V 2.1A
VPE
1
Best.-Nr.
1202630000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.44
2003660000
connectPower
PRO-E
CP E SNT 25W 24V 1.1A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 25W 48V 0.57A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.3 A @ 230 V AC / 0.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
1 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.3 A @ 230 V AC / 0.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
1 A bei 230 V AC, Kennlinie C
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
1.1 [email protected] V DC
25 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
0.57 [email protected] V DC
25 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
84 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
240 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
83 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
240 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
91 / 51 / 28 mm
0,34 / 4 mm²
91 / 51 / 28 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 25W 24V 1.1A
VPE
1
Best.-Nr.
1202620000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 25W 48V 0.57A
VPE
1
Best.-Nr.
1202610000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.45
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 50W 5V 10A
CP E SNT 50 W 12V 4.2A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.6 A @ 230 V AC / 1.2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
2 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.6 A @ 230 V AC / 1.2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
2 A bei 230 V AC, Kennlinie C
5 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
10 [email protected] V DC
50 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
5.6...6.8 V @ 5 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
4.2 [email protected] V DC
50 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
78 % @ 5 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
310 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
81 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
310 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
105 / 100 / 35 mm
0,34 / 4 mm²
105 / 100 / 35 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 50W 5V 10A
VPE
1
Best.-Nr.
1202590000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 50W 12V 4.2A
VPE
1
Best.-Nr.
1202580000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.46
2003660000
connectPower
PRO-E
CP E SNT 50W 24V 2.2A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 50W 48V 1.1A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.6 A @ 230 V AC / 1.2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
2 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
0.6 A @ 230 V AC / 1.2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
2 A bei 230 V AC, Kennlinie C
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
2.2 [email protected] V DC
50 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
1.1 [email protected] V DC
50 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
84 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
310 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
86 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
310 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
105 / 100 / 35 mm
0,34 / 4 mm²
105 / 100 / 35 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 50W 24V 2.2A
VPE
1
Best.-Nr.
1202450000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 50W 48V 1.1A
VPE
1
Best.-Nr.
1202460000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.47
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 75W 5V 12A
CP E SNT 75W 12V 6A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
85...264 V AC / 110…370 V DC
1 A @ 230 V AC / 2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
1 A @ 230 V AC / 2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
5 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
12 [email protected] V DC
75 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
5.6...6.8 V @ 5 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
6 [email protected] V DC
75 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
76 % @ 5 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
440 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
81 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
440 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
135 / 98,5 / 40 mm
0,34 / 4 mm²
135 / 98,5 / 40 mm
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 75W 5V 12A
VPE
1
Best.-Nr.
1202470000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 75W 12V 6A
VPE
1
Best.-Nr.
1202480000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.48
2003660000
connectPower
PRO-E
CP E SNT 75W 24V 3.2A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 75W 48V 1.6A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
L (+)
+
DC
–
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
85...264 V AC / 110…370 V DC
1 A @ 230 V AC / 2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
1 A @ 230 V AC / 2 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
3.2 [email protected] V DC
75 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
1.6 [email protected] V DC
75 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
85 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
440 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
86 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
440 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
135 / 98,5 / 40 mm
0,34 / 4 mm²
135 / 98,5 / 40 mm
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 75W 24V 3.2A
VPE
1
Best.-Nr.
1202490000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 75W 48V 1.6A
VPE
1
Best.-Nr.
1202510000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.49
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 100W 5V 16A
CP E SNT 100W 12V 8.5A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
L (+)
N (–)
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
1.5 A @ 230 V AC / 3 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
1.5 A @ 230 V AC / 3 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
5 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
16 [email protected] V DC
100 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
5.6...6.8 V @ 5 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
8.5 [email protected] V DC
100 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
77 % @ 5 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
590 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
81 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
590 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
164 / 97,5 / 40 mm
0,34 / 4 mm²
164 / 97,5 / 40 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 100W 5V 16A
VPE
1
Best.-Nr.
1165820000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 100W 12V 8.5A
VPE
1
Best.-Nr.
1165830000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.50
2003660000
connectPower
PRO-E
CP E SNT 100W 24V 4.5A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 100W 48V 2.3A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
L (+)
N (–)
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
1.5 A @ 230 V AC / 3 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
1.5 A @ 230 V AC / 3 A @ 120 V AC
47...63 Hz
yes / max. 20A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
4.5 [email protected] V DC
100 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
2.3 [email protected] V DC
100 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
85 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
590 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
86 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
590 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
164 / 97,5 / 40 mm
0,34 / 4 mm²
164 / 97,5 / 40 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 100W 24V 4.5A
VPE
1
Best.-Nr.
1165840000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 100W 48V 2.3A
VPE
1
Best.-Nr.
1165850000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.51
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 150W 12V 12.5A
CP E SNT 150W 24V 6.5A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
L (+)
N (–)
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2 A @ 230 V AC / 3.5 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2 A @ 230 V AC / 3.5 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
12.5 [email protected] V DC
150 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
6.5 [email protected] V DC
150 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
82 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
820 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
86 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
820 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
205 / 99 / 40 mm
0,34 / 4 mm²
205 / 99 / 40 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 150W 12V 12.5A
VPE
1
Best.-Nr.
1165870000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 150W 24V 6.5A
VPE
1
Best.-Nr.
1165880000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.52
2003660000
connectPower
PRO-E
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 150W 48V 3.3A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2 A @ 230 V AC / 3.5 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
4 A bei 230 V AC, Kennlinie C
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
3.3 [email protected] V DC
150 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
87 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
820 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
205 / 99 / 40 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 150W 48V 3.3A
VPE
1
Best.-Nr.
1165890000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.53
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 250W 12V 21A
CP E SNT 250W 24V 10.5A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
L (+)
N (–)
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2.5 A @ 230 V AC / 4.7 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
6 A bei 230 V AC, Kennlinie C
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2.5 A @ 230 V AC / 4.7 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
6 A bei 230 V AC, Kennlinie C
12 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
21 [email protected] V DC
250 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
13.5...16.2 V @ 12 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
10.5 A @ 24 V DC
250 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
80 % @ 12 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
1080 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
81 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
1080 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
231 / 115 / 49,5 mm
0,34 / 4 mm²
231 / 115 / 49,5 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 250W 12V 21A
VPE
1
Best.-Nr.
1202520000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 250W 24V 10.5A
VPE
1
Best.-Nr.
1202530000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.54
2003660000
connectPower
PRO-E
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
CP E SNT 250W 48V 5.2A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
88…132 V AC / 176…264 V AC optional / 250...370 V DC
2.5 A @ 230 V AC / 4.7 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
6 A bei 230 V AC, Kennlinie C
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
5.2 [email protected] V DC
250 W
< 100 mVPP
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
83 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
1080 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
231 / 115 / 49,5 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 250W 48V 5.2A
VPE
1
Best.-Nr.
1202540000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.55
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
connectPower
PRO-E
CP E SNT 350W 24V 14.6A
CP E SNT 350W 48V 7.3A
A
L (+)
N (–)
AC
PE
+
L (+)
N (–)
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
AC
PE
+
DC
–
Bei DC-Anschluss auf Polarität achten
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Einstellung der Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Überlastschutz
Überspannungsschutz Ausgang
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordination
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Wirkungsgrad
Statusanzeige
Normen
EMV-Normen
Einbaulage, Montagehinweis
Gewicht
Zulassungen
Schraubanschluss
Leiteranschlussquerschnitt, eindrähtig min. / max.
Tiefe x Breite x Höhe
85...264 V AC / 110…370 V DC
3 A @ 230 V AC / 5.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
6 A bei 230 V AC, Kennlinie C
85...264 V AC / 110…370 V DC
3 A @ 230 V AC / 5.6 A @ 120 V AC
47...63 Hz
ja / max. 35A
6 A bei 230 V AC, Kennlinie C
24 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
14.6 [email protected] V DC
350 W
48 V DC
± 10% Nennausgangsspannungs-Toleranz, einstellbar mit
Potentiometer
7.3 [email protected] V DC
350 W
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
28...32 V @ 24 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
120~150% Ikonst. of max. output power, automatic restart
55...62 V @ 48 V DC
20 ms
0,5%
empfohlen mit Diodenmodul
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
83 % @ 24 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
1250 g
CE; cURus; EAC
-20°C…70°C (>50°C derating,refer derated curve); 70% rated
[email protected]°C
-20 °C...85 °C
5 %…95 % RH
85 % @ 48 V DC
Betrieb, LED grün
EN60950
EN 55011, EN 55022, EN 55024, EN 61000-6 /-2, -3
Panel mount, screw fix
1250 g
CE; cURus; EAC
0,34 / 4 mm²
230 / 115 / 49,5 mm
0,34 / 4 mm²
230 / 115 / 49,5 mm
Hinweis
Bestelldaten
Hinweis
Typ
CP E SNT 350W 24V 14.6A
VPE
1
Best.-Nr.
1202550000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP E SNT 350W 48V 7.3A
VPE
1
Best.-Nr.
1202560000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.56
2003660000
A
2003660000
A.57
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Montagezeichnungen
CP E SNT 25W
CP E SNT 50W
78
55
11
105
99.5
6.5
Ø 3.5
52.5
32
93
100
A
34
25.5
2-M3
2-M3
3
Ø4
Ø 3.5
3.25
Ø 3.5
3.25
14
30
28
66
12 12
15 13.5
35
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
15
93
100
2-M3
CP E SNT 75W
3-M3
CP E SNT 100W
135
124.5
78
4.4
Ø 3.5
164
57
6
6.5
52
32
90.5
97.5
32
91.5
98.5
32.5
34
Ø 3.5
2-M3
2.25
Ø 3.5
Ø 3.5
2.25
117
152.5
3-M3
3.25
Ø 3.5
18
28.5
40
31
19.8
3-M3
28.4
18.6
22
Ø 3.5
4-M3
11 18
29.5
40
Ø 3.5
2.75
20
10
Ø 3.5
124.5
78
120
18.5
80.5
92
99
6.5
205
195.5
9.25
CP E SNT 150W
Ø 3.5
Ø 3.5
4-M3
18.5
31
40
157
205
A.58
4.75
3.5
157
193
20.5
11
28
18
Ø 3.5
3-M3
2003660000
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower PRO-E
Montagezeichnungen
CP E SNT 250W und CP E SNT 350W
150
32.5
230
25
49.5
20
12.5
5-M3
CP E SNT 250W und CP E SNT 350W (mit Montageclip)
57
150
230
150.5
32.5
32.5
26
14
26
150
4.5
3-Ø
26
32.5
8
15
Ø4
.5
115
A
15
8
50
115
5-M3
150
14
26
32.5
150
26
3-Ø4.514
8
15
15
8
26
49.5
26
Ø4.5
230
Ø4.5
115
131
145
32.5
115
118
12.5
32
145
131
25
Ø4.5
6-M3
4.5
3-Ø
49.5
68
.5
Ø4
230
25
14
26
CP-E-SNT-Derating-Kurve / Umgebungstemperatur
CP E SNT 25W bis CP E SNT 350W
100%
Last (%)
80%
60%
40%
20%
0
10
20
30
40
50
60
70
80
Umgebungstemperatur (°C)
2003660000
A.59
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
connectPower
1-phasig
CP SNT 24W 24V 1A
CP SNT 24W 15V 1.5A
A
L
AC/DC
N
PWM
L
+
FUSE
N
DC
+
L
−
N
FUSE
+
−
–
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Überspannungsschutz
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
85...265 V AC, 120...300 V DC
460 mA @ 115 V AC; 250 mA @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Thermistor
2 A träge Sicherung (intern)
Varistor
85...265 V AC, 120...300 V DC
460 mA @ 115 V AC; 250 mA @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Thermistor
2 A träge Sicherung (intern)
Varistor
24 V DC
1A
24 W
<2%
Überstrom- / Thermische Abschaltung
Varistor
35 ms @ 115 V AC / 160 ms @ 230 V AC
0,5%
8000 µF
15 V DC
1,5 A
22,5 W
<2%
Überstrom- / Thermische Abschaltung
Varistor
35 ms @ 115 V AC / 160 ms @ 230 V AC
0,5%
8000 µF
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-20 °C...50 °C
-40 °C...85 °C
78%
DIN EN 50178, DIN EN 60950, IEC950
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC; GOSTME25
EN 61000-6 /-2, -3
ja, max 2.
-20 °C...50 °C
-40 °C...85 °C
78%
DIN EN 50178, DIN EN 60950, IEC950
CE; CSA; cULus; EAC; GOSTME25
EN 61000-6 /-2, -3
ja, max 2.
Eingang/Ausgang
4 / 0,08 / 4
62,5 / 52 / 90,5
Eingang/Ausgang
4 / 0,08 / 4
62,5 / 52 / 90,5
Leistungsminderung: 33 % @ 60 °C. Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil
ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Leistungsminderung: 33 % @ 60 °C. Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil
ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP SNT 24W 24V 1A
Typ
CP SNT 24W 15V 1.5A
VPE
1
Best.-Nr.
9928890024
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
VPE
1
Best.-Nr.
9928890015
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.60
2003660000
connectPower
1-phasig
CP SNT 24W 12V 1.5A
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
CP SNT 24W 5V 2A
A
L
AC/DC
N
PWM
L
+
FUSE
N
DC
+
L
−
N
FUSE
+
−
–
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Überspannungsschutz
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
85...265 V AC, 120...300 V DC
460 mA @ 115 V AC; 250 mA @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Thermistor
2 A träge Sicherung (intern)
Varistor
85...265 V AC, 120...300 V DC
460 mA @ 115 V AC; 250 mA @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Thermistor
2 A träge Sicherung (intern)
Varistor
12 V DC
1,5 A
18 W
<2%
Überstrom- / Thermische Abschaltung
Varistor
35 ms @ 115 V AC / 160 ms @ 230 V AC
0,5%
8000 µF
5 V DC
2A
10 W
<2%
Überstrom- / Thermische Abschaltung
Varistor
35 ms @ 115 V AC / 160 ms @ 230 V AC
0,5%
8000 µF
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-20 °C...50 °C
-40 °C...85 °C
78%
DIN EN 50178, DIN EN 60950, IEC950
CE; CSA; cULus; EAC; GOSTME25
EN 61000-6 /-2, -3
ja, max 2.
-20 °C...50 °C
-40 °C...85 °C
78%
DIN EN 50178, DIN EN 60950, IEC950
CE; CSA; cULus; EAC; GOSTME25
EN 61000-6 /-2, -3
ja, max 2.
Eingang/Ausgang
4 / 0,08 / 4
62,5 / 52 / 90,5
Eingang/Ausgang
4 / 0,08 / 4
62,5 / 52 / 90,5
Leistungsminderung: 33 % @ 60 °C. Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil
ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Leistungsminderung: 33 % @ 60 °C. Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil
ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Typ
CP SNT 24W 12V 1.5A
Typ
CP SNT 24W 5V 2A
VPE
1
Best.-Nr.
9928890012
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
VPE
1
Best.-Nr.
9928890005
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.61
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
connectPower
1-phasig
CP SNT 25W 5V 5A
A
PWM
L
+
FUSE
+
−
N
DC
–
Technische Daten
Derating-Kurve
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
85...264 V AC / 110...370 V DC
500 mA bei Nennlast @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Ja
Schmelzsicherung 2,5 A (T) / 250 V
5
4...8 V DC (einstellbar über Poti)
5A
25 W
120 mVSS
105 %...150 % Ikonst von max. Ausgangsleistung; selbsttätiger
Wiederanlauf
Varistor
11 ms @ 115 V AC / 50 ms @ 230 V AC
1%
10000 µF
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
6
Strom (A)
L
AC/DC
N
4
3
2
1
0
0
10
20 30 40 50 60
Umgebungstemperatur (°C)
70
80
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-10...70 °C (Derating ab 55 °C)
-20 °C...85 °C
70%
DIN EN 50178 (PELV), DIN EN 60950 (SELV)
cCSAus; cURus; EAC; GOSTME25; UL
EN 55011, EN 55022, EN 61000-3-2,-3, EN 61000-6-2,-3,-4
max 3 Geräte (Nennspannungen sind ±20 mV abzugleichen)
mm²
mm
Eingang/Ausgang
2,5 / 0,5 / 4
62,5 / 70 / 90,5
Hinweis
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
Typ
CP SNT 25W 5V 5A
VPE
1
Best.-Nr.
8754960000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.62
2003660000
connectPower
1-phasig
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
CP SNT 48W 12V 4A
A
PWM
L
+
FUSE
+
−
N
DC
–
Technische Daten
Derating-Kurve
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
85...264 V AC / 110...370 V DC
500 mA bei Nennlast @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Ja
Schmelzsicherung 2,5 A (T) / 250 V
5
9...15 V DC (einstellbar über Poti)
4A
48 W
120 mVSS
105 %...150 % Ikonst von max. Ausgangsleistung; selbsttätiger
Wiederanlauf
Varistor
11 ms @ 115 V AC / 50 ms @ 230 V AC
1%
10000 µF
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
6
Strom (A)
L
AC/DC
N
4
3
2
1
0
0
10
20 30 40 50 60
Umgebungstemperatur (°C)
70
80
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-10...70 °C (Derating ab 55 °C)
-20 °C...85 °C
75%
DIN EN 50178 (PELV), DIN EN 60950 (SELV)
cCSAus; CE; cURus; EAC; GOSTME25; UL
EN 55011, EN 55022, EN 61000-3-2,-3, EN 61000-6-2,-3,-4
max 3 Geräte (Nennspannungen sind ±20 mV abzugleichen)
mm²
mm
Eingang/Ausgang
2,5 / 0,5 / 4
62,5 / 70 / 90,5
Hinweis
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
Typ
CP SNT 48W 12V 4A
VPE
1
Best.-Nr.
8754970000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.63
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
connectPower
1-phasig
CP SNT 48W 24V 2A
A
PWM
L
+
FUSE
+
−
N
DC
–
Technische Daten
Derating-Kurve
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
85...264 V AC / 110...370 V DC
500 mA bei Nennlast @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Ja
Schmelzsicherung 2,5 A (T) / 250 V
15...28 V DC (einstellbar über Poti)
2A
48 W
120 mVSS
105 %...150 % Ikonst von max. Ausgangsleistung; selbsttätiger
Wiederanlauf
Varistor
11 ms @ 115 V AC / 50 ms @ 230 V AC
1%
10000 µF
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
3
2,5
Strom (A)
L
AC/DC
N
2
1,5
1
0,5
0
0
10
20 30 40 50 60
Umgebungstemperatur (°C)
70
80
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-10...70 °C (Derating ab 55 °C)
-20 °C...85 °C
78%
DIN EN 50178 (PELV), DIN EN 60950 (SELV)
cCSAus; cURus; EAC; GOSTME25; UL
EN 55011, EN 55022, EN 61000-3-2,-3, EN 61000-6-2,-3,-4
max 3 Geräte (Nennspannungen sind ±20 mV abzugleichen)
mm²
mm
Eingang/Ausgang
2,5 / 0,5 / 4
62,5 / 70 / 90,5
Hinweis
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
Typ
CP SNT 48W 24V 2A
VPE
1
Best.-Nr.
8739140000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
A.64
2003660000
connectPower
1-phasig
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER
CP SNT 48W 48V 1A
A
PWM
L
+
FUSE
+
−
N
DC
–
Technische Daten
Derating-Kurve
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Einschaltstrombegrenzung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
85...264 V AC / 110...370 V DC
500 mA bei Nennlast @ 230 V AC
50/ 60 Hz
Ja
Schmelzsicherung 2,5 A (T) / 250 V
1,5
46...55 V DC (einstellbar über Poti)
1A
48 W
120 mVSS
105 %...150 % Ikonst von max. Ausgangsleistung; selbsttätiger
Wiederanlauf
Varistor
11 ms @ 115 V AC / 50 ms @ 230 V AC
1%
10000 µF
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
max. Kapazität am Ausgang
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Normen
Zulassungen
EMV-Normen
Parallelschaltbarkeit
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
2
Strom (A)
L
AC/DC
N
1
0,5
0
0
10
20 30 40 50 60
Umgebungstemperatur (°C)
70
80
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-10...70 °C (Derating ab 55 °C)
-20 °C...85 °C
80%
DIN EN 50178 (PELV), DIN EN 60950 (SELV)
cCSAus; cURus; EAC; GOSTME25; UL
EN 55011, EN 55022, EN 61000-3-2,-3, EN 61000-6-2,-3,-4
max 3 Geräte (Nennspannungen sind ±20 mV abzugleichen)
mm²
mm
Eingang/Ausgang
2,5 / 0,5 / 4
62,5 / 70 / 90,5
Hinweis
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
Typ
CP SNT 48W 48V 1A
VPE
1
Best.-Nr.
8879230000
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.65
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower INSTAPOWER - Zubehör
A
Schraubendreher klein
Typ
SDIK PH1
SDIS 0.5X3.0X100
Klingentyp
Größe / SW
1,00
B
a
b
0,5
3
c
80
100
Best.-Nr.
9008570000
9008380000
Endwinkel
Markierer
Für Tragschiene TS 35
Typ
SM 18/9.5 K MC NE WS
A.66
Farbe
weiß
VPE
200
Best.-Nr.
1248580000
Polyamid mit Glasfaser, schraubbar
WEW 35/1 SW
Farbe
schwarz
Drehmoment
1,2 Nm
VPE
50
Best.-Nr.
1162600000
2003660000
connectPower
1-phasig
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower WAVEPOWER
CP SNT 12W 24V 0.5A
A
L
AC/DC
N
PWM
+
DC
–
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangsstrom
Eingangsfrequenz
Eingangssicherung
Überspannungsschutz
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Ausgangsleistung
max. Restwelligkeit
Überlastschutz
Überspannungsschutz
Netzausfall-Überbrückungszeit
Regelung bei 10...100% Last
Parallelschaltbarkeit
Isolationskoordinaten (EN 50178)
Galvanische Trennung Ausgang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Erde
Galvanische Trennung Eingang-Ausgang
Galvanische Trennung E/A-Schiene
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Wirkungsgrad bei max. Last
Betriebsanzeige
Normen
EMV-Normen
Leistungsfaktorkorrektur
Zulassungen
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
85...265 V AC, 120...300 V DC
260 mA @ 115 V AC; 180 mA @ 230 V AC
50/ 60 Hz
2 A träge Sicherung (intern)
Varistor
24 V DC
0,5 A
12 W
0,1 %
Überstrom- / Thermische Abschaltung
Varistor
30 ms @ 115 V AC / 80 ms @ 230 V AC
0,6%
Nein
0,5 kV
1,5 kV
3 kV
4 kV
-20...50 °C
-40 °C...85 °C
80%
LED grün
DIN EN 50178, DIN EN 60950, IEC950
IEC 61000-6 /-2, -3
Nein
CE; CSA; cULus; EAC; GOSTME25
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
Hinweis
Zubehör
Hinweis
2003660000
Eingang/Ausgang
2,5 / 0,5 / 2,5
112,4 / 22,5 / 92,4
Typ
CP SNT 12W 24V 0.5A
VPE
1
Best.-Nr.
9918840024
Der interne Varistor in einem Schaltnetzteil ersetzt nicht den notwendigen Überspannungsschutz in einem System.
Spannungsversorgung 24 V und 0 V mit ZQV 2,5N/2 querverbindbar
A.67
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower DC/DC-Wandler
connectPower
CP DCDC 50W 22-24V 2A
CP DCDC 50W 20-24V 2A
A
'&
²
Zerhacker
Transformator
Gleichrichter
und Siebung
Zerhacker
Transformator
Gleichrichter
und Siebung
'&
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Überlastschutz
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Betriebsanzeige
Schaltfrequenz
Zulassungen
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
18...30 V DC, typ. 24 V DC, ± 15%
intern
10…14 V DC, typ 12V DC, ± 15%
intern
22...24 V DC
2A
Überstromabschaltung mit Eigenreset
20,5...29,5 V DC
2A
Überstromabschaltung mit Eigenreset
-10...60 °C (Derating ab 50 °C)
-40 °C...85 °C
LED grün
200 kHz
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC
-10...60 °C (Derating ab 50 °C)
-40 °C...85 °C
LED grün
200 kHz
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC
Eingang/Ausgang
4 / 0,1 / 4
131 / 57 / 98
Eingang/Ausgang
4 / 0,1 / 4
131 / 57 / 98
Typ
CP DCDC 50W 22-24V 2A
VPE
1
Best.-Nr.
9919372424
Typ
CP DCDC 50W 22-24V 2A
VPE
1
Best.-Nr.
9919371224
Hinweis
Zubehör
Hinweis
A.68
Montagewinkel für Wandbefestigung: 7920560000
Montagewinkel für Wandbefestigung: 7920560000
2003660000
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower DC/DC-Wandler
CP DCDC 50W 12V 3A
A
Zerhacker
Transformator
Gleichrichter
und Siebung
18...30 V DC, typ. 24 V DC, ± 15%
intern
10,5...14,5 V DC
3A
Überstromabschaltung mit Eigenreset
-10...60 °C (Derating ab 50 °C)
-40 °C...85 °C
LED grün
200 kHz
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC
Eingang/Ausgang
4 / 0,1 / 4
131 / 57 / 98
Typ
CP DCDC 50W 12V 3A
VPE
1
Best.-Nr.
9919372412
Montagewinkel für Wandbefestigung: 7920560000
2003660000
A.69
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower DC/DC-Wandler
connectPower
CP DCDC 50W 15V 3A
CP DCDC 50W 5V 8A
A
'&
²
Zerhacker
Transformator
Gleichrichter
und Siebung
Zerhacker
Transformator
Gleichrichter
und Siebung
'&
Technische Daten
Eingang
Eingangsspannung
Eingangssicherung
Ausgang
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom
Überlastschutz
Allgemeine Angaben
Umgebungstemperatur (Betrieb)
Lagertemperatur
Betriebsanzeige
Schaltfrequenz
Zulassungen
Maße
Klemmbereich (Nenn- / min. / max.)
Tiefe x Breite x Höhe
Hinweis
mm²
mm
Bestelldaten
Schraubanschluss
18...30 V DC, typ. 24 V DC, ± 15%
intern
18...30 V DC, typ. 24 V DC, ± 15%
intern
15 V DC
3A
Überstromabschaltung mit Eigenreset
5 V DC
8A
Überstromabschaltung mit Eigenreset
-10...60 °C (Derating ab 50 °C)
-40 °C...85 °C
LED grün
200 kHz
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC
-10...60 °C (Derating ab 50 °C)
-40 °C...85 °C
LED grün
200 kHz
CE; CSA; CSAEX; cULus; EAC
Eingang/Ausgang
4 / 0,1 / 4
131 / 57 / 98
Eingang/Ausgang
4 / 0,1 / 4
131 / 57 / 98
Typ
CP DCDC 50W 15V 3A
VPE
1
Best.-Nr.
9919372415
Typ
CP DCDC 50W 5V 8A
VPE
1
Best.-Nr.
9919372405
Hinweis
Zubehör
Hinweis
A.70
Montagewinkel für Wandbefestigung: 7920560000
Montagewinkel für Wandbefestigung: 7920560000
2003660000
A
2003660000
A.71
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower DC/DC-Wandler
connectPower DC/DC-Wandler
Gleichspannungswandler zur Aufbereitung und
Potentialtrennung in 24 V DC Systemen
•ÜberspannungskategorieIII
•SchutzklasseIII
•StatusRelaiskontakt
•DCOKTransistorausgang
A
%
{ \u
Technische Daten
Temperaturderating
130
Pout [% Pn]
120
110
100
90
80
70
60
20
30
40
50
60
Umgebungstemperatur [°C]
70
80
Allgemeine technische Daten
Ausgangskennlinie / Strombegrenzung
Erdableitstrom
Umgebungstemp. Betrieb / Lagertemperatur
Max. zul. Luftfeuchtigkeit (Betrieb)
Schutzart
Schutzklasse
Verschmutzungsgrad
Isolationsspannung
Überspannungskategorie
MTBF
Schutz gegen Rückspannungen von der Last
Parallelschaltbarkeit (ohne Diodenmodul)
Ohne Abstand anreihbar
Gehäuseausführung Metall
Signalisierung Betrieb
Einbaulage, Montagehinweis
Metallrastfuss
EMV / Schock / Vibration
Störabstrahlung nach EN55022
Störfestigkeitsprüfungen nach
Begrenzung von Netzoberschwingungsströmen
Festigkeit gegen Vibration und Schock
Elektrische Sicherheit (angewandte Normen)
Elektrischer Ausrüstung von Maschinen
Sicherheitstransformatoren für Schaltnetzteile
Ausrüstungen mit elektronischen Betriebsmitteln
Schutzkleinspannung
Sichere Trennung / Schutz gegen elektrischen Schlag
Schutz gegen gefährliche Körperströme
Zubehör
Diodenmodul (für Redundanz Stromversorgung)
Kapazitätsmodul (für Impulsauslösung von Leitungsschutzschaltern)
A.72
IU / > 120 % IN
< 0,005 mA
–25 °C … +70 °C / –40 °C … +85 °C
5 %…95 % RH
IP 20
III
2
2,5 kV AC 1 min. / 1,5 kV AC 1 min. / 0,5 kV AC 1 min.
III
> 500.000 h nach IEC 1709 (SN29500)
33…34 V DC
ja, max. 5
ja
korrosionsbeständig
LED grün / rot
waagerecht auf Tragschiene TS 35, oben und unten 50 mm
Abstand für freie Luftzufuhr, ohne Abstand anreihbar, geeignet
zum Einbau in rotierenden Systemen
ja
Klasse B
EN61000-4-2 (ESD), EN61000-4-3 und EN61000-4-8 (Fields),
EN61000-4-4 (Burst), EN61000-4-5 (Surge), EN610004-6 (conducted),
EN61000-4-11 (Dips)
nach EN61000-3-2
nach EN50178, Schock: 5 g in allen Richtungen
nach EN60204
nach EN61558-2-17
nach EN50178 / VDE0160
SELV nach EN60950, PELV nach EN60204
VDE0100-410 / nach DIN57100-410
nach VDE0106-101
Typ
CP M DM 20
CP M CAP
VPE
1
1
Best.-Nr.
1222210000
1222240000
2003660000
connectPower
DC/DC-Wandler
Primär getaktete Schaltnetzgeräte
connectPower DC/DC-Wandler
CP DCDC 250W 24V 10A
A
+
+
DC
–
–
DC OK
14
13
DC
Technische Daten
Eingang
Nenneingangsspannung / Eingangsspannungsbereich DC
Stromaufnahme DC
Einschaltstrom
Eingangssicherung (intern)
Empfohlene Vorsicherung
24 V DC / 18…31,2 V DC
typ: 11 A, max.: 15,5 A
max. 10 A
Ja
16 A / DI/II Schmelzsicherung, 16 A, Char. B Leitungsschutzschalter,
16 A, Char. C Leitungsschutzschalter
Ausgang
Nennausgangsspannung
Ausgangsspannung
Anstiegszeit
Restwelligkeit, Schaltspitzen
Nennausgangsstrom @ UNenn
Kurzschlussschutz / Überlastschutz
Powerboost @ 24 V DC, 60 °C
Allgemeine Angaben
Wirkungsgrad
Verlustleistung
Netzausfallüberbrückung @ INenn
Anzugsdrehmoment
Verpolungsschutz
Tiefe x Breite x Höhe / Gewicht
Signalisierung
Statusanzeige
24 V DC ± 1 %
≤ 100 ms
< 50 mVSS @ 24 V DC, IN
10 A @ 60 °C
Ja / Ja
12 A für 1 min, ED = 5 %
typ: 91%
Leerlauf: max. 2 W, Nennlast: 24 W
> 7ms @ 24 V DC
0,5...0,6 Nm
Ja
150 / 60 / 130 mm / 1250 g
LED Grün (DC OK): Ausgangsspanngung ≥21,6 V, LED Rot (Störung):
Ausgangsspanngung ≤20,4 V
Ausgangsspanngung ≥ 21,6 V ( max. 250 mA)
Ausgangsspanngung ≤ 20,4 V / Ja
Ja
max. 30 V DC / 0.5 A
Ausgangsspanngung > 21,6 V / < 20,4 V
DC OK Transistorausgang „1“ (max.Belastung)
DC OK Transistorausgang „0“ / DC OK Kurzschlussfest
Potenzialfrei Kontakt
Kontaktbelastung
Relais Ein/Aus
Zulassungen
Zulassungen
Anschlussdaten
Leiteranschlusstechnik
Anzahl Klemmen
Leiterquerschnitt starr min/max
Leiterquerschnitt flexibel min/max
Leiterquerschnitt AWG/kcmil min/max
Hinweis
Bestelldaten
cULus; EAC; GL; TUEV
mm²
mm²
Eingang
Schraubanschluss
2 für (+-)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
Typ
CP DCDC 250W 24V 10A
Ausgang
Schraubanschluss
7 für (DCOK,13,14,++ --)
0,5 / 6
0,5 / 2,5
26 / 12
VPE
1
Best.-Nr.
1313320010
Hinweis
Zubehör
Hinweis
2003660000
A.73
A
A.74
2003660000
Primär getaktete Schaltnetzgeräte