Deutsch

Presse-Info  www.linear.com
Dual-DC/DC-Controller mit Digitalschnittstelle und
nur 0,25 Milliohm Strommesswiderstand
Milpitas, California (USA), 14. August 2014 – Linear Technology Corporation präsentiert den
LTC3882, einen Mehrphasen-Synchron-DC/DC-Abwärtsreglercontroller mit zwei Ausgängen
und serieller Digitalschnittstelle. Der LTC3882 bietet dank seiner überlegenen Modulationsspannungsregelung ein hervorragendes Einschwingverhalten und verwendet Induktivitäten mit einem
sehr kleinen Gleichspannungswiderstand (DCR) von nur 0,25 Milliohm; das ermöglicht einen
höheren Wirkungsgrad und Ausgangsströme von bis zu 40A pro Phase. Der Controller unterstützt Leistungsbauelemente wie DrMOS, Power Blocks sowie diskrete FET-Treiber und
passende n-Kanal-MOSFETs.
Die Digitalschnittstelle ermöglicht es Systementwicklern und Bedienungspersonal, den
Stromversorgungszustand und die Leistungsaufnahme eines Systems aus der Ferne zu steuern
und zu überwachen. Während man bisher zum Ändern von Stromversorgungsparametern Bauteile austauschen musste, kann man diese Änderungen jetzt einfach mithilfe von Digitalbefehlen
programmieren; das verkürzt Ausfallzeiten und beschleunigt die Markteinführung neuer
Produkte. Der LTC3882 vereinfacht die Systemcharakterisierung und -optimierung sowie die
Erfassung von Betriebsdaten in der Prototypenphase, während der Inbetriebnahme und im
täglichen Einsatz. Typische Zielanwendungen sind optische Datenübertragungssysteme,
Switches und Router in Daten- und Telekommunikationssystemen, industrielle Prüfstände,
Robotik sowie RAID- und Enterprise-Systeme, bei denen die Kosten für Elektrizität, Kühlung
und Wartung kritische Größen sind.
Dual-DC/DC-Controller mit Digitalschnittstelle und
nur 0,25 Milliohm Strommesswiderstand
Der LTC3882 versorgt nicht nur die Last mit Energie, sondern unterstützt auch Fernkonfiguration und Telemetrie-Überwachung von Energie- und Energiemanagement-Parametern
über den PMBus – dies ist ein auf dem offenen Standard I²C basierendes, serielles Digitalschnittstellenprotokoll. Die serielle Zweidrahtschnittstelle des LTC3882 ermöglicht AusgangsMargining, Feineinstellung der Ausgangsspannungen, Hoch-/Herunterfahren der Ausgangsspannungen mit programmierbaren Anstiegs-/Abfallgeschwindigkeiten sowie Sequenzierung mit
programmierbaren Verzögerungszeiten. Ein- und Ausgangsspannungen, Ausgangsströme,
Ausgangsleistungen, Temperatur und Spitzenwerte können abgefragt werden. Der Controller
vereint in einem 6mm x 6mm großen QFN-40-Gehäuse zwei schnelle, analoge Regelkreise,
hochgenaue Mixed-Signal-Funktionsblöcke und ein EEPROM.
Die grafische Benutzerschnittstelle (GUI) LTpowerPlay™, die kostenlos von Linear
Technologys Website heruntergeladen werden kann, ermöglicht eine schnelle und einfache
Evaluierung des LTC3882. Weiterhin sind ein USB-zu-PMBus-Konverter und Demo-Kits
verfügbar. Mit einem maximalen DC-Ausgangsfehler von nur ±0,5% über den gesamten Temperaturbereich, einer Stromrückmeldegenauigkeit von ±1%, einem internen 16-bit-Delta-SigmaADC und einem internen EEPROM kombiniert der LTC3882 klassenbeste Analog-SchaltreglerPerformance mit hochgenauer Mixed-Signal-Datenerfassung. Der Controller benötigt eine
IC-Betriebsspannung zwischen 3V und 13,2V und ist dafür vorgesehen, eine Eingangsspannung
zwischen 3V und 38V in eine Ausgangsspannung zwischen 0,5V und 5,25V umzusetzen.
Die beiden Kanäle unterstützen eine präzise Ausgangsstromaufteilung, sowohl im stationären
Zustand als auch während transienter Zustände. Bis zu vier LTC3882s können zu einem 2-, 3-,
4-, 6- oder 8-Phasen-System parallelgeschaltet werden. Beim Hochfahren können die Ausgangsspannungen, die Schaltfrequenz und die Phasenwinkel der beiden Kanäle mithilfe von Pin-
Dual-DC/DC-Controller mit Digitalschnittstelle und
nur 0,25 Milliohm Strommesswiderstand
Strapping-Widerständen vorgegeben werden oder aus dem internen EEPROM geladen werden.
Der interne Betriebstemperaturbereich des LTC3882 geht von –40ºC bis +125ºC. Der 1.000-er
Stückpreis beträgt $5,67. Weitere Informationen finden Sie unter
www.linear.com/product/LTC3882
Bildunterschrift: Dual-Synchron-DC/DC-Abwärtsreglercontroller mit Digitalschnittstelle
Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LTC3882








Dual-Synchron-Abwärtsreglercontroller für Stromversorgungen mit Spannungsausgang
Schnelle analoge Regelkreise
Digitalschnittstelle für Stromversorgungsmanagement aus der Ferne
Eingangsspannungsbereich: 3V bis 38V
Ausgangsspannungsbereich: 0,5V bis 5,25V
Ausgangsstrom-Rückmeldegenauigkeit: ±1%
Ausgangsspannungsfehler: max. ±0,5% über den gesamten Temperaturbereich
6mm x 6mm großes QFN-40-Gehäuse (einschließlich Datenerfassung und EEPROM)




Abfragbare Daten:
Eingangs- und Ausgangsspannungen, Ausgangsströme, Ausgangsleistungen und Temperatur
Fehler- und Warnmeldungen
Fehlerprotokoll








Programmierbare Parameter:
Ausgangsspannung, Ausgangsspannungssequenzierung und -Margining
Verhalten beim Hoch- und Herunterfahren ("digitale Soft-Start/Stop-Rampe")
Schaltfrequenz und Phasenwinkel
Konfiguration der PWM-Regelung
Eingangs- und Ausgangsüberspannung/-unterspannung
Ausgangsstrombegrenzung
Grenzwerte für Übertemperatur, Warn- und Fehlermeldungen
Die angegebenen Preise sind nur als Anhaltspunkte gedacht und können von Land zu Land je nach Zollgebühren, Steuern und Devisenkursen variieren.
Über Linear Technology
Linear Technology Corporation – ein im S&P-500-Index gelistetes Unternehmen – entwickelt,
produziert und vermarktet seit über drei Jahrzehnten analoge Hochleistungs-ICs; zu seinen
Kunden zählen führende OEMs in aller Welt. Die Produkte von Linear Technology bilden eine
wichtige Brücke zwischen unserer analogen Welt und der digitalen Elektronik in Anwendungs-
Dual-DC/DC-Controller mit Digitalschnittstelle und
nur 0,25 Milliohm Strommesswiderstand
bereichen wie: Kommunikation, Netzwerke, Industrie, Automobilindustrie, Computer, Medizintechnik, Messtechnik, Consumer-Elektronik und Luft-/Raumfahrt/Wehrtechnik. Linear
Technology produziert Lösungen für Power-Management, Datenkonvertierung und Signalaufbereitung, außerdem HF- und Schnittstellen-ICs sowie µModule-Subsysteme und Produkte
für Funksensornetzwerke. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.linear.com.
, LT, LTC, LTM, Linear Technology, das Linear Logo und µModule sind eingetragene Marken und LTpowerPlay
ist eine Marke der Firma Linear Technology Corp. Alle anderen hier erwähnten Marken sind
Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Pressekontakte:
Ralf Stegmann
[email protected]
Tel: +49 (0) 7131 9234–0
John Hamburger, Director, Marketing Communications
[email protected]
Tel: +1 408-432-1900 ext 2419
Doug Dickinson, Media Relations Manager
[email protected]
Tel: +1 408-432-1900 ext 2233
Similar pages