Deutsch

Presse-Info  www.linear.com
76V/1A-Abwärtsregler zieht nur 12µA Ruhestrom
Milpitas, California (USA) – 24. März 2014 – Linear Technology präsentiert den LTC3637,
einen energieeffizienten Abwärtsregler für Eingangsspannungen bis 76V, der einen kontinuierlichen Ausgangsstrom von bis zu 1A liefern kann. Der Regler akzeptiert Eingangsspannungen
von 4V bis 76V und ist dadurch eine ideale Lösung für Telekom-, Industrie-, Avionik- und Automobil-Anwendungen. Der LTC3637 arbeitet mit einem programmierbaren Spitzenstrom-Modus;
dadurch wird ein optimaler Wirkungsgrad über einen weiten Ausgangsstrombereich erzielt.
Der Chip erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 90% und verbraucht nur 12µA Ruhestrom, das
kommt der Batterielaufzeit zugute. Bei Bedarf kann der Ausgangsstrom auf einen programmierbaren Wert zwischen 100mA und 1A begrenzt werden. Die Ausgangsspannung des LTC3637
kann über Pins auf einen festen Wert von 1,8V, 3,3V oder 5V programmiert oder über einen
externen Widerstandsspannungsteiler auf einen beliebigen Wert zwischen 0,8V und VIN eingestellt werden. Der LTC3637 ist in einem thermisch optimierten MSOP-Gehäuse oder einem 3mm
x 5mm großen DFN-Gehäuse verfügbar; beide Gehäusebauformen bieten einen vergrößerten
Anschlussabstand, wie er für Hochspannungsanwendungen erforderlich ist. Die Kombination aus
dem MSOP- oder DFN-Gehäuse und nur vier winzigen externen Bauteilen ergibt eine äußerst
kompakte Gesamtlösung für eine Vielzahl von Anwendungen.
Der LTC3637 arbeitet mit einem internen 350mΩ-Leistungs-MOSFET, der im Leerlauf
nur 12µA Ruhestrom zieht und dabei eine zuverlässige Ausgangsspannungsregelung gewährleistet; der Chip ist dadurch eine ideale Lösung für batteriebetriebene "Always-on"-Anwen-
76V/1A-Abwärtsregler zieht nur 12µA Ruhestrom
Seite 2
dungen. Dank der inhärenten Stabilität des Wandlers ist keine externe Kompensation erforderlich; das vereinfacht das Design und minimiert den Platzbedarf. Der Chip enthält eine auf ±1%
genaue 0,8V-Referenzspannungsquelle und bietet die Wahl zwischen internem oder externem
Soft-Start.
Die Preise für den LTC3637EMSE (16-poliges TSSOP-Gehäuse) und den
LTC3637EDHC (DFN-Gehäuse) beginnen bei $3.20. Die Preise für die "Industrial-Grade"Versionen LTC3637IMSE und LTC3637IDHC, die für den Sperrschichttemperaturbereich von
–40°C bis +125°C spezifiziert sind und über diesen Temperaturbereich getestet werden, beginnen
bei $3,52. Die Preise für die "Automotive-Grade"-Versionen LTC3637HMSE und
LTC3637HDHC, die für den Sperrschichttemperaturbereich von –40°C bis +150°C spezifiziert
sind und über diesen Temperaturbereich getestet werden, beginnen bei $3,77. Die Preise für
die High-Rel-Versionen LTC3637MPMSE und LTC3637MPDHC, die für den Sperrschichttemperaturbereich von –55°C bis +150°C spezifiziert sind und über diesen Temperaturbereich
getestet werden, beginnen bei $9,50. Alle genannten Preise gelten pro Stück bei Abnahme von
1.000 Stück. Alle Versionen sind ab Lager lieferbar. Weitere Informationen finden Sie unter
www.linear.com/product/LTC3637
Bildunterschrift: 76V/1A-Abwärtsregler mit programmierbarer Ausgangsstrombegrenzung
76V, 1A Buck Converter Has Only 12µA Quiescent Current
page 3
Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LTC3637




Weiter Eingangsspannungsbereich: 4V bis 76V
Interner 350mΩ-Leistungs-MOSFET
Keine Kompensation erforderlich
Einstellbare Ausgangsstrombegrenzung: 100mA bis 1A

Betrieb mit geringem Spannungsverlust möglich: 100% Tastverhältnis
Niedriger Ruhestrom: 12µA

Weiter Ausgangsspannungsbereich: 0,8V bis VIN
Präzise Regler-Referenzspannung: 0,8V ±1%
RUN-Anschluss mit exakt definierter Schwellenspannung
Interner oder externer Soft-Start
Ausgangsspannung: 1,8V, 3,3V oder 5V fest; oder einstellbar
Nur wenige externe Bauteile erforderlich
Programmierbare Eingangsüberspannungsabschaltung

Flaches (0,75mm), 3mm × 5mm großes DFN-Gehäuse oder thermisch
optimiertes MSE16-Gehäuse







Über Linear Technology
Linear Technology Corporation – ein im S&P-500-Index gelistetes Unternehmen – entwickelt,
produziert und vermarktet seit über drei Jahrzehnten analoge Hochleistungs-ICs; zu seinen
Kunden zählen führende OEMs in aller Welt. Die Produkte von Linear Technology bilden eine
wichtige Brücke zwischen unserer analogen Welt und der digitalen Elektronik in Anwendungsbereichen wie: Kommunikation, Netzwerke, Industrie, Automobilindustrie, Computer, Medizintechnik, Messtechnik, Consumer-Elektronik und Luft-/Raumfahrt/Wehrtechnik. Linear
Technology produziert Lösungen für Power-Management, Datenkonvertierung und Signalaufbereitung, außerdem HF- und Schnittstellen-ICs sowie µModule-Subsysteme und Produkte
für Funksensornetzwerke. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.linear.com.
, LT, LTC, LTM, Linear Technology, das Linear Logo und µModule sind eingetragene Marken der Firma Linear
Technology Corp. Alle anderen hier erwähnten Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Pressekontakte:
Ralf Stegmann
[email protected]
Tel: +49 (0) 7131 9234–0
John Hamburger, Director, Marketing Communications
[email protected]
Tel: +1 408-432-1900 ext 2419
Doug Dickinson, Media Relations Manager
[email protected]
Tel: +1 408-432-1900 ext 2233
Similar pages