MEDER BE05-1A71-V_DE

MEDER electronic AG
Friedrich-List-Strasse 6
D-78234 Engen-Welschingen
Telefon
+49(0)7733 / 9487 0
Faxnr.
+49(0)7733 / 9487-32
Artikel:
BE05-1A71-V
Artikelnr.: 8805171300
Unser E- info@meder.com
Internet: http://www.meder.com
Universal Reedrelais mit Kunststoffgehäuse
1 Schließer
Anschluss / Montage
Bedingung
Anschlussart
elektrische Verbindung
Montageart
Bauteilbefestigung
Spulendaten bei 20 °C
Bedingung
Min.
Typ.
Max.
Einheit
Lötpins
Printmontage
Spulenwiderstand
Min.
Typ.
Max.
310
345
380
Einheit
Ohm
Spulenspannung
5
VDC
Nennleistung
72
mW
3,5
Anzugsspannung
0,28
Abfallspannung
Ko Bedingung
Kontaktdaten 71
Min.
VDC
VDC
Typ.
Kontakt-Nr.
Max.
Einheit
71/7
Kontakt-Form
A
Schaltleistung
Kombinationen von Schalt-Spannung und -Strom
dürfen die max. Schaltleistung nicht übersteigen
10
W
Schaltspannung (>14 AT)
DC or Peak AC
200
V
Schaltstrom
DC or Peak AC
0,5
A
Transportstrom
DC or Peak AC
1,75
A
Kontaktwiderstand statisch
bei 40% Übererregung
Anfangswert
150
mOhm
Kontaktwiderstand dynamisch
Spitzenwert 1,5 ms nach Erregung
Anfangswert
200
mOhm
Kontaktwiderstand dynamisch
Differenzwert 1,5 ms nach Erregung
20
mOhm
Isolationswiderstand
RH <45 %, 100 Volt Messspannung
Durchbruchspannung (15-25 AT)
gemäß IEC 255-5
Schaltzeit inklusive Prellen
gemessen mit 40% Übererregung
0,5
ms
Abfallzeit
gemessen ohne Spulenerregung
0,1
ms
Kapazität
@ 10 kHz
1.000
GOhm
250
VDC
0,2
pF
Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts bleiben vorbehalten
Neuanlage a
04.01.05
Geändert am: 04.01.05
Neuanlage von WKOVACS
Geändert von:
04.01.05
Version:
4. Januar 2005 Seite
1
MEDER electronic AG
Friedrich-List-Strasse 6
D-78234 Engen-Welschingen
Telefon
+49(0)7733 / 9487 0
Faxnr.
+49(0)7733 / 9487-32
Artikel:
BE05-1A71-V
Artikelnr.: 8805171300
Unser E- info@meder.com
Internet: http://www.meder.com
Allgemeine Daten
Bedingung
Min.
Typ.
Max.
Isol. Widerstand Spule/Kontakt
RH <45%, 500 Volt Messspannung
1.000
GOhm
Isol. Spannung Spule/Kontakt
gemäß IEC 255-5
4,5
KVAC
Gehäusematerial
Polycarbonat
Verguss-Masse
Polyurethan
Anschlusspins
Cu-Legierung verzinnt
Bemerkungen
BE- PIN OUT 11
Einheit
Bauteilaufdruck
Allgemeine Beschreibung
Bauteilaufdruck
Kennzeichnung - Rückverfolgbarkeit
Umweltdaten
Bedingung
Schock
1/2 Sinuswelle, Dauer 11ms
50
g
Vibration
von 10 - 2000 Hz
20
g
Arbeitstemperatur
10° C/min max. Änderung
-20
70
°C
Lagertemperatur
10° C/min max. Änderung
-35
105
°C
Löttemperatur
max. 5 sec
260
°C
MEDER Label, Type, Layout
Herstelldatum -EN60062, Produktionsort
Min.
Typ.
Waschfähigkeit
Max.
Einheit
Fluxdicht
Abmessungen
Bedingung
Min.
Typ.
Max.
Einheit
Länge - Bauteil
Toleranz ± 0,2 / oder gemäß Zeichnung
33
mm
Breite - Bauteil
Toleranz ± 0,2 / oder gemäß Zeichnung
10
mm
Höhe - Bauteil
Gehäuse + Abstandsfüße
Toleranz ± 0,2 / oder gemäß Zeichnung
10
mm
Pinlänge
Toleranz ± 0,3 / oder gemäß Zeichnung
3,2
mm
Pindurchmesser
Toleranz ± 0,05 / oder gemäß Zeichnung
0,65
mm
Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts bleiben vorbehalten
Neuanlage a
04.01.05
Geändert am: 04.01.05
Neuanlage von WKOVACS
Geändert von:
04.01.05
Version:
4. Januar 2005 Seite
2
Headquarter Europe
MEDER electronic AG
Headquarter USA
MEDER electronic Inc.
Friedrich-List Strasse 6
D-78234 Engen-Welschingen
766 Falmouth Rd
Mashpee, MA 02649
Tel.: +49(0)7733-9487-0
Fax: +49(0)7733-9487-32
Phone: +1/ 508-539-0002
Fax: +1/ 508-539-4088
eMail:
info@meder.com
Internet: www.meder.com
eMail: salesusa@meder.com
Dimensions (mm)
Reed Relay:
BE05-1A71-V
Part Number:
8805171300z
Layout 11 / Pitch 2,54 mm / Top View
Marking
MEDER-Label
Type
Layout
ProductionCodeEN60062
/Factory Code
Pins: ∅ 0,65 mm / L 3,2 ± 0,3 mm
Modifications in the sense of technical progress are reserved
[VRRp-02.doc]
REVISION / Rev. No.: 00
Page 1 of 1
DESIGNED BY:
REVISED BY:
Werner Kovacs
APPROVED BY:
APPROVED BY:
Rudi Rippl
DATE :
DATE :
04.01.2005