MEDER 5217630010

Europa: +49 / 7731 8399 0  Email: info@meder.com
USA:
+1 / 508 539 0002  Email: salesusa@meder.com
Asia:
+852 / 2955 1682  Email: salesasia@meder.com
Abmessungen (mm)
Sachnummer: 5217630010
Optokopppler: 575-30-0
Belegung / Raster 2,54 mm
Meßschaltung
Aufdruck
MEDER-Logo
Type
Herstelldatumnach EN60062
Anschlußpins: ∅ 0,65 mm / L 2,5 mm min.
Ansicht von oben
Hochisolierender Optokoppler zur direkten Übertragung von Wechselspannungssignalen.
Die Sendeseite des Kopplers kann direkt mit der Netzwechselspannung (220V) betrieben werden, da der
entsprechend angepaßte Vorwiderstand bereits eingebaut ist.
Bei Nenn-Betriebsspannung steht am Ausgang ein Halbwellenspitzenwert von 5V an 100 kΩ zur Verfügung. Bei
verminderter Betriebsspannung ist mit annähernd linearer Reduzierung des Ausgangssinals zu rechnen.
Es ist zu beachten, daß nach einer längeren Betriebspause (>10h) eine Einschaltverzögerung auftreten kann,
die bis ca. 2s bei Nennbetriebsspannung betragen kann.
Elektrische Kenngrößen
Sender
bei 25°C
Bedingungen
Betriebsspannung
Ansprechspannung
Betriebsstrom
Min.
Typ.
UB
Uan
IB
175
40
220
UCE
UEC
UCE Sat
ICO
30
5
Max.
Einheit
265
100
0,5
Veff
V
mA
0,5
0,2
V
V
V
µA
Empfänger
Kollektor-Emitter-Durchbruchspannung
Emitter-Kollektor-Sperrspannung
Kollektor-Emitter-Sättigungsspannung
Kollektor-Dunkelstrom
UCE = 15 V bei 25°C
Koppler-Daten
Luft-Kriechstrecke Ein-/Ausgang
Isolationsspannung
Isolationswiderstand
Stoßspannung
Grenzfrequenz
Grenzfrequenz
Koppelkapazität
Lebensdauer
>1 Minute
RH Ω 45%
nach IEC 60 (1,2 µs / 50 µs)
-3dB, RL = 1 kΩ
-3dB, RL = 100 kΩ
UIS
RIS
US
fg
fg
CK
8
4
1010
6
mm
kV AC
Ω
kV
kHz
Hz
pF
Std.
8
300
0,5
100‘000
bei angegbenen Nenndaten
Allgemeine Daten
Umgebungstemperatur
Lagertemperatur
Löttemperatur
Waschfähigkeit
Gehäusematerial
Verguss
Anschlußpins
Sonstiges
10°C/Minute max. Änderung
10°C/Minute max. Änderung
5 sec. bei
85
100
260
Fluxdicht
Kunststoff / p6g
Polyurethan
Cu-Legierung verzinnt
°C
°C
°C
Standardprodukt
Kunde
Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts bleiben vorbehalten
Datenblatt mit Rev. Nr.:
02
Vom: 28.01.08
-40
-40
Erstellt:
W.Kovacs
Freigabe durch:
Freigabe durch:
K.Olbrich
Datum :
Datum :
01/26.10.2000
28.01.2008