DC/DC-Konverter

DC/DC-Konverter
TEN 40WI Serie, 40 Watt
Merkmale
 Hohe Leistungsdichte: 40 W im
UL 60950-1
50.8 mm x 50.8 mm x 10.2 mm Metallgehäuse
 Ultraweite 4:1 Eingangsbereiche
 Sehr hoher Wirkungsgrad bis zu 87 %
 Keine Grundlast bei Modellen mit Single-Ausgang erforderlich
Übertemperaturschutz
Unterspannungsabschaltung
 Extern Ein/Aus
 Abgeschirmtes Metallgehäuse mit isolierter Bodenplatte
 Kühlkörper (Option)
 3 Jahre Produktgewährleistung
Die TEN 40WI Serie bietet sehr leistungsfähige 40 W DC/DC-Konverter mit einem
sehr weiten 4:1 Eingangsbereich in einem ultrakompakten Gehäuse mit Industriestandard-Pinning. Der sehr hohe Wirkungsgrad ermöglicht einen Arbeitstemperaturbereich von –40 °C bis 85 °C. Weitere Merkmale sind die externe Ein/AusFunktion, die einstellbare Ausgangsspannung, Überspannungsschutz sowie die
Dauerkurzschlussfestigkeit.
Typische Anwendungen für diese Konverter liegen im Bereich mobiler batterieversorgter Geräte, dezentralisierter Stromversorgungen in Kommunikations- und
Industriesystemen, kurzum überall dort wo galvanisch getrennte, genau regulierte
Spannungen benötigt werden und begrenzte Platzverhältnisse auftreten.
Modelle
Bestellnummer
Eingangsspannung
TEN 40-2410WI
TEN 40-2411WI
Ausgangsspannung
Ausgangsstrom max.
Wirkungsgrad typ.
3.3 VDC
10.0 A
86 %
5.0 VDC
8.0 A
87 %
TEN 40-2412WI
9 – 36 VDC
12 VDC
3.35 A
87 %
TEN 40-2413WI
(Nominal 24VDC)
15 VDC
2.65 A
87 %
TEN 40-2422WI
± 12 VDC
± 1.65 A
86 %
TEN 40-2423WI
± 15 VDC
± 1.35 A
86 %
TEN 40-4810WI
3.3 VDC
10.0 A
86 %
TEN 40-4811WI
5.0 VDC
8.0 A
88 %
TEN 40-4812WI
18 – 75 VDC
12 VDC
3.35 A
87 %
TEN 40-4813WI
(Nominal 48 VDC)
15 VDC
2.65 A
87 %
TEN 40-4822WI
± 12 VDC
± 1.65 A
86 %
TEN 40-4823WI
± 15 VDC
± 1.35 A
86 %
www.tracopower.com
Seite 1/4
DC/DC-Konverter
TEN 40WI Serie
40 Watt
Eingangsspezifikationen
Eingangsstrom bei Leerlauf
Modelle mit Single-Ausgang, Uein=24 V: 100 mA (typ.)
Modelle mit Single-Ausgang, Uein=48 V: 60 mA (typ.)
.
Modelle mit Dual-Ausgang: 30 mA (typ.)
Eingangsstrom bei Volllast (Nominaleingang 24/48 V)
Modelle mit Ausgang 3.3 V: 1680 / 840 mA (typ.)
andere Modelle: 2000 / 1000 mA (typ.)
Änderung der Eingangsspannung (du/dt) 5 V / ms, max.
(nach ETS 300 132, Teil 4.4)
Startspannung / Unterspannungsabschaltung
Modelle mit Eingang 24 V: 9 VDC / 8 VDC (typ.)
Modelle mit Eingang 48 V: 18 VDC / 16 VDC (typ.)
Transiente Überspannung (100 msec. max.)
Modelle mit Eingang 24 V: 50 V max.
Modelle mit Eingang 48 V: 100 V max.
EMV-Charakteristik siehe Applikationshinweis
(mit ext. Kondensatoren)- Leitungsgebundene Störungen - ESD
- Schnelle Transienten
- Überspannung
www.tracopower.com/products/ten40wi-application.pdf
EN 55022, Klasse A, FCC Teil 15, Level A
EN 61000-4-2, Luft: ±8 kV, Kontakt: ±6 kV,
Perf. Kriterium A EN 61000-4-4, ± 2 kV, Perf. Kriterium B
EN 61000-4-5, ± 1 kV Perf. Kriterium A
Ausgangsspezifikationen
Einstellgenauigkeit der Ausgangsspannung (Nominaleingang und Volllast) ± 1 %
Einstellbereich der Ausgangsspannung ± 10 % (siehe Applikationshinweis)
Regelabweichungen
– Eingangsänderung Uein min. bis Uein max.
– Laständerung
Modelle mit Single-Ausgang:
Modelle mit Dual-Ausgang (symmetrische Last):
– Querregelung 25 % / 100 %
0.2 % max.
0.5 % max. (0 – 100 %)
1.0 % max. (1 – 100 %)
5 % max.
Temperaturkoeffizient 0.02 % / K max.
Restwelligkeit (20 MHz Bandbreite)
Modelle mit Ausgang 3.3 & 5 V: 50 mVpk-pk max.
Modelle mit Dual-Ausgang: 150 mVpk-pk max.
andere Modelle: 75 mVpk-pk max.
Einschaltzeit (Uein nom. und konst. ohmsche Last) 25 ms typ.
Transienten Einschwingzeit (25 % Lastwechsel) 250 µs typ.
Kurzschlussschutz dauernd, automatischer Neustart
Strombegrenzung 150 % Iaus max. typ., Foldback
Übertemperaturschutz110 °C typ.
Überspannungsschutz
Modelle mit Ausgang 3.3
Modelle mit Ausgang 5
Modelle mit Ausgang 12/±12
Modelle mit Ausgang 15
V:
V:
V:
V:
3.9 V
6.2 V
15 / ±15 V
18 / ±18 V
Minimale Last Modelle mit Single-Ausgang: Modelle mit Dual-Ausgang:
nicht erforderlich
1 % max. Last (Bei einer geringeren Last wird der Konverter nicht beschädigt, einige der spezif. Werte werden jedoch nicht eingehalten.)
Kapazitive Last
Modelle mit Ausgang 3.3
Modelle mit Ausgang 5.0
Modelle mit Ausgang 12
Modelle mit Ausgang 15
Modelle mit Ausgang ±12
Modelle mit Ausgang ±15
25.000 µF max.
13.000 µF max.
2300 µF max.
1500 µF max.
1200 µF max. (je Ausgang)
750 µF max. (je Ausgang)
V: V: V: V: V: V: Alle Spezifikationen bei Nominal-Eingangsspannung, Volllast und +25 °C nach Aufwärmzeit, ausgenommen anders spezifiziert.
www.tracopower.com
Seite 2/4
DC/DC-Konverter
TEN 40WI Serie
40 Watt
Allgemeine Spezifikationen
Temperaturbereich
– Betrieb–40 °C bis +85 °C
– Gehäusetemperatur+105 °C max.
– Lagerung–55 °C bis +125 °C
Leistungsreduktion siehe Applikationshinweis
Luftfeuchtigkeit (nicht betauend) 95 % rel H max.
Zuverlässigkeit, kalkulierte MTBF (MIL-HDBK-217F, +25 °C, ground benign) > 150 000 Std.
Isolationsspannung (60 sec.) – Eingang / Ausgang 1500 VDC
Isolationswiderstand – Eingang / Ausgang > 1000 MW
Isolationskapazität
– Eingang / Ausgang 2500 pF max.
Extern Ein/Aus
– Ein: 3.0 bis 12 VDC oder keine Verbindung.
– Aus: 0 bis 1.2 VDC oder Verbindung Pin 2/3
– Konverter aus (Leerlaufstrom): 2.5 mA max.
Schaltfrequenz (fest) 300 kHz typ. (Pulsbreitenmodulation)
Vibration 10-55 Hz, 10 G, 30 min. je X,Y, und Z-Achse
Sicherheitsstandards UL 60950-1, IEC/EN 60950-1
Sicherheitszulassungen
– UL/cUL
www.ul.com Zertifikate (File-Ne. e188913)
Umweltverträglichkeit
– Reach
www.tracopower.com/products/ten40wi-reach.pdf
– RoHS
www.tracopower.com/products/ten40wi-rohs.pdf
Physikalische Spezifikationen
Gehäusematerial Kupfer, vernickelt
Bodenplatte nicht leitender Kunststoff FR4
VergussmasseEpoxid (UL 94 V-0 Klasse)
Gewicht60 g
Löttemperatur max. 265 °C / 10 sec.
Applikationshinweis: www.tracopower.com/products/ten40wi-application.pdf
Alle Spezifikationen bei Nominal-Eingangsspannung, Volllast und +25 °C nach Aufwärmzeit, ausgenommen anders spezifiziert.
www.tracopower.com
Seite 3/4
DC/DC-Konverter
TEN 40WI Serie
40 Watt
Gehäuseabmessungen
Unteransicht
4
2
1
(0.2)
5.08
(0.22)
10.2
(1.11)
Single
Dual
1
+ Uein (Vcc)
+ Uein (Vcc)
2
– Uein (GND)
– Uein (GND)
Extern Ein/Aus
4
– Sense*
+ Uaus
(1.8)
5
+ Sense*
Common
50.8
6
+ Uaus
Common
7
– Uaus
– Uaus
(2.0)
(0.4)
Pin
3
45.7
5.6
28.2
3
(0.2) (0.4)
6
5
5.08 10.16
7.62 5.08 7.62 5.08
(0.3) (0.2) (0.3) (0.2)
(2.0)
50.8
Pinbelegung
8
7
8
Abmessungen in [mm], () = Inch
Pin-Durchmesser: 1.0 ±0.05 (0.02 ±0.002)
Toleranz Rastergrundmass: ±0.35 (±0.014)
Gehäuse Toleranz: ±0.5 (±0.02)
Trim
*Die Senseleitungen müssen mit der Last oder
dem Ausgang des Konverters verbunden werden.
Kühlkörper (Option)
Bestellnummer:TEN-HS3
(Enthält: Kühlkörper, Klebeschicht und zwei Befestigungsklemmen)
Material: Aluminum
Oberfläche: Eloxiert (Schwarz)
Gewicht: 22 g (ohne Konverter)
Thermischer Widerstand vor der Montage: 7.6 K/W
56.0 (2.2) max.
Kühlkörper
Klebeschicht
Befestigungsklemme
DC/DC-Konverter
25.2 (0.99)
17.0 (0.67)
max.
Anmerkung:
Der Produktaufkleber des DC/DC-Konverters muss vor
der Montage des Kühlkörpers entfernt werden. Bei sehr
großen Stückzahlen kann der Konverter ab Werk, mit
vormontiertem Kühlkörper geliefern werden.
Einzelne Kühlkörper sind für Prototypen und kleinere
Stückzahlen verfügbar.
Spezifikationen können jederzeit ohne Vorankündigung ändern.
Rev. 06/12
TRACO ELECTRONIC GmbH
Oskar-Messter-Strasse 20a • D-85737 Ismaning/München
Tel. +49 89/96 11 82 0 • Fax +49 89/96 11 82 20 • info@traco-electronic.de • www.traco-electronic.de
Seite 4/4