Download

IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Inhalt
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Einleitung
H.2
Schnellauswahl Sensor-Aktor-Interface
H.6
SAI Aktiv Universal – Übersicht
H.8
SAI Aktiv Universal – PROFIBUS-DP
H.10
SAI Aktiv Universal – CANopen
H.14
SAI Aktiv Universal – DeviceNet™
H.18
SAI Aktiv Universal Pro – Übersicht
H.22
SAI Aktiv Universal Pro
H.24
Zubehör Sensorleitungen
H.34
H
2001340000 – 2015/2016
H.1
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Einleitung
Remote-I/O-System in Schutzklasse IP 67 SAI-Aktiv-Familie
Flexible Sensor-Aktor-Kopplung an Steuerungssysteme im IP-67Bereich im industriellen Umfeld
Sowohl im Maschinenbau als auch im Anlagenbau müssen Sensoren und Aktoren
der gesamten Maschine an die Steuerung angekoppelt werden. Die Ausdehnung,
aber auch die Menge dieser Signale kann je nach Maschine sehr groß sein, sodass über Feldbusse und I/O-Systeme diese Signale vor Ort eingesammelt werden
können.
Die SAI-Aktiv-Produktfamilie löst dieses Problem durch ihre IP-67-geschützte
Kapselung direkt dort, wo die Sensoren und Aktoren sich befinden. Durch
die Varianten mit Subbussystem geschieht dies extrem flexibel und in den
unterschiedlichsten Anwendungen.
Die direkte Einbindung in die SYS-Programmierumgebung, eine schnelle
Ursachendefinition bei Störungen und eine besonders schmale und leichte
Bauform sind Eigenschaften, die dieses System auf dem Markt seinesgleichen
suchen lässt.
H
Schnelle Störungsbehebung
Schnelle Ursachendefinition bei Störungen durch
die Bereitstellung erweiterter Diagnosedaten an
die Steuerung und direkt am Gerät
Effizientes Engineering
Direkte Einbindung und Konfiguration in die
Standard-SPS-Engineering-Systeme (wie Step 7,
RS-Logix, CX-Configurator, MELSEC, ...)
H.2
2001340000 – 2015/2016
Universelle Anpassung
Die analogen Ein- und Ausgänge sind in den
unterschiedlichen Analogwertbereichen frei
konfigurierbar.
50 % Kostenreduzierung durch flexibles
Subbuskonzept
Bis zu 50 m Subbuslänge mit bis zu 15 Slaves
pro Subbus gestatten einen extrem flexiblen
Aufbau.
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Einleitung
50 m
15 x
H
Remote-I/O-System als
Komplettsystem im Feld
Ein äußerst umfangreiches Angebot
von Sensor- und Aktorleitungen,
Feldbuskabeln und frei konfektionierbaren
Steckverbindern rundet das Programm ab.
Entscheidungsfreiheit
Unterstützung aller gängigen Feldbussysteme
wie PROFIBUS, DeviceNetTM, CANopen, RS-232
2001340000 – 2015/2016
H.3
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Einleitung
Anspruchsvolle Fertigung heißt für Sie Bewegung und Verteilung
Sichere Signalverarbeitung bei Sensoren/Aktoren heißt bei uns SAI
Let’s connect.
H
In einem komplexen Fertigungsprozess müssen Sie viele
einzelne Bearbeitungsschritte aufeinander abstimmen.
Zahlreiche Sensoren und Aktoren der gesamten
Fertigungsanlage werden mit der zentralen Steuerung
verbunden. Und in vielen Fällen müssen Sie dabei große
räumliche Distanzen überbrücken und eine Vielzahl an
unterschiedlichen Signalen verarbeiten.
Mit der Weidmüller SAI-Aktiv-Produktfamilie sind Sie für
diese Fertigungsprozesskette praxisnah aufgestellt. Durch
ihre IP-67-geschützte Kapselung können die Remote-I/OSysteme direkt dort positioniert werden, wo Sensoren
und Aktoren aktiv sind. Mit den Varianten SAI-PRO mit
Subbussystem sind Sie zudem extrem flexibel: Das
Subbussystem SAI-PRO kann mit bis zu 15 Modulen auf
einer Länge bis 50 m erweitert werden. So sind an einem
Feldbusknoten bis zu 120 Ein- oder Ausgänge möglich.
Vergossene SAI-Leitungen in unterschiedlichen
H.4
Ausführungen erschließen die Sensorik und Aktorik.
Feldbusleitungen können Sie auch über modulare, schwere
Steckverbinder, RockStar® Concept, zusammen mit der
Energieversorgung direkt aus dem Schaltschrank führen. So
integrieren Sie mehrere Fertigungsschritte mit nur einem
einzigen Modul in Ihre Fertigungsanlage.
Eine direkte Schnittstelle zu Ihrer SPS-Programmierumge­bung
sowie präzise Fehleranalysen mit optischer Statusanzeige
sind weitere Vorteile der SAI-Familie. Let’s connect.
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Einleitung
H
Remote I/O IP 67 SAI Aktiv
Sensor-Aktor-Verkabelung
•Effizientes Engineering durch direkte Einbindung in die
Standard-SPS-Engineering-Systeme
•Schnelle Ursachendefinition bei Störungen durch die
Bereitstellung erweiterter Diagnosedaten
• 50 % Kostenreduzierung durch flexibles Subbuskonzept
•Analoge Ein- und Ausgänge sind in den unterschiedlichen
Analogwertbereichen frei konfigurierbar
•Breite Produktpalette an Leitungsqualitäten
•Frei konfektionierbare Steckverbinder mit
Schraubanschluss bis hin zu Crimpversionen
• Kundenspezifische Versionen bzw. Längen ab 1 Stück
• 360-Grad-Schirmung
• Viele Typen ab Lager
2001340000 – 2015/2016
H.5
H
H.6
1906550000
1906640000
SAI Aktiv Universal
SAI-AU M8 PB 16DI
SAI-AU M8 PB 16DI/8DO
1975450000
1890020000
1890010000
SAI-AU M8 PB 8DI8DO 2A
SAI-AU M12 PB 16DI
SAI-AU M12 PB 16DI/8DO
1968220000
1890000000
SAI-AU M12 PB 8DI8DO 2A
SAI-AU M12 PB AI/AO/DI
1906680000
1906690000
SAI-AU M8 CAN 16DI
SAI-AU M8 CAN 16DI/8DO
1906650000
1906660000
SAI-AU M12 CAN 16DI
SAI AU M12 CAN 16DI/8DO
X
X
X
X
1906670000
SAI-AU M12 CAN AI/AO/DI
X
X
1906730000
1906740000
SAI-AU M8 DN 16DI
SAI AU M8 DN 16DI/8DO
1906700000
1906710000
SAI-AU M12 DN 16DI
SAI AU M12 DN 16DI/8DO
X
X
X
X
1906720000
SAI-AU M12 DN AI/AO/DI
X
X
1024310000
1938550000
1938570000
1938600000
1938660000
1938630000
SAI Aktiv Universal Pro
SAI-AU M8 PB GW 16DI
SAI-AU M12 PB GW 16DI
SAI-AU M12 DN GW 16DI
SAI-AU M8 SB 8DI
SAI-AU M8 SB 8DO 2A
SAI-AU M8 SB 8DIO
1938610000
1938680000
SAI-AU M12 SB 8DI
SAI-AU M12 SB 8DO 2A
X
X
X
X
1938640000
SAI-AU M12 SB 8DIO
X
X
1938690000
1938700000
SAI-AU M12 SB 4AI
SAI-AU M12 SB 4AO
X
X
X
X
1938730000
1938720000
1938710000
SAI-AU M12 SB 2Counter
SAI-AU M12 SB 4Thermo
SAI-AU M12 SB 4PT100
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Funk
Subbus
EtherNet/IP
Modbus TCP
Modbus ASCII
(RS-232/USB)
Kommunikation
DeviceNetTM
Anschlusstechnik
CANopen
Produktbezeichnung
PROFIBUS DP
Best.-Nr.
M12
Auswahltabelle
M8
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Schnellauswahl Sensor-Aktor-Interface
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
2001340000 – 2015/2016
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
8
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
8
4
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
4
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
16
max. 16, min. 8
(konfigurierbar)
4
4
4
4
16
16
16
8
Versorgung
Einspeisekreise
Ausgangsbereich
Analog
Ausgangsstrom
Besonderheiten
2
4
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
8
0,5 A
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
8
0,5 A
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
0,5 A
2
4
– Max. E/A-Kanäle = 16
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
0,5 A
2
4
– Max. E/A-Kanäle = 16
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
0,5 A
2
4
– Max. E/A-Kanäle = 16
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
0,5 A
2
4
– Max. E/A-Kanäle = 16
2A
2A
2
2
2
–10…+10 V, 0…+10 V,
0…20 mA, 4…20 mA
–10…+10 V, 0…+10 V,
0…20 mA, 4…20 mA
–10…+10 V, 0…+10 V,
0…20 mA, 4…20 mA
– Max. E/A-Kanäle = 16
4
2
1
– Max. Summenstrom-Ausgang = 8 A
2
2
– Max. Summenstrom-Ausgang = 8 A
– Max. E/A-Kanäle = 16
2
2
2
2
2
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
8
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
Digital
RTD
Ausgänge
TC
Zähler
Analog
Digital
Eingänge
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Schnellauswahl Sensor-Aktor-Interface
4
2A
0,5 A
2
2
– Max. Summenstrom-Ausgang = 8 A
– Max. E/A-Kanäle = 8
– Max. Summenstrom-Ausgang = 4 A
8
2A
2
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
0,5 A
2
– Max. E/A-Kanäle = 8
– Max. Summenstrom-Ausgang = 4 A
– Max. E/A-Kanäle = 8
4
2
2001340000 – 2015/2016
8
max. 8, min. 0
(konfigurierbar)
4
–10…+10 V, 0…+10 V,
0…20 mA, 4…20 mA
H
2
4
H.7
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – Übersicht
SAI Aktiv Universal
Kompakte Basic-Variante des Remote-I/O-Systems
in IP-67-Schutzklasse
SAI Aktiv Universal stellt die Basic-Variante dar, die mit
ihrer kom­pakten Bauweise verschiedene Module für
digitale und analoge Ein- und Ausgänge beinhaltet. Die
mechanische Robustheit des Gehäuses entspricht den
hohen Anforderungen der Industrie und ist beständig gegen
aggressive Mittel, Vibra­tion, Erschütterung, Temperatur
sowie Wasser und Staub.
Die hochwertige Anschlusstechnik ist auf die marktüblichen
standardisierten und durch die Normung vorgegebenen
kodierten M8- und M12-Steckverbinder ausgelegt und sorgt
für Sicherheit und weniger Fehler bei der Verdrahtung.
Zwei M12-Anschlüsse für den Feldbus ermöglichen eine
durchgängige Businstallation ohne weitere T-Verteiler.
Die Funktionserde wird automatisch durch die Montage auf
einem metallischen geerdeten Untergrund hergestellt.
H
H.8
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – Übersicht
4 unabhängige Spannungskreise
Effiziente Diagnose- und
Statusmeldungen
Die Einspeisung der Module kann
mit max. vier unterschiedlichen
Spannungspotenzialen erfolgen.
Zusätzlich zu der Modulspannung,
die gleichzeitig für die Eingänge
verwendet wird, stehen bis zu drei
Einspeisepunkte für Ausgänge zur
Verfügung, die je nach Anwendung
indi­viduell abgeschaltet werden
können. Mit Steckbrücken besteht die
Möglichkeit, Spannungspotenziale auf
dem Modul zusammenzuführen.
Vielfältige Feldbusmodule
Die vollständige Konformität zu
einer Vielzahl industrieller Standards
erlaubt die Integration an allen
gängigen Steuerungen und damit den
Einsatz in nahezu jeder Anwendung.
SAI Aktiv Universal unterstützt
die Kommunikationsprotokolle
PROFIBUS-DP, CANopen, DeviceNetTM.
2001340000 – 2015/2016
Die I/O-Zustände werden über
pfeilförmige Piktogramme direkt
am Modul signalisiert, die in
Richtung der Beschriftung und des
Steckplatzes zeigen. Über bis zu
sieben Status-LEDs werden zusätzlich
Informationen zur Spannungsversorgung, zum Feldbusstatus und
zu Sammeldiagnosen angezeigt, die
gleichzeitig auch über das Bussystem
an Steuerungen übermittelt werden.
M8Analog
Digital
M12
H
Variantenvielfalt
Alle SAI-Aktiv-Module mit digitalen
Ein- oder Ausgängen sind wahlweise
in M8- oder M12-Anschlusstechnik
verfügbar. Bei den Modulen
der Serie 16DI/8DO kann die
Konfiguration, maßgeschneidert auf
die Anwendung, frei zwischen 16DI
und 8DI/8DO angepasst werden.
Ausgangsleistungen bis max. 2 A
pro Kanal erlauben den Anschluss
nahezu jeder Last. Analoge Module
können flexibel in Strom- bzw.
Spannungsausgänge konfiguriert
werden.
H.9
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – PROFIBUS-DP
PROFIBUS-DP
Remote E/A für digitale
Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
8 Digital In / 8 Digital Out
8 Digital In / 8 Digital Out
SAI-AU
Typ
SAI-AU M8 PB 16DI
SAI-AU M12 PB 16DI
SAI-AU
VPE
1
1
Best.-Nr.
1906550000
1890020000
Typ
SAI-AU M8 PB 16DI/8DO
SAI-AU M12 PB 16DI/8DO
SAI-AU M8 PB 8DI8DO 2A
SAI-AU M12 PB 8DI8DO 2A
VPE
1
1
1
1
Best.-Nr.
1906640000
1890010000
1975450000
1968220000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Digitale Ausgänge
Max. Strombelastbarkeit je Ausgangssignal
Schaltfrequenz Last (ohmsche / induktive / Lampen)
Kurzschlussfest
Ausgangsspannung Low
Ausgangsspannung High
Max. Summenstrom Ausgänge
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, B-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, B-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, B-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, B-kodiert
2x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
10 A
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
10 A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
0,5 A, 2 A
max. 100 Hz / max. 1 Hz / max. 8 Hz
ja, Abschaltung bei Kurzschluss und Fehlermeldung
0 V DC
Versorgungsspannung abzgl. 0,7 V DC
7 A, 8 A
Profibus-DP
max. 12 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 126)
GSD-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
Profibus-DP
max. 12 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 126)
GSD-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
H.10
2001340000 – 2015/2016
PROFIBUS-DP
Remote E/A für digitale und
analoge Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – PROFIBUS-DP
SAI-AU
Typ
SAI-AU M12 PB AI/AO/DI
VPE
1
Best.-Nr.
1890000000
Technische Daten
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Analoge Eingänge
Messbereich
Max. Eingangsspannung bezogen auf GND
Eingangswiderstand (Bürde)
Max. Eingangsstrom (differenziell)
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Analoge Ausgänge
Messbereich
Ausgabeintervall
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, B-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, B-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
10 A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
–10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
35 V
<125 Ohm
–50 mA ... +50 mA (verpolungssicher)
ja
12 Bit / < 0,2 %
H
-10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
5 ms bis 250 ms ( konfigurierbar)
ja
12 Bit / < 0,2 %
Profibus-DP
max. 12 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 126)
GSD-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
2001340000 – 2015/2016
H.11
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – PROFIBUS-DP
Engineeringtabelle für PROFIBUS
Für die Planung der Automatisierung einer Anlage werden die unterschiedlichsten
Komponenten benötigt.
In dieser Engineeringtabelle finden Sie alle nötigen Komponenten zur Beschaltung
des SAI-Aktiv-Moduls.
PROFIBUS-Module
PROFIBUS-Zubehör
H
Beschreibung
PROFIBUS-Module
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
8 Digital In / 8 Digital Out
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
8 Digital In / 8 Digital Out
Markierer
Schutzkappen
Hinweis: *) Finden Sie in unserem aktuellen Katalog 8, Signal- und Leistungsübertragung, Best.-Nr. 1366740000
Typ
SAI-AU M12 PB 16DI
SAI-AU M12 PB 16DI/8DO
SAI-AU M12 PB AI/AO/DI
SAI-AU M12 PB 8DI/8DO 2A
SAI-AU M8 PB 16DI
SAI-AU M8 PB 16DI/8DO
SAI-AU M8 PB 8DI/8DO 2A
VPE
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1890020000
1890010000
1890000000
1968220000
1906550000
1906640000
1975450000
PROFIBUS-Zubehör
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Buchse) und Stecker (Stift)
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Buchse) andere Seite offen
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Stift) andere Seite offen
*)
*)
*)
PROFIBUS Steckverbinder
*)
PROFIBUS Abschlusswiderstand
Sensor-/Aktor-Zubehör
H.12
Bestelldaten
SAIEND PB M12 4P B-COD
1
1784770000
Sensor-/Aktor-Zubehör
Sensor-Aktor Leitungen
*)
Sensor-/Aktor Stecker
*)
Markierer
Halbtransparenter Markierer
zur Bedruckung mit PrintJet
Schutzkappen
Staubschutzkappe M8
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Bus-Out und Power-Out)
Staubschutzkappe M12
(Bus-In und Power-In)
5
1912130000
SAI-SK M8
50
1802760000
SAI-SK
30
9456050000
SAI-SK-M12-UNI
20
2330260000
SAI-SK Stecker M12
50
1781520000
ESG 8/13.5/43.3 SAI AU
2001340000 – 2015/2016
H
2001340000 – 2015/2016
H.13
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – CANopen
CANopen
Remote E/A für digitale
Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
SAI-AU
Typ
SAI-AU M8 CAN 16DI
SAI-AU M12 CAN 16DI
SAI-AU
VPE
1
1
Best.-Nr.
1906680000
1906650000
Typ
SAI-AU M8 CAN 16DI/8DO
SAI-AU M12 CAN 16DI/8DO
VPE
1
1
Best.-Nr.
1906690000
1906660000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Digitale Ausgänge
Max. Strombelastbarkeit je Ausgangssignal
Schaltfrequenz Last (ohmsche / induktive / Lampen)
Kurzschlussfest
Ausgangsspannung Low
Ausgangsspannung High
Max. Summenstrom Ausgänge
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
2x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
0,5 A, 2 A
max. 100 Hz / max. 1 Hz / max. 8 Hz
ja, Abschaltung bei Kurzschluss und Fehlermeldung
0 V DC
Versorgungsspannung abzgl. 0,7 V DC
7 A, 8 A
CANopen
max. 1 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 127)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
CANopen
max. 1 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 127)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
H.14
2001340000 – 2015/2016
CANopen
Remote E/A für digitale und
analoge Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – CANopen
SAI-AU
Typ
SAI-AU M12 CAN AI/AO/DI
VPE
1
Best.-Nr.
1906670000
Technische Daten
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Digitale Ausgänge
Max. Strombelastbarkeit je Ausgangssignal
Schaltfrequenz Last (ohmsche / induktive / Lampen)
Kurzschlussfest
Ausgangsspannung Low
Ausgangsspannung High
Max. Summenstrom Ausgänge
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
H
CANopen
max. 1 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 127)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
2001340000 – 2015/2016
H.15
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – CANopen
Engineeringtabelle für CANopen
Für die Planung der Automatisierung einer Anlage werden die unterschiedlichsten
Komponenten benötigt.
In dieser Engineering Tabelle finden Sie alle nötigen Komponenten zur
Beschaltung des SAI-Aktiv-Modules.
CANopen-Module
CANopen-Zubehör
H
Beschreibung
CANopen-Module
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
Markierer
Schutzkappen
Hinweis: *) Finden Sie in unserem aktuellen Katalog 8, Signal- und Leistungsübertragung, Best.-Nr. 1366740000
Typ
SAI-AU M12 CAN 16DI
SAI AU M12 CAN 16DI/8DO
SAI-AU M12 CAN AI/AO/DI
SAI-AU M8 CAN 16DI
SAI-AU M8 CAN 16DI/8DO
VPE
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1906650000
1906660000
1906670000
1906680000
1906690000
CANopen-Zubehör
CANopen Leitungen mit Stecker (Buchse) und Stecker (Stift)
CANopen Leitungen mit Stecker (Buchse) andere Seite offen
CANopen Leitungen mit Stecker (Stift) andere Seite offen
*)
*)
*)
CANopen Steckverbinder
*)
CANopen Abschlusswiderstand
Sensor-/Aktor-Zubehör
H.16
Bestelldaten
SAIEND CAN-M12 5P A-COD
1
1784760000
Sensor-/Aktor-Zubehör
Sensor-Aktor Leitungen
*)
Sensor-/Aktor Stecker
*)
Markierer
Halbtransparenter Markierer
zur Bedruckung mit PrintJet
Schutzkappen
Staubschutzkappe M8
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Bus-Out und Power-Out)
Staubschutzkappe M12
(Bus-In und Power-In)
5
1912130000
SAI-SK M8
50
1802760000
SAI-SK
30
9456050000
SAI-SK-M12-UNI
20
2330260000
SAI-SK Stecker M12
50
1781520000
ESG 8/13.5/43.3 SAI AU
2001340000 – 2015/2016
H
2001340000 – 2015/2016
H.17
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – DeviceNetTM
DeviceNetTM
Remote E/A für digitale
Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
16 Digital In; 16 Digital In / 8 Digital Out
SAI-AU
Typ
SAI-AU M8 DN 16DI
SAI-AU M12 DN 16DI
SAI-AU
VPE
1
1
Best.-Nr.
1906730000
1906700000
Typ
SAI-AU M8 DN 16DI/8DO
SAI-AU M12 DN 16DI/8DO
VPE
1
1
Best.-Nr.
1906740000
1906710000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Digitale Ausgänge
Max. Strombelastbarkeit je Ausgangssignal
Schaltfrequenz Last (ohmsche / induktive / Lampen)
Kurzschlussfest
Ausgangsspannung Low
Ausgangsspannung High
Max. Summenstrom Ausgänge
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
2x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
16x M8 Buchse 3-polig / 8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
0,5 A, 2 A
max. 100 Hz / max. 1 Hz / max. 8 Hz
ja, Abschaltung bei Kurzschluss und Fehlermeldung
0 V DC
Versorgungsspannung abzgl. 0,7 V DC
7A
DeviceNetTM
max. 500 kBit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (0 … 63)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
DeviceNetTM
max. 500 kBit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (0 … 63)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
H.18
2001340000 – 2015/2016
DeviceNetTM
Remote E/A für digitale und
analoge Signalverarbeitung
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – DeviceNetTM
SAI-AU
Typ
SAI-AU M12 DN AI/AO/DI
VPE
1
Best.-Nr.
1906720000
Technische Daten
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Versorgungsspannung (AUX-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Analoge Eingänge
Messbereich
Max. Eingangsspannung bezogen auf GND
Eingangswiderstand (Bürde)
Max. Eingangsstrom (differenziell)
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Analoge Ausgänge
Messbereich
Ausgabeintervall
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
3 ms
–10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
35 V
<125 Ohm
-50 mA ... +50 mA (verpolungssicher)
ja
12 Bit / < 0,2 %
H
–10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
5 ms bis 250 ms ( konfigurierbar)
ja
12 Bit / < 0,2 %
DeviceNetTM
max. 500 kBit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (0 … 63)
EDS-Datei (gerätespezifisch für jedes Modul)
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 400 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
2001340000 – 2015/2016
H.19
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal – DeviceNet™
Engineeringtabelle für DeviceNet™
Für die Planung der Automatisierung einer Anlage werden die unterschiedlichsten
Komponenten benötigt.
In dieser Engineeringtabelle finden Sie alle nötigen Komponenten zur Beschaltung
des SAI-Aktiv-Moduls.
DeviceNet™-Module
DeviceNet™-Zubehör
H
Beschreibung
DeviceNet™-Module
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
4 Analog In / 2 Analog Out / 4 Digital In
16 Digital In
16 Digital In / 8 Digital Out
Markierer
Schutzkappen
Hinweis: *) Finden Sie in unserem aktuellen Katalog 8, Signal- und Leistungsübertragung, Best.-Nr. 1366740000
Typ
SAI-AU M12 DN 16DI
SAI-AU M12 DN 16DI/8DO
SAI-AU M12 DN AI/AO/DI
SAI-AU M8 DN 16DI
SAI-AU M8 DN 16DI/8DO
VPE
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1906700000
1906710000
1906720000
1906730000
1906740000
DeviceNet™-Zubehör
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Buchse) und Stecker (Stift)
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Buchse) andere Seite offen
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Stift) andere Seite offen
*)
*)
*)
DeviceNet™ Steckverbinder
*)
DeviceNet™ Abschlusswiderstand
Sensor-/Aktor-Zubehör
H.20
Bestelldaten
SAIEND CAN-M12 5P A-COD
1
1784760000
Sensor-/Aktor-Zubehör
Sensor-Aktor Leitungen
*)
Sensor-/Aktor Stecker
*)
Markierer
Halbtransparenter Markierer
zur Bedruckung mit PrintJet
Schutzkappen
Staubschutzkappe M8
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Bus-Out und Power-Out)
Staubschutzkappe M12
(Bus-In und Power-In)
5
1912130000
SAI-SK M8
50
1802760000
SAI-SK
30
9456050000
SAI-SK-M12-UNI
20
2330260000
SAI-SK Stecker M12
50
1781520000
ESG 8/13.5/43.3 SAI AU
2001340000 – 2015/2016
H
2001340000 – 2015/2016
H.21
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro – Übersicht
SAI Aktiv Universal Pro
Professional-Variante des Remote-I/O-Systems
in IP-67-Schutzklasse
Die Module des SAI-Aktiv-Universal-Pro-Systems
ermöglichen den flexiblen Ausbau durch weitere I/O- und
Funktionsmodule. Die Erweiterungsmodule sind in einer
kompakten und platz­sparenden Bauweise verfügbar
und sind durch zusätzliche Querbohrungen im Gehäuse
auch seitlich montierbar. Bis zu 15 Erweiterungsmodule
können über eine Distanz von 50 m durch eine geschirmte
Standard-M8-Sensorleitung mit dem SAI-Feldbusmodul
verbunden werden.
Neben den digitalen Eingangs- und Ausgangsmodulen
werden ein Zählerbaustein, Thermo-, RTD- und
analoge Module ange­boten. Die digitalen Ein- und
Ausgangsmodule sind jeweils in den Varianten M8 und
M12, die analogen Module und Funk­tions­module jeweils
in M12-Anschlusstechnik verfügbar. Für die Beschriftung
sowohl der I/O-Kanäle als auch des gesamten Gerätes
liegen jedem SAI-Aktiv-Modul die entsprechenden
Markierer bei, bedruckbar beispielsweise über Weidmüllers
PrintJet-Systeme.
H
H.22
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro – Übersicht
Kostengünstiges Subbussystem
Vereinfachte Installation
Die Verdrahtung der Subbusmodule
erfolgt mit marktüblichen geschirmten
Standard-M8-Sensorleitungen
und macht damit den Einsatz
kostenintensiver Sonder­leitungen
überflüssig. Durch den flexiblen
Ausbau durch Erweiterungs­
module werden die Kosten für die
Feldbusanschaltung minimiert, aber
das Feldbussystem nicht in seiner
Performance beeinträchtigt.
Eine kompakte und platzsparende
Bauweise sowie zusätzliche
Querbohrungen am Gehäuse erlauben
eine schnelle und flexible Montage
der Module. Alle SAI-Aktiv-Module
mit digitalen Ein- oder Ausgängen
sind wahlweise in Standard-M8- oder
M12-Anschlusstechnik verfügbar. Die
Ausgänge sind zudem kurzschlussfest
und gegen Verpolung gesichert.
Effizientes Engineering
Alle Module des Pro-Systems sind über
die standardisierten feldbusspezifischen
Gerätebeschreibungsdateien abgebildet
und können herstellerunabhängig an
jeder Steuerung und den zugehörigen
Engineeringsystemen integriert
werden. Die Konfiguration, ob Eingang,
DESINA-Eingang oder Ausgang,
erfolgt ohne zusätzliche Software
und kann von jedem Anwender direkt
im Engineeringsystem durchgeführt
werden.
2001340000 – 2015/2016
H
H.23
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Gateway Module mit digitalen
Eingängen
SAI-AU GW
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
16 Digital In
Typ
SAI-AU M12 PB GW 16DI
SAI-AU GW
VPE
1
Best.-Nr.
1938550000
Typ
SAI-AU M8 PB GW 16DI
VPE
1
Best.-Nr.
1024310000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, B-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, B-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, B-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, B-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
16x M8 Buchse 3-polig
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
1 ms, 3 ms, 5 ms, 10 ms, konfigurierbar
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
1 ms, 3 ms, 5 ms, 10 ms, konfigurierbar
Profibus-DP
max. 12 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 126)
GSD-Datei
Profibus-DP
max. 12 Mbit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (1 … 126)
GSD-Datei
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 350 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 350 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
H.24
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Engineeringtabelle für PROFIBUS
Für die Planung der Automatisierung einer Anlage werden die unterschiedlichsten
Komponenten benötigt.
In dieser Engineeringtabelle finden Sie alle nötigen Komponenten zur Beschaltung
des SAI-Aktiv-Moduls.
PROFIBUS-Module
PROFIBUS-Zubehör
Bestelldaten
Beschreibung
Typ
PROFIBUS-Module
PROFIBUS Gateway M12
SAI-AU M12 PB GW 16DI
PROFIBUS Gateway M8
SAI-AU M8 PB GW 16DI
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB 8DI
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB 8DI/8DO
Subbus Modul
SAI-AU M8 SB 8DI
Subbus Modul
SAI-AU M8 SB 8DI/8DO
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB AI
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB AO
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB PT100
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB Thermo
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB Zähler
Subbus Modul
SAI-AU M8 SB 8DO 2A
Subbus Modul
SAI-AU M12 SB 8DO 2A
PROFIBUS-Zubehör
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Buchse) und Stecker (Stift)
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Buchse) andere Seite offen
PROFIBUS Leitungen mit Stecker (Stift) andere Seite offen
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
PROFIBUS Abschlusswiderstand
Sensor-/Aktor-Zubehör
Markierer
Schutzkappen
Hinweis: *) Finden Sie in unserem aktuellen Katalog 8, Signal- und Leistungsübertragung, Best.-Nr. 1366740000
2001340000 – 2015/2016
*)
SAIEND PB M12 4P B-COD
1
Subbusleitungen / Abschlusswiderstand
Subbusleitungen
Subbus Abschlusswiderstand
1938550000
1024310000
1938610000
1938640000
1938600000
1938630000
1938690000
1938700000
1938710000
1938720000
1938730000
1938660000
1938680000
*)
*)
*)
PROFIBUS Steckverbinder
Subbusleitungen / Abschlusswiderstand
Best.-Nr.
SAIEND CAN M8 4P
1784770000
*)
1
1955340000
Sensor-/Aktor-Zubehör
Sensor-Aktor Leitungen
*)
Sensor-/Aktor Stecker
*)
Markierer
Halbtransparenter Markierer
zur Bedruckung mit PrintJet
Schutzkappen
Staubschutzkappe M8
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Bus-Out und Power-Out)
Staubschutzkappe M12
(Bus-In und Power-In)
5
1912130000
SAI-SK M8
50
1802760000
SAI-SK
30
9456050000
SAI-SK-M12-UNI
20
2330260000
SAI-SK Stecker M12
50
1781520000
ESG 8/13.5/43.3 SAI AU
H
H.25
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Gateway-Module mit digitalen
Eingängen
SAI-AU GW
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
16 Digital In
Typ
SAI-AU M12 DN GW 16DI
VPE
1
Best.-Nr.
1938570000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Feldbus (BUS-IN)
Feldbus (BUS-OUT)
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Feldbus
Bussystem
Übertragungsrate
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
8x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
1 ms, 3 ms, 5 ms, 10 ms, konfigurierbar
DeviceNetTM
max. 500 kBit/s (automatische Erkennung)
über Drehcodierschalter (0 … 63)
EDS-Datei
210 mm / 54 mm / 32 mm
< 350 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / V-0
CE, cULus
Hinweis
H.26
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Engineeringtabelle für DeviceNet™
Für die Planung der Automatisierung einer Anlage werden die unterschiedlichsten
Komponenten benötigt.
In dieser Engineeringtabelle finden Sie alle nötigen Komponenten zur Beschaltung
des SAI-Aktiv-Moduls.
DeviceNet™-Module
DeviceNet™-Zubehör
Bestelldaten
Beschreibung
DeviceNet™-Module
DeviceNet™ Gateway
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Subbus Modul
Markierer
Schutzkappen
Hinweis: *) Finden Sie in unserem aktuellen Katalog 8, Signal- und Leistungsübertragung, Best.-Nr. 1366740000
2001340000 – 2015/2016
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1938570000
1938610000
1938640000
1938600000
1938630000
1938690000
1938700000
1938710000
1938720000
1938730000
1938660000
1938680000
*)
*)
*)
DeviceNet™ Steckverbinder
*)
SAIEND CAN-M12 5P A-COD
1
Subbusleitungen / Abschlusswiderstand
Subbusleitungen
Subbus Abschlusswiderstand
Sensor-/Aktor-Zubehör
SAI-AU M12 DN GW 16DI
SAI-AU M12 SB 8DI
SAI-AU M12 SB 8DI/8DO
SAI-AU M8 SB 8DI
SAI-AU M8 SB 8DI/8DO
SAI-AU M12 SB AI
SAI-AU M12 SB AO
SAI-AU M12 SB PT100
SAI-AU M12 SB Thermo
SAI-AU M12 SB Zähler
SAI-AU M8 SB 8DO 2A
SAI-AU M12 SB 8DO 2A
VPE
DeviceNet™-Zubehör
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Buchse) und Stecker (Stift)
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Buchse) andere Seite offen
DeviceNet™ Leitungen mit Stecker (Stift) andere Seite offen
DeviceNet™ Abschlusswiderstand
Subbusleitungen / Abschlusswiderstand
Typ
SAIEND CAN M8 4P
1784760000
*)
1
1955340000
Sensor-/Aktor-Zubehör
Sensor-Aktor Leitungen
*)
Sensor-/Aktor Stecker
*)
Markierer
Halbtransparenter Markierer
zur Bedruckung mit PrintJet
Schutzkappen
Staubschutzkappe M8
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Sensor Anschlüsse)
Staubschutzkappe M12
(Bus-Out und Power-Out)
Staubschutzkappe M12
(Bus-In und Power-In)
5
1912130000
SAI-SK M8
50
1802760000
SAI-SK
30
9456050000
SAI-SK-M12-UNI
20
2330260000
SAI-SK Stecker M12
50
1781520000
ESG 8/13.5/43.3 SAI AU
H
H.27
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Subbusmodule mit digitalen
Eingängen/Ausgängen
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
8 Digital In; 8 Digital In / 8 Digital Out
8 Digital In; 8 Digital In / 8 Digital Out
8 Digital Out 2A
8 Digital Out 2A
SAI-AU Digital
Typ
SAI-AU M8 SB 8DI
SAI-AU M12 SB 8DI
SAI-AU Digital
VPE
1
1
Best.-Nr.
1938600000
1938610000
Typ
SAI-AU M8 SB 8DIO
SAI-AU M12 SB 8DIO
SAI-AU M8 SB 8DO 2A
SAI-AU M12 SB 8DO 2A
VPE
1
1
1
1
Best.-Nr.
1938630000
1938640000
1938660000
1938680000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Digitale Eingänge
Zulässige Eingangsspannung
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsstrom Low
Eingangsstrom High
Eingangsfilter
Potenzialtrennung zur Modulelektronik
Digitale Ausgänge
Max. Strombelastbarkeit je Ausgangssignal
Potenzialtrennung zur Modulelektronik
Schaltfrequenz ohmsche Last
Schaltfrequenz induktive Last
Schaltfrequenz Lampenlast
Kurzschlussfest
Ausgangsspannung Low
Ausgangsspannung High
Max. Summenstrom Ausgänge
Feldbus
Bussystem
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
1 ms, 3 ms, 5 ms, 10 ms, konfigurierbar
keine
–30 V ... +30 V (verpolungssicher)
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
<15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
2 mA bis 15 mA nach EN 61131-2 Typ 1
1 ms, 3 ms, 5 ms, 10 ms, konfigurierbar
keine
2A
keine
max. 100 Hz
max. 1 Hz
max. 8 Hz
ja, Abschaltung bei Kurzschluss und Fehlermeldung
0 V DC
Versorgungsspannung abzgl. 0,7 V DC
4A
Subbus
automatisch
automatisch
Subbus
automatisch
automatisch
155 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
180 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
Hinweis
H.28
2001340000 – 2015/2016
Subbusmodule mit analogen
Eingängen/Ausgängen
SAI-AU Analog
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
4 Analog Out / 4 Analog In
Typ
SAI-AU M12 SB 4AO
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
SAI-AU Analog
VPE
1
Best.-Nr.
1938700000
Typ
SAI-AU M12 SB 4AI
VPE
1
Best.-Nr.
1938690000
Technische Daten
Anschlüsse
Verbindung zum Subbus (SUB-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Analoge Eingänge
Messbereich
Max. Eingangsspannung bezogen auf GND
Eingangswiderstand (Bürde)
Max. Eingangsstrom (differenziell)
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Analoge Ausgänge
Messbereich
Ausgabeintervall
Kurzschlussfest
Auflösung / Genauigkeit
Feldbus
Bussystem
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
–10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
35 V
<125 Ohm
–50 mA ... +50 mA (verpolungssicher)
ja
12 Bit / < 0,2 %
–10 V ... +10 V, 0 V ... 10 V, 0 … 20 mA, 4…20 mA
5 ms bis 250 ms ( konfigurierbar)
ja
12 Bit / < 0,2 %
Subbus
automatisch
automatisch
Subbus
automatisch
automatisch
155 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
155 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
H
Hinweis
2001340000 – 2015/2016
H.29
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Subbusmodule mit
Funktionseingängen
SAI-AU Counter
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
2 Zähler-Eingänge / 2 Gate-Ausgänge
Typ
SAI-AU M12 SB 2Counter
VPE
1
Best.-Nr.
1938730000
Technische Daten
H
Anschlüsse
Versorgungsspannung (AUX-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Kontaktbelastung
Max. Summenstrom Modul
Funktionseingänge
Zähltiefe
Zählfrequenz
Anzahl Eingänge
Feldbus
Bussystem
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1x M12 Stecker 5-polig, A-kodiert
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
pro PIN max. 4 A
8A
32 Bit
100 kHz
2 x Freigabe, 2 x Zähler, 2 x Zählrichtungen
Subbus
automatisch
automatisch
180 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
Hinweis
H.30
2001340000 – 2015/2016
Subbusmodule mit
Funktionseingängen
SAI-AU Thermo
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
4 Thermo-Eingänge
Typ
SAI-AU M12 SB 4Thermo
VPE
1
Best.-Nr.
1938720000
Technische Daten
Anschlüsse
Verbindung zum Subbus (SUB-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Funktionseingänge
Sensor
Temperaturbereich
Auflösung
Wandlungszeit
Messfehler
Eingangsfilter
Kaltstellenkompensation
Feldbus
Bussystem
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
Typ J, K, L, B, E, N, R, S, T, U, mV-Messung
sensortypisch, voreingestellt Typ K, –100 °C … 1.370 °C
0,1 °C pro Digit
250 ms (konfigurierbar bis 70 ms)
< ± 0,5 % (vom Messbereichsendwert)
konfigurierbar
externer PT1000-Anschluss an Pin 1 und 3 (GND)
Subbus
automatisch
automatisch
155 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
H
Hinweis
2001340000 – 2015/2016
H.31
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
SAI Aktiv Universal Pro
Subbusmodule mit
Funktionseingängen
SAI-AU PT100
Bestelldaten
Modulvarianten
Hinweis
4 PT100-Eingänge
Typ
SAI-AU M12 SB 4PT100
VPE
1
Best.-Nr.
1938710000
Technische Daten
Anschlüsse
Verbindung zum Subbus (SUB-IN)
Verbindung zum Subbus (SUB-OUT)
E/A-Anschlüsse
Versorgungsspannung
Betriebsspannung
Funktionseingänge
Sensor
H
Auflösung
Wandlungszeit
Messfehler
Eingangsfilter
Messbereich für PT-Sensoren
Messbereich für Ni-Sensoren
Widerstandsmessung
Poti
Messstrom
Feldbus
Bussystem
Adressierung
Systemintegration
Allgemeine Daten
Länge x Breite x Höhe
Masse
Schutzart
Betriebstemperatur
Lagertemperatur
Gehäusebasismaterial / Brennbarkeitsklasse nach UL 94
Zertifikat
1 x M8 Stecker 4-polig, A-kodiert
1 x M8 Buchse 4-polig, A-kodiert
4 x M12 Buchse 5-polig, A-kodiert
24 V (18 V DC ... 30 V DC)
N100, N1000, N120, PT100, PT1000, PT200, PT300, PT500,
Poti-Anschluss, Widerstandsmessung
0,1 °C pro Digit
250 ms (konfigurierbar bis 65 ms)
< ± 1 °C
konfigurierbar
–200 °C … + 850 °C
–60 °C … +250 °C
max. 4.000 Ohm
100 bis 4.000 Ω (Dreileiteranschluss)
typ. 0,5 mA
Subbus
automatisch
automatisch
155 mm / 30 mm / 32 mm
< 200 g
IP 67
0 °C...+60 °C
–25 °C...+85 °C
Pocan, PBT / 5VA
CE, cULus
Hinweis
H.32
2001340000 – 2015/2016
H
2001340000 – 2015/2016
H.33
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
H
H.34
Sensorleitungen u-remote
Als Ergänzung zum neuen, innovativen u-remote-System
bietet Weidmüller auch die erforderlichen Sensor- und
Aktorleitungen an. Grundsätzlich sind zwei verschiedene
Vorgehensweisen möglich bei der Verkabelung:
•Einseitig konfektionierte Rundsteckerleitungen
•Beidseitig konfektionierte Leitungen mit bereits
angeschlossenem u-remote-Steckverbinder
Für eine bessere Übersichtlichkeit werden in dieser Dar­stel­
lung ausschließlich die M8- und M12-Leitungen vorgestellt.
Aktorenleitungen finden Sie zusätzlich in Katalog 8.
Die hier verwendete PUR-Leitung ist schwarz, halogenfrei
und schleppkettentauglich. Die PVC-Leitung ist bedingt
schleppkettentauglich. Weitere technische Angaben finden
Sie in Katalog 8.
Die Mindestbestellmenge pro Leitung liegt bei einem Stück.
Damit sind auch Musteraufbauten oder der Ersatzteilbedarf
einfach zu handhaben.
Standardleitungslängen
Bezeichnungsschlüssel-Beispiel
Buchse
Die unter Bestelldaten aufgeführten Leitungslängen
betragen alle 1,5 Meter. Um die anderen Standard­
leitungslängen zu bestellen, müssen die letzten vier
Bestellnummern ausgetauscht werden.
Weitere Längen werden auf Kundenwunsch angeboten.
L = Metallmutter
Bestelldaten
M12
M8
Typ
Länge
1,5 m
3,0 m
5,0 m
10,0 m
Best.-Nr.
xxxxxx0150
xxxxxx0300
xxxxxx0500
xxxxxx1000
S A I L - U R P M 8 W - 3 L 1. 5 U
URP = u-remote-Stecker PUSH IN
URZ = u-remote-Zwillingsstecker
G = Gerade
W = Gewinkelt
3
Polzahl
4
A-kodiert
5
C = Schließer
O = Öffner
Kabel
V = PVC-PVC
U = PUR halogenfrei
UGE = PUR halogenfrei, gelb
T = Schweißperlenfest
Kabellänge
1,5 m
3,0 m
5,0 m
10,0 m
Xm
L = LED
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
Verbindungsleitungen
u-remote-Stecker / M12
u-remote-Stecker / M8
Nennstrom
Nennspannung (nach VDE-Standard 0110, ISO-Gruppe C)
Temperaturbereich Gehäuse
Aderquerschnitt
Schutzart
Kontaktoberfläche
Mantelmaterial
Aderisolation
Bestelldaten
PUR halogenfrei
4A
M12: 250 V / M8: 60 V (3-polig) / LED: 24 V
–25…+85 °C
M12: 0,34 mm²/ M8: 0,25 mm²
IP 67/68 (M12/M8 Kopf)
vergoldet
PUR
TPM
Modulvarianten
Schließer / u-remote Stecker - M12 Buchse gerade
Schließer / u-remote Stecker - M12 Buchse gewinkelt
Öffner / u-remote Stecker - M12 Buchse gerade
Öffner / u-remote Stecker - M12 Buchse gewinkelt
4-polig / u-remote Stecker - M12 Buchse gerade
4-polig / u-remote Stecker - M12 Buchse gewinkelt
3-polig / u-remote Stecker - M8 Buchse gerade
3-polig / u-remote Stecker - M8 Buchse gewinkelt
Typ
SAIL-URPM12G-C-1.5U
SAIL-URPM12W-C-1.5U
SAIL-URPM12G-O-1.5U
SAIL-URPM12W-O-1.5U
SAIL-URPM12G-4-1.5U
SAIL-URPM12W-4-1.5U
SAIL-URPM8G-3-1.5U
SAIL-URPM8W-3-1.5U
4-polig / u-remote Stecker - M12 Buchse gewinkelt - LED
3-polig / u-remote Stecker - M8 Buchse gewinkelt - LED
Zwilling / Schließer / u-remote Stecker - M12 Buchse gerade
Zwilling / Schließer / u-remote Stecker - M12 Buchse gewinkelt
Zwilling / 3-polig / u-remote Stecker - M8 Buchse gerade
Zwilling / 3-polig / u-remote Stecker - M8 Buchse gewinkelt
Zubehör
Drehmoment Verschraubungswerkzeug M8/M12
PVC
4A
M12: 250 V / M8: 60 V (3-polig) / LED: 24 V
–25…+85 °C
M12: 0,34 mm²/ M8: 0,25 mm²
IP 67/68 (M12/M8 Kopf)
vergoldet
PVC
PVC
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
Best.-Nr.
1475070150
1475080150
1475090150
1475120150
1475130150
1475140150
1475160150
1475170150
Typ
SAIL-URPM12G-C-1.5V
SAIL-URPM12W-C-1.5V
SAIL-URPM12G-O-1.5V
SAIL-URPM12W-O-1.5V
SAIL-URPM12G-4-1.5V
SAIL-URPM12W-4-1.5V
SAIL-URPM8G-3-1.5V
SAIL-URPM8W-3-1.5V
SAIL-URPM12W-2L-1.5U
SAIL-URPM8W-2L-1.5U
1
1
1475450150
1475470150
SAIL-URPM12W-2L-1.5V
SAIL-URPM8W-2L-1.5V
SAIL-URZM12G-C-1.5U
SAIL-URZM12W-C-1.5U
SAIL-URZM8G-3-1.5U
SAIL-URZM8W-3-1.5U
1
1
1
1
1475030150
1475040150
1475050150
1475060150
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
Typ
Screwty®-Set-DM
Schaltschema
3-polig / Schließer
3
1
2
+
–
3
1
2
1
4
3
Zwilling / Schließer
3
1
2
4
Best.-Nr.
1475280150
1475290150
1475300150
1475310150
1475320150
1475330150
1475340150
1475350150
1
1
1475500150
1475510150
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
H
Öffner
4-polig
2001340000 – 2015/2016
Typ
Screwty®-Set-DM
VPE
1
1
1
1
1
1
1
1
1
4
3
2
3
1
2
4
+
1
4
3
–
+
–
+
–
1
4
3
1
4
3
KABELABGANG KABELABGANG
Technische Daten
1
2
H.35
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
M12 Einseitig offene Leitungen
3-polig
4-polig
1
4
3
1
4
3
2
+
–
+
–
Technische Daten
Nennstrom
Nennspannung (nach VDE-Standard 0110, ISO-Gruppe C)
Temperaturbereich Gehäuse
Aderquerschnitt
Schutzart
Kontaktoberfläche
Mantelmaterial
Aderisolation
Bestelldaten
H
4A
250 V
–25…+85 °C
0,34 mm²
IP 67/68
vergoldet
PVC
PVC
Modulvarianten
M12 Buchse gerade PVC
M12 Buchse gerade PUR halogenfrei
M12 Buchse gerade PUR halogenfrei gelb
M12 Buchse gerade PUR halogenfrei schweißperlenfest
Typ
SAIL-M12BG-3-1.5V
SAIL-M12BG-3-1.5U
SAIL-M12BG-3-1.5UGE
SAIL-M12BG-3-1.5T
VPE
1
1
1
1
Best.-Nr.
1925570150
9457820150
1092910150
1968590150
Typ
SAIL-M12BG-4-1.5V
SAIL-M12BG-4-1.5U
SAIL-M12BG-4-1.5UGE
SAIL-M12BG-4-1.5T
VPE
1
1
1
1
Best.-Nr.
1925580150
9457730150
1092920150
1968580150
M12 Buchse gewinkelt PVC
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei gelb
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei schweißperlenfest
SAIL-M12BW-3-1.5V
SAIL-M12BW-3-1.5U
SAIL-M12BW-3-1.5UGE
SAIL-M12BW-3-1.5T
1
1
1
1
1925630150
9457320150
1092940150
1968560150
SAIL-M12BW-4-1.5V
SAIL-M12BW-4-1.5U
SAIL-M12BW-4-1.5UGE
SAIL-M12BW-4-1.5T
1
1
1
1
1925640150
9457740150
1092960150
1968570150
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
Typ
Screwty®-Set-DM
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
Zubehör
Drehmoment Verschraubungswerkzeug M8/M12
H.36
4A
250 V
–25…+85 °C
0,34 mm²
IP 67/68
vergoldet
PUR
PUR
Typ
Screwty®-Set-DM
2001340000 – 2015/2016
M8 Einseitig offene Leitungen
3-polig
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
4-polig
1
4
3
1
4
3
2
+
–
+
–
Technische Daten
Nennstrom
Nennspannung (nach VDE-Standard 0110, ISO-Gruppe C)
Temperaturbereich Gehäuse
Aderquerschnitt
Schutzart
Kontaktoberfläche
Mantelmaterial
Aderisolation
Bestelldaten
4A
60 V
–25…+85 °C
0,25 mm²
IP 67/68
vergoldet
PUR
PUR
4A
30 V
–25…+85 °C
0,25 mm²
IP 67/68
vergoldet
PVC
PVC
Modulvarianten
M8 Buchse gerade PVC
M8 Buchse gerade PUR halogenfrei
M8 Buchse gerade PUR halogenfrei gelb
Typ
SAIL-M8BG-3-1.5V
SAIL-M8BG-3-1.5U
SAIL-M8BG-3-1.5UGE
VPE
1
1
1
Best.-Nr.
1927240150
9457450150
1093190150
Typ
SAIL-M8BG-4-1.5V
SAIL-M8BG-4-1.5U
SAIL-M8BG-4-1.5UGE
VPE
1
1
1
Best.-Nr.
1927260150
9457850150
1093200150
M8 Buchse gewinkelt PVC
M8 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei
M8 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei gelb
SAIL-M8BW-3-1.5V
SAIL-M8BW-3-1.5U
SAIL-M8BW-3-1.5UGE
1
1
1
1927320150
9457380150
1093220150
SAIL-M8BW-4-1.5V
SAIL-M8BW-4-1.5U
SAIL-M8BW-4-1.5UGE
1
1
1
1927340150
9456150150
1093240150
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
Typ
Screwty®-Set-DM
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
Zubehör
Drehmoment Verschraubungswerkzeug M8/M12
2001340000 – 2015/2016
Typ
Screwty®-Set-DM
H
H.37
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
M12/ M8 Einseitig offene Leitungen
Mit LED
3-polig / 2 LEDs
1
4
4-polig / 2 LEDs
+
gelb
3
1
4
grün
+
gelb
grün
3
2
–
–
Technische Daten
Nennstrom
Nennspannung (nach VDE-Standard 0110, ISO-Gruppe C)
Temperaturbereich Gehäuse
Aderquerschnitt
Schutzart
Kontaktoberfläche
Mantelmaterial
Aderisolation
Bestelldaten
H
Modulvarianten
M12 Buchse gewinkelt PVC
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei gelb
M12 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei schweißperlenfest
Typ
SAIL-M12BW-3L1.5V
SAIL-M12BW-3L1.5U
SAIL-M12BW-3L1.5UGE
SAIL-M12BW-3L1.5T
M8 Buchse gewinkelt PVC
M8 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei
M8 Buchse gewinkelt PUR halogenfrei gelb
SAIL-M8BW-3L1.5V
SAIL-M8BW-3L1.5U
SAIL-M8BW-3L1.5UGE
Zubehör
Drehmoment Verschraubungswerkzeug M8/M12
H.38
4A
24 V
–25…+85 °C
M12: 0,34 mm²/ M8: 0,25 mm²
IP 67/68
vergoldet
PUR
PUR
Typ
Screwty®-Set-DM
4A
24 V
–25…+85 °C
M12: 0,34 mm²/ M8: 0,25 mm²
IP 67/68
vergoldet
PUR
PUR
VPE
VPE
1
Best.-Nr.
1925460150
9457800150
1114880150
1004330150
Typ
SAIL-M12BW-4-2L1.5V
SAIL-M12BW-4-2L1.5U
SAIL-M12BW-4-2L1.5UGE
SAIL-M12BW-4-2L1.5T
1927350150
9457460150
1093210150
SAIL-M8BW-4L1.5V
SAIL-M8BW-4L1.5U
SAIL-M8BW-4L1.5UGE
Best.-Nr.
1920000000
Typ
Screwty®-Set-DM
VPE
Best.-Nr.
1925470150
9456380150
1092950150
1007000150
1927360150
1906400150
1093230150
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
2001340000 – 2015/2016
M12-Buchse gerade/gewinkelt
Maßzeichnung
L
37
L
44
18
Ø 14,6
32
M12x1
18
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Zubehör Sensorleitungen
M12x1
Ø 14,6
M8-Buchse gerade/gewinkelt
Maßzeichnung
32
Ø 9,9
L
18
19,7
18
M8x1
L
27,4
M8x1
Ø 9,9
H
Screwty®-Set-DM
Inhalt:
•1x Wechselklinge
•1x Drehmomentgriff
•1x Einstellhilfe für Screwty®-Drehmoment
(M8: 0,5 – 0,6 Nm / M12: 0,8 – 1,2 Nm)
•1x Screwty® M12, M8, M12 F, M8 F Aufsatz
Bestelldaten
Typ
Screwty®-Set-DM
2001340000 – 2015/2016
VPE
1
Best.-Nr.
1920000000
H.39
H
H.40
2001340000 – 2015/2016
IP 67 Remote E/A System SAI-Aktiv
Similar pages